Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Abschied von der GS

Erstellt von qtreiber, 27.10.2006, 17:05 Uhr · 27 Antworten · 3.570 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.884

    Standard

    #11
    Moin,

    Zitat Zitat von noh
    Hast Du wegen der genialen Bremse und des sehr guten Durchzugs getauscht?
    mit Sicherheit nicht. Ich war mit der Bremse meiner 12erGS hochzufrieden, auch wenn die neue Bremse insgesamt besser ist. Die Hinterradbremse ist DEUTLICH effektiver als bei meiner GS. Am Handbremshebel ist zwar etwas mehr Handkraft erforderlich, aber das schaffe ich in meinem hohen Alter locker.

    Gewechselt habe ich letztendlich nur, weil ich mal wieder "was anderes" fahren wollte und sich das Angebot rechnete. Sonst hätte ich meine sehr zuverlässige GS behalten. Auch war ich noch am Abwägen, ob ich wieder eine GS nehme.

    Tourentauglicher ist auf jeden Fall die GS (Kniewinkel, Gepäcksystem, Windschutz, ~Sitzposition), da ich aber ein Riese von nur 178cm bin, paßt die R ergonomisch ganz gut.

    Der Motor meiner GS lief insbesondere mit der SR-Komplettanlage wie der Teufel. Kein Drehmomentloch und lt GPS immer 214 KM/H, hin und wieder auch 218 KM/H. Natürlich immer bei Windstille und gerader Bahn; wobei die Höchstgeschwindigkeit nicht das Maß der Dinge ist, aber auch der Durchzug war schon gut.

    Die Vorführer R mußte schon gut gedreht werden, damit sie meine GS knapp hinter sich lassen konnte. Bei Beschleunigungen aus niedrigen Drehzahlen war der Unterschied zu vernachlässigen. Allerdings war der Vorführer noch nicht komplett "freigefahren".

    Kleine, weitere optische Veränderungen werden im Winter erledigt.

    Ich werde natürlich weiter hier im Forum bleiben, schließlich ist das Ölthema noch nicht abschließend behandelt.

    Gruß

  2. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #12
    Wegen dieser ........ im knappen Schwarzen verlässt Du Deine Alte...

  3. Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    42

    Standard

    #13
    Traurig ! Er kommt aber bestimmt zurück ! Weiss bestimmt gute Eigenschaften zu schätzen und erkennt jetzt nach und nach die Qualitäten der früheren Verbindung ! Hi Hi Gruss Axel

  4. Anonym1 Gast

    Reden

    #14
    ich weiss gar nicht, was ihr habt....

    ich habe schon auf der letzten tour mit den niederrheinern und psycho eine umgebaute gs gesehen, die genauso aussah wie dieses teil...(ne KURT? )



    jedem tierchen sein plesierchen....


    sie erfüllt auf jeden fall meine maxime....

    "ein mopped darf jede farbe haben, hauptsache es ist schwarz!"

    gruss, sascha!

  5. de rolle Gast

    Standard

    #15
    Hallo gtreiber,

    deine Alte ist gegangen (das war gut, sorry) die neu ist jetzt da. (ist besser)

    Wichtig ist, dass du eine BMW wieder hast der Rest ist egal.

    Gruß de rolle

  6. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Am Rande

    #16
    Hallo
    Glückwunsch!!
    Einfach nur Rattenscharf das Teil , wünsche Dir viele schöne Km. damit

  7. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    608

    Standard r1200r

    #17
    servus qtreiber,

    du wusstes schon, warum du das gute teil nur von der rechten seite fototgraphiert hast, gell.
    von hinten und von der linken seite kannst sie leider nicht anschauen, da das ofenrohr an einen räucherofen für fische erinnert.
    nichts für mich mit dem originalen rohr. aber deine alufelgen sind ne wucht. wenigsten was!!!
    gruß hotzi

  8. Anonym3 Gast

    Daumen hoch Auch ohne Kürzel GS dreht sich die Erde weiter

    #18
    Servus Bernd

    ..Glückwunsch...süpi Naked Bike...damit hat sich auch für dich das Thema 98 PS oder 2 mehr in der 1200er GS erledigt ...wo die nämlich aufhört fängt jetzt erst die Musik an zu spielen ..ich finde das Teil geht wie die Pest...und dazu die lecker Strassenreifen. Bleibe uns im Forum treu ...

    Grüße aus dem Allgäu an die K üste..bei uns liegt Schneegeruch in der Luft..

    ...Hertzi...

  9. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard Tourenfahrertest R 1200 R

    #19
    Hallo Bernd!

    Letztes Aufgebot - So hieß der Touren-Test im Tourenfahrer. Hat Dich vielleicht genau dieser Bericht bewegt?

    Warum soll man eigentlich eine GS fahren, wenn man einen handlichen Allrounder sucht, aber doch niemals ins Gelände abbiegt? Seit wir den Roadster R 1200 R gefahren sind, wissen wir das, ehrlich gesagt, auch nicht so genau.
    Wann hat es das schon mal gegeben? Ein Boxer mit echtem 5ex-Appeal
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß mit dem neuen Gerät und hoffe, hier nicht auf Dich verzichten zu müssen.

  10. Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    #20
    Hallo,

    ich würde ja auch gerne was zu deiner Neuen schreiben, sehe in meinem Browser aber "nur" einer 12er GS, und sonst nichts. Leider -

    Grüße,
    Alexander


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. zum Abschied...
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 20:35
  2. Abschied
    Von pil im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 20:21
  3. Abschied von der Q!!!
    Von FroQgster im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 22:02
  4. Abschied
    Von hixtert im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 15:33