Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

ABS-Pflicht ab 2016

Erstellt von Christian S, 20.11.2012, 17:21 Uhr · 57 Antworten · 5.238 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Damit habe ich nicht gerechnet. Gut für dich.
    Lieber Frank,

    schön, dass wir uns zumindest bzgl. dieses Begriffes einig zu sein scheinen:

    Ironie

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo,

    um mal wieder etwas zum Ausgangsthema zurückzukehren.

    Es geht um diese Beschlüsse hier:

    Angenommene Texte - Dienstag, 20. November 2012 - Marktaufnahme und Marktüberwachung für zweirädrige, dreirädrige und vierrädrige Fahrzeuge ***I - P7_TA-PROV(2012)0424

    sowie auch hierzu:

    Jutta Steinruck für Europa: Diese Woche im Europaparlament - ABS-Pflicht für Motorräder

    Zitat aus diesem Link:

    "Den Sozialdemokraten ist entsprechend gelungen durchzusetzen, dass ab 2016 alle neuen und ab 2017 alle existierenden Motorradtypen ab einem Hubraum von 125 cm3 verbindlich mit einem Anti-Blockiersystem (ABS) ausgestattet sind.
    ...
    Ausgenommen von der ABS-Pflicht sind Geländesportfahrzeuge (sog. Enduro und Trial Fahrzeuge der Klasse L3e-AxE und L3e-AxT), da sie vornehmlich Off-Road unterwegs sind."

    Das liest sich nicht nach Bestandsschutz, die umfangreiche Texte der Verordnung habe ich mir noch nicht angeschaut

  2. LieberOnkel Gast

    Standard AW: ABS-Pflicht ab 2016

    #52
    Kann ich mir kaum vorstellen. Eine Nachrüstung älterer Mopeten wird mit vertretbarem Aufwand kaum möglich sein.
    Das wissen doch gewiß auch die Europa-Deppen. Obwohl...

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Kann ich mir kaum vorstellen. Eine Nachrüstung älterer Mopeten wird mit vertretbarem Aufwand kaum möglich sein.
    Das wissen doch gewiß auch die Europa-Deppen. Obwohl...
    Hallo,

    ich kann es mir auch nicht vorstellen, dass das so zutrifft, aber ich habe es halt mal zitiert.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #54
    Es kann technisch und finanziell vertretbar keine Nachrüstung geben. Das was die EU-Jutta da meint, sind alle existierenden (neu produzierten) Motorradtypen.
    Nur die Pflicht für Neufzg ist da gemeint.
    Husqvarna entwickelt doch schon an einem Vorderrad-ABS für Geländemaschinen, ich denke da wird die Reise auch hingehen. Für jed Kategorie entsprechend ein passendes ABS anbieten.

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #55
    Für mich liest sich das so: Ab 2017 dürfen die Hersteller nur noch Fahrzeuge mit ABS ausliefern.
    Ausnahmen sind sogar Enduros, nicht nur Crosser, u.ä. Das ist mehr "Ausnahme" als ich erwartet habe.
    Ab 2016 müssen Fahrzeuge bei denen bauartbedingt ABS möglich ist nachgerüstet werden.
    Somit alles Tutti - 2015 beginnt der Abverkauf! 2016 bekommt man dann noch die Standuhren mit Tageszulassung aus 2015.
    Am Bestandsschutz kommt selbst das EU-Parlament nicht vorbei!

  6. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ausnahmen sind sogar Enduros, nicht nur Crosser, u.ä.
    Hallo,
    schau mal in die Definition in Anhang I:

    L3e-AxE (x=1, 2 oder 3) Enduro-Kraftrad a) Sitzhöhe ≥ 900 mm und
    b) Bodenfreiheit > 310 mm und
    c) Gesamtübersetzung im höchsten Gang (Primärübersetzung x Getriebeübersetzung im höchsten Gang x Endantriebsübersetzung) ≥ 6,0 und
    d) Masse in fahrbereitem Zustand zuzüglich der Masse der Antriebsbatterie im Falle eines Elektroantriebs oder eines Hybrid-Elektroantriebs ≤ 140 kg und
    e) kein Beifahrersitz

    Also, 900 mm Sitzhöhe und kein Beifahrersitz lassen sich wohl erreichen. Bodenfreiheit 310 mm wohl nur schwer. Gesamtübersetzung wird mit Overdrive auch sehr schwer...
    Naja, und dann das Gewicht... wenn die 140 kg die Höchstachslast leer wäre.

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #57
    Lass eine jetzige EXC(R) als Einsitzer eintragen und du bist fein raus.
    Was mich nur wieder in meiner Meinung bestätigt, dass eine GS den Namen Enduro zu Unrecht trägt.

  8. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #58
    [QUOTE=vierventilboxer;1085774Was mich nur wieder in meiner Meinung bestätigt, dass eine GS den Namen Enduro zu Unrecht trägt.[/QUOTE]

    ...wer sollte deine Aussage ernsthaft abzweifeln!


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. ABS ab 2016 Pflicht
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 14:06
  2. Winterreifen werden zur Pflicht, auch für Motorräder
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 17:25
  3. Mitnahme von Ersatzlampen-Box Pflicht?
    Von flodur im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 09:36
  4. Warnweste auch für Motorradfahrer Pflicht?
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 16:38