Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

ADAC ? Nein danke !

Erstellt von HottiDU, 06.02.2014, 20:12 Uhr · 66 Antworten · 7.200 Aufrufe

  1. kraichgauQ Gast

    Standard

    #41
    @ Nordlicht . Dies dürfte der Grund sein, warum die allermeisten es beim Meckern belassen.[/QUOTE]

    Ist hält nicht jeder so rundum zufrieden wie Du.

    Gruß der unzufriedene Kraichgauer

  2. Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #42
    Hi
    ich bin auch schon länger Mitglied beim ADAC und zum Glück habe ich Ihn noch nicht gebraucht.
    Meine Meinung nach haben sowieso alle Vereine,Versicherungen und natürlich auch (und besonders) die Politik Dreck am stecken.(trotzdem geht man wählen:-))
    Nicht das Ihr es jetzt hier im verkehrten Hals bekommt was ich hier schreibe aber deswegen aus dem ADAC austreten finde ich totaler Quatsch - man weiß ja nicht was einem beim nächsten Club erwartet (im Falle eines Falles)
    Gruß Max
    PS
    ich bin kein Mitarbeiter vom ADAC

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Natürlich kannst du das! Hab ich 2005 gemacht und nie bereut. Die Frage ist nur, ob du am neuen Ort besser aufgehoben bist oder ob dir die Probleme folgen
    Man kann sehr viel selbst erledigen. Allerdings muss man dann auch selbst die Konsequenzen aushalten. Dies dürfte der Grund sein, warum die allermeisten es beim Meckern belassen.
    Für mich kein Grund aus der BRD auszutreten, aber sicher ein Grund dem ADAC zu kündigen.
    ... Sofern man überhaupt Mitglied ist....
    2x Schutzbrief + Auslandskrankenversicherung kosten mich nicht halb so viel Geld wie beim ADAC die Plus Mitgliedschaft, bei gleichem Leistungsumfang. Da bleibt viel Luft um sich die Vergünstigungen (sofern es einem sinnvoll erscheint) selbst zu finanzieren.
    Warum sollte ich mehr bezahlen als ich muss? Nur weil es ein paar Millionen Deutsche tun ganz sicher nicht...

  4. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    #44
    Aus der BRD würde ich lieber austreten, wer kann helfen wie man das anstellt wenn man jedoch lokal Vorort bleiben will. Lösungsvorschläge sind jederzeit willkommen...

  5. Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #45
    Ich bleibe dem ADAC weiter treu, da er mir und meiner Freundin immer geholfen hat. Statt eine Batterie zu verkaufen, riet ihr auch ein Engel mal, diese wonaders zu holen, weil sie beim ADAC doch viel zu teuer seien. Ich trenne die Engel von den Moglern und gut ist.
    Ich denke, dass es den ADAC in der jetzigen Form eh nicht mehr lange geben wird und ordentlich aufgeräumt werden wird...

  6. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Wat willste machen? Aus der BRD kannste ja auch nich austreten! [...]
    Hmm, evtl. geht's doch...aus der BRD GmbH austreten

    Canario

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #47
    .

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Aus der BRD würde ich lieber austreten, wer kann helfen wie man das anstellt wenn man jedoch lokal Vorort bleiben will. Lösungsvorschläge sind jederzeit willkommen...
    Hast du eigenen Grund und Boden in D? Also etwas mehr als die durchschnittliche 2ZKB-Wohnung oben im 4. Stock in Altona so wie der Durchschnittsdeutsche....?
    Falls nicht, brauchst du erst mal Geld um dir ein entsprechendes Grundstück zu kaufen. Hast du? Klasse! Kauf dir eins in der Nähe.
    Weiter gehts: Jetzt baust du eine Absperrung drumherum, z.B. eine hohe Steinmauer (ein paar Pflöcke mit Trassierband tun´s auch).
    Jetzt sperrst du dich erst mal 1...5 Jahre dort ein und überlegst wie dein neues Fürstentum heißen soll. Adventure-Land vielleicht? Flagge braucht es natürlich auch, man ist ja nun adelig und muss es nach außen hin auch standesgemäß repräsentieren können.
    Eigene Währung ist auch kein Fehler. Eigenes Grundgesetz ist ein Muss, hier würde ich z.B. BMW-Motorrädern ein besonderes Privileg einräumen.
    Wenn du mit dem ganzen Gedöns fertig bist rufst du dein Gebiet offiziell als eigenständige Republik aus.
    Nun wirst du seitens D mit Bürokratie zugesch.....en wie du es nie für möglich gehalten hättest.
    Sofern dies dich nicht deine letzten Kräfte und Nerven gekostet hat kommt der entscheidende Schritt (mit dem niemand gerechnet hat):
    Du erklärst Deutschland den Krieg!!!!
    Ab dem Punkt hilft nur noch Hoffen und Beten, hierbei kann dir niemand mehr gute Ratschläge geben, denn Erfahrungen wie diese Prozedur ausgeht hat niemand - weil es noch keiner probiert hat.
    Ich wünsche dir viel Erfolg dabei! Bleib standhaft.....und stirb wie ein Mann.

    Wenn ich dir noch einen Tipp geben darf: Verwirf dein Ansinnen ganz schnell und lass es bleiben! Es kostet dich die schönsten Jahre deines Lebens, evtl. sogar noch mehr.

    Einer hat es probiert (und es sogar geschafft), allerdings nicht hier, sondern in Australien:

    Principality of Hutt River

    Die Frage ist ob der Kerl wirklich glücklicher ist als du in deinem beschränkten Heim hier in D. Einsamkeit ist nicht jedermanns Sache. Wenn du dich also in deiner kleinen Welt nicht total isoliert und gedemütigt fühlen willst, dann lass die Aktion lieber bleiben.
    Wenn der Worst-Case eintritt und es richtig kracht, dann holt dich dort auch der ADAC nicht mehr raus, da kannst du Vonundzu-Premium-Plus-Platin-Card-Member-mit-Diplomaten-Status sein wie du willst...... hilft alles niGS. Diesen (kalten) Krieg verlierst du garantiert!

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #49
    Und in irgendein anderes, angeblich freieres Land, auszuwandern, kannste Dir auch sparen. Entweder Mord, Korruption oder Bürokratie. Irgendein Elend erwischt Dich trotzdem. . .

  10. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Und in irgendein anderes, angeblich freieres Land, auszuwandern, kannste Dir auch sparen. Entweder Mord, Korruption oder Bürokratie. Irgendein Elend erwischt Dich trotzdem. . .
    Die teilweise deutlich höheren Steuern u. Sozialabgaben hast Du ausgelassen, ebenso wie die deutl. heftigere Inanspruchnahme privaten "Vermögens", falls man denn mal auf Sozialhilfe angewiesen sein sollte (man schaue sich mal beim "Sozialstaat" Schweden um).
    Irgendwie kann ich mich nicht des Eindrucks erwehren, daß es vielen Leuten hier (nicht nur hier) viel zu gut geht und sie deswg. jegl. Grenzen völlig aus den Augen verloren haben. Allein das ein Grund dafür, daß in allen Organisationen ganz sicher Leute existieren, die den jeweiligen "Verein" zu ihrem persönlichen Vorteil ausnützen, o. glauben, irgendetwas tun zu müssen, das ihrem "Verein" zu Vorteil verhilft (ohne vllt deswg. persönliche Vorteile davon zu haben).
    ADAC Mitglied seit 1972, Schutzbriefe bereits "aus"genutzt (selten), und das, über die Jahre investierte Geld hat sich deutl. bezahlt gemacht! Wieviel "Schutzbriefe" von Versicherungen in vergleichbaren Situationen wert waren, weis ich zur Genüge aus dem Kreis von Freunden u. Bekannten, da will ich nicht wirklich tauschen, auch wenn ich (ohne Schadensfall) einige DM/Euro hätte sparen können/sparen könnte (einfach mal drüber nachdenken, wie Versicherungen funktionieren, könnte durchaus hülfreich sein ). Die Mitgliedschaft aber vom Fehlverhalten einzelner Verantwortlicher abhängig zu machen, halte ich für etwas daneben (dann sollten z.B. Produkte namhafter deutscher Firmen außen vor sein -unmöglich!-, niemand eine (die? ) deutsche Bank nutzen, ...., usf.).

    Grüße
    Uli
    p.s.
    Und, wer glaubt, im Dschungel sei ein Schutzbrief, egal welcher Organisation, sofort und uneingeschränkt hilfreich (da gab's, wahrsch. in Zusammenhang mit den ADAC-Querelen grad einen Beitrag in Motorrad)), sollte ev. besser zuhause bleiben.


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Knopf im Ohr? Nein danke....
    Von Nichtraucher im Forum Navigation
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 10:44
  2. Post von winterschwimmer - ADAC-Fragebogen zu I-ABS Problema
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 14:02
  3. Danke an alle
    Von juergenkn im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 10:08
  4. BMW holt auf - dank der 12er GS!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:23
  5. Motorradtourenkarten des ADAC jetzt online.
    Von Wolfgang im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 07:00