Seite 110 von 770 ErsteErste ... 1060100108109110111112120160210610 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.889 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Ich fahre dort, wo geschätzte 98 % der GS Fahrer nie hingehen würden.. Die Grenzen ergeben sich bei der NC durch das Fahrwerk und die Reifen, das DCT bereitet mir kein Kopfzerbrechen. Entsprechend zuversichtlich bin ich im Hinblick auf das Offroad DCT der AT.

    Die KTM Freeride E kommt gänzlich ohne Kupplung aus. Ich bin damit zwar noch nicht gefahren, aber ich stelle mir das Fahrverhalten ähnlich vor. Jedenfalls funktioniert es, genau wie es auch bei der AT funktionieren wird.
    Ok, dann bin ich wohl der einzige, der die Kupplung im Gelände braucht...

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und wie fährt die Honda ohne Kupplungsschleifen dann aus dem Stand an Mono?
    Jetzt mog i nimma...

    (Host dei Video ned ogschaut?)

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.276

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Ok, dann bin ich wohl der einzige, der die Kupplung im Gelände braucht...
    Ich hab da mal was zum lesen für dich, du scheinst die Rekluse Automatikkupplungen für Offroadmopeds auch nicht zu kennen, oder?
    Rekluse Aftermarket Performance Racing Motorcycle Clutch parts

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.855

    Standard

    Kann sein, dass das Honda DSG das besser kann. Beim meinem Auto ist das sich herantasten "noch ein paar cm weiter nach vorne" und so echt affig. Für den Offroadeinsatz ist das auf jeden Fall zentral.

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.468

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    ...weil ein Doppelkupplungsgetriebe weder Kupplungsschleifen, noch das Kupplungstrennen, von jetzt auf gleich, wenn der Fahrer das also in einem Bruchteil einer Sekunde haben will, beherrscht.
    Da hat er Recht, der Mono. Wo bitte soll hier OR-technisch der Vorteil einer DCT sein?

    Nach wie vor gibt der Fahrer das Können vor und nicht die elektronischen Helferlein. Auch wenn die Marketing-Abteilung uns hier wohl etwas anderes erzählen möchte.

    Die Rekluse gibt es ja nun auch schon zig Jahre, aber die macht es auch nicht schneller...

  6. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    Bin mir relativ sicher das DCT auch Offroad gut funktioniert. Immerhin hat Honda mittlerweile 6 Jahre Erfahrung mit dem System. Die Erfahrungsberichte der DCT-Fahrer sind ja auch durchweg sehr positiv.

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.760

    Standard

    Kann das DCT auch Schaltschläge?
    Ich mein jetzt nur, weil, wenn das nicht geht, will ich es auch nicht!

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    [...], weil ein Doppelkupplungsgetriebe weder Kupplungsschleifen, noch das Kupplungstrennen, von jetzt auf gleich, wenn der Fahrer das also in einem Bruchteil einer Sekunde haben will, beherrscht.
    Falls ich kurz mal mit Technik belästigen darf:
    In einem DKG sind Kupplungen drin, die natürlich schleifen können. Es sind ja keine Klauenkupplungen.
    Das Problem eines DKG: Im Gegensatz zu einem Menschen, der sich sagen kann "ja, Schleifen macht meine Kupplung schneller kaputt, aber jetzt und hier muß es sein", muß die Software in einem DKG nach Regeln entscheiden.
    Es gibt bei DKGs zwei Sorten Kupplungen: Manche (z.B. das "kleine" 7-Gang-DKG DQ200 bei VW) haben Trockenkupplungen wie ein Auto-Schaltgetriebe. Die vertragen Schleifen nicht gut, sie verschleissen (langfristig) oder überhitzen (kurzfristig). Deshalb gibt sich die Software große Mühe, das zu vermeiden. Rangieren am Berg beim Pkw (und damit vermutlich auch Offroad beim Motorrad) ist nicht so die starke Seite.
    Manche (z.B. das erste von VW mit 6 Stufen DQ250, immer noch in vielen stärkeren Motoren) haben in Öl laufende Lamellenkupplungen. Die vertragen "Schleifen" recht gut, weil eigentlich nur das Öl warm wird.
    Das Bild des Honda-DKG sieht für mich eher wie eine Öl-Lamellenkupplung aus. Die verträgt schon was. Deshalb kann da die Getriebesoftware toleranter sein. Rein technisch verträgt so eine Kupplung das besser als die eines Schaltgetriebes, wenn sie ausreichend gekühlt wird.
    Deshalb halte ich am Schreibtisch getroffene Behauptungen, das Honda-DCT ist für Offroad ungeeignet, ohne Test für voreilig.

    Gr M

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Das gibts doch nicht...

    Ich sage nicht, dass das DCT perse' für Offroad ungeeignet ist.

    Ich stelle die Behauptung auf, dass bei härteren Geländeeinsatz ein DCT, egal in welcher Form, für manchen ungeeignetet sein kann.

    Du schreibst ja richtig, dass ein DCT nach bestimmten Regeln funktioniert.

    Das ist die eine Seite der Medailie, denn das DCT regelt nach vorgebenen Parametern.

    Und die andere Seite ist, das was du als 'Schleifen' bezeichnest, sich anders darstellt, wenn du im Gelände unterwegs bist und das DCT genau dann nicht schleift oder schleifen will, wenn du das willst bzw genau dann nicht auskuppelt/einkuppelt, wenn du das willst bzw brauchst und umgekehrt.

    So und nu bin ich endgültig raus...

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.850

    Standard

    Digitale Technik kennt nur zwei Zustände, 0 oder 1. Binär, und das in jeder Konsequenz.

    Denkt halt mal darüber nach, ob dihr dem Programmierer Euer Leben anvertrauen wollt. Der kann wahrscheinlich noch nicht ein Mal Motorrad fahren.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18