Ergebnis 1 bis 6 von 6

Ätsch...

Erstellt von Matjes, 21.02.2010, 00:08 Uhr · 5 Antworten · 935 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Reden Ätsch...

    #1
    Ätschibätschi

    ich habs nicht mehr ausgehalten und hab heute endlich die erste Runde auf meiner Hausstrecke gedreht.
    Die Straßen sind frei, überwiegend trocken und es sind mollige 1-5°C gewesen.
    Sogar die Sonne lugte hier und da heraus und sorgte mit dem Schnee für ein gleißendes Licht. Das mag ich als "Schönwetterfahrer" wohl leiden...


    Es war ein wenig windig und ein paar ordentliche Schneeschauer gabs auch, aber schööön war das !



    Ab und zu gabs große Augen, weil das Tauwasser auf der Straße, meist in den Kurven, nasse bzw. gefrorene Schreckstreifen über die Straße zog.
    Der fiese Rollsplitt war auch nicht zu verachten und sorgte ebenfalls für spannende Momente
    Ist ein schönes Bild aus dem Wald, über die Hügel in die sonnendurchfluteten Täler zu sehn und mitten rein zu hechten.

    Oben auf den lippischen Hügeln herrscht noch weißer Winter.

    Nur weiter unten ist das Grün schon Sieger über Weiß geworden


    Im Hintergrund naht der nächste Schneeschauer.

    Ein paar schöne Fotos hab ich natürlich geschossen, aber das Handy wollte sie zunächst noch nicht rausrücken. Aber nach zähem frickeln dann doch...

    Ja logo danach hab ich die Q natürlich abgewaschen und trocken gelegt, um die olle unvermeidliche Salzschicht zu entfernen.

    Jetzt steht die Q nach ca. 80km wieder im Stall unter der Winterdecke und wartet auf die nächste Tour.
    -
    Und die kommt! Garantiert !
    so denn es kann nur besser werden

    Ach übrigens, ausser einige Roller- und Radfahrer waren keine Zweiradler unterwegs- das gefällt mir sehr

    viele Grüße
    Matthias

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    selber Ätsch...

  3. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #3
    Moin ,

    da bist aber echt spät dran. Die erste kurze Ausfahrt hatte ich am 8. Januar. Hier in Unterfranken zwar kalt aber klar und trocken.

    Aber gestern war echt ein schöner toller sonniger Tag. Glückwunsch

  4. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #4
    .

    ...und meine war auch scho recht früh
    s'erste Feierabendründle 2010

    aber derzeit geht gar nix

  5. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #5
    Moin,
    bis vor einigen Tagen war es in Lippe eisiger Winter und kaum eine Straße war Schnee und Eisfrei.
    An den wenigen Tagen mit freien Strecken durfte ich arbeiten.

    Ich wär ja so gern vorher gefahren, aber bei Schneegestöber, glatten Pisten und eisigen -10°C bis -15°C, find ich den Allradanrieb unseres Notarzt-Audis (NEF) passender als ne Q.
    Qüe bleibem dann im Stall.

    Da bin ich bekennender Warmduscher.
    Und mit dem richtigen Fahrzeug, kann Arbeiten auch richtig Spaß machen.

    Tschööö
    Matthias

  6. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Standard

    #6
    Alle Achtung!

    Traue mich bei solch einem Wetter noch nicht raus..habe mords Bammel vor dem Salz, einmal nicht richtig gereinigt und der Schaden war gewaltig.

    Schau lieber noch mal nach, der Aufwand wird gewaltig wenn Salzreste sich mit der Luftfeuchtikeit vereinen.....

    Grüße Jürgen