Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Achtung MTK!!! Mopped am helllichten Tag aus Tiefgarage geklaut...

Erstellt von DeHess, 11.06.2013, 18:11 Uhr · 40 Antworten · 6.990 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen
    Ich grab den Thread mal wieder aus, auch wenn ich nicht im MTK wohne..

    Nachdem meine Q jetzt eine Woche bei mir war, wurde sie mir heute geklaut. Trotz abgeschlossener Tiefgarage, eingerastetem Lenkradschloß und Bremsscheibenschloß...

    Wie gehe ich jetzt weiter vor?
    Anzeige bei der Polizei habe ich erstattet, die Unterlagen für die Versicherung geb' ich morgen ab.
    Muss ich sonst noch was beachten? Beim Straßenverkehrsamt bescheid sagen? Kann ich sie evtl. direkt schon stilllegen lassen?
    Hi,

    schöne Scheiße. Da ich das gerade auch durchhabe.

    Mit der Tagebuchnummer der Polizei zur Zulassungsstelle, das Ding abmelden (nicht stilllegen).

  2. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    In einer Tiefgarage ist das Risiko sicher etwas höher als in einer Einzelgarage.
    Ich würde etwas am Moped verändern, nämlich versteckt einen zusätzlichen Unterbrecher des Stromkreislaufes anbringen...
    Das hält die schlichteren Diebe sicher ab.

    Und die Banden, welche das Ding in den Sprinter (oder ähnliche Fz) packen kann man wahrscheinlich nur durch Bodenösen, Stahlseile, mehrere Ketten usw abhalten, aber dann dauert es jeden Tag ne Stunde das Moped zu sichern
    Wenn das Mopped in der TG überwintert, oder eine längere Urlaubsreise abwarten muss, kann man auch gern das Vorderrad ausbauen. Damit wird sie sehr unhandlich um geschoben oder gezogen zu werden. Außerdem kostet diese Sicherungsmaßnahme nicht viel.

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #33
    Wobei, wenn die wegen eventueller Schlößer eh mit Hubwagen und Palette auftauchen. . .



    Vor Jahren war mal 'ne Art Spray im Angebot (Wunderlich?), da wurden kleine Plättchen mit der Fahrgestellnr. an div. Stellen aufgebracht. Sichtbar nur mit Schwarzlicht. D.h. ich kaufe Teile und konnte kontrollieren, ob die vielleicht geklaut waren. Dann bin ich erstmal,der Angeschmierte, aber irgendwann trocknet der Nachschubweg für diese Art Ersatzteile aus. Will offensichtlich niemand praktizieren. . .

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Wenn das Mopped in der TG überwintert, oder eine längere Urlaubsreise abwarten muss, kann man auch gern das Vorderrad ausbauen. Damit wird sie sehr unhandlich um geschoben oder gezogen zu werden. Außerdem kostet diese Sicherungsmaßnahme nicht viel.
    Ich war beim Lesen noch nocht so weit gekommen und hatte die gleiche Idee. Es muss viel Mühe machen den Karren weg zuschaffen!

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #35
    Wenn da 4 mit einem Transporter kommen, dann ist denen das piep egal ob da ein Rad drin ist oder sonstige Schlösser am Mopped, die Schieben 2 Stangen durchs Mopped, heben links und rechts an und das Ding ist in 1 Minute im Trapo. Einzig ein Bodenanker mit Kette kostet sie etwas mehr Zeit., Alles andere schreckt nur "Gelgenheitsdiebe" ab.

  6. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #36
    ... und wenn das Vorderrad fehlt, kann man ja zu zweit, leicht recht und links am lenker tragen, das Hinterrad rollt von allein hinterher.

  7. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Wenn da 4 mit einem Transporter kommen, dann ist denen das piep egal ob da ein Rad drin ist oder sonstige Schlösser am Mopped, die Schieben 2 Stangen durchs Mopped, heben links und rechts an und das Ding ist in 1 Minute im Trapo. Einzig ein Bodenanker mit Kette kostet sie etwas mehr Zeit., Alles andere schreckt nur "Gelgenheitsdiebe" ab.
    Ich weiß nicht, wie sie da waren.
    Aber scheinbar ist da bei uns momentan 'ne Bande unterwegs.
    In den letzten 2-3 Wochen wurden bei uns im Ort 2 Harleys und 2 BMW geklaut. Alle aus Tiefgaragen heraus.
    Scheinen also keine Gelegenheitsdiebe zu sein..

    Ich werd' mir jetzt fürs nächste Mopped ne Kette mit Bodenanker kaufen und hoffen, dass sie das soweit abschreckt, dass sie das Mopped stehen lassen in Zukunft.

  8. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    #38
    Problem ist, dass die sich gerade in TGs durch wirklich nichts abschrecken lassen.
    Selbst Krach, Werkzeugeinsatz oder erhöhter Zeitaufwand scheint völlig wurscht.
    Die haben bei uns sogar einen Zeugen ignoriert, der dachte, dass es Handwerker wären.
    Bei denen herrscht ein Dreistigkeitslevel, der von normalen Menschen nicht nachvollziehbar ist.

  9. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #39
    Das ist schon krass.

    Aber was will man sonst machen? Draussen abstellen ist ja auch keine echte Option.

  10. Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    160

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie sie da waren.
    Aber scheinbar ist da bei uns momentan 'ne Bande unterwegs.
    In den letzten 2-3 Wochen wurden bei uns im Ort 2 Harleys und 2 BMW geklaut. Alle aus Tiefgaragen heraus.
    Scheinen also keine Gelegenheitsdiebe zu sein..

    Ich werd' mir jetzt fürs nächste Mopped ne Kette mit Bodenanker kaufen und hoffen, dass sie das soweit abschreckt, dass sie das Mopped stehen lassen in Zukunft.
    Einfach traurig. In welchem Ort / Gegend ist das denn passiert?
    Gruß


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad in der Tiefgarage extra "sichern"
    Von crosser1970 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 13:08
  2. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  3. GS GEKLAUT
    Von MacOkieh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 10:27
  4. Geklaut!!!!
    Von falo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:38
  5. GS geklaut
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 22:59