Seite 124 von 770 ErsteErste ... 2474114122123124125126134174224624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.240 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von Fritz2 Beitrag anzeigen
    Tip: einfach auf Ignore - und schon sein dummes Geseire weg!
    Du brauchst einen Button mit dem du dich selbst auf Ignore setzen kannst.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Der liebe Batzen meinte, mich direkt angreifen zu müssen. Nun, ich kenne einen netten Menschen aus Österreich, der empfiehlt unentspannten Zeitgenossen, gelegentlich mal wieder etwas mehr zu m.asturbieren, das würde Linderung bringen. Ich lasse diese Aussage mal unkommentiert, vielleicht hilft sie ja irgendwem weiter.

    Nun zu Batzens Annahmen: Ja, ich bin Journalist, ja, ich lese mit großem Interesse Eindrücke von Leuten, die im Jahr Dutzende von Motorrädern probefahren und dadurch einen weit größeren und profunderen Einblick in die Materie haben als es irgendein Batzen oder sonst ein Gelegenheitsmotorradfahrer haben könnte. Nein, ich glaube nicht, dass diese Leute andauernd geschmiert werden, denn das hätte ich selbst sonst schon häufiger mitbekommen - Gelegenheiten dazu gab es in meiner beruflichen Laufbahn wahrlich genug. Ich mache den Job aber auch erst seit knapp 30 Jahren, das sollte ich vielleicht einschränkend dazusagen. Ja, ich bin auch schon stärkere Motorräder als meine GS gefahren - auch schon länger - und, ja, ich fahre nicht erst seit fünf Jahre Motorrad, sondern etwa doppelt so lange (Roller jetzt mal nicht mitgerechnet). Also, lieber Batzen, falls du dir eine berufliche Zukunft im Journalismus erträumst: Recherchieren musst du noch lernen.

    Ein großer Journalist, nämlich Mark Twain, hat mal gesagt, dass Prognosen grundsätzlich eine schwierige Sache seien, weil in die Zukunft gerichtet. So verhält es sich mit der hier besprochenen TA, von der noch niemand, auch der gute Batzen nicht, etwas Genaues weiß. Deshalb spekulieren wir hier lustig vor uns hin. Ich finde das interessant, mir macht das Spaß. Wer nur aufgrund festgefügter Fakten mit anderen Leuten sprechen mag, sollte vielleicht lieber ein anderes Thema wählen.

    Was den plumpen Ofen Crosstourer angeht: Allein in diesem Thread gibt es mindestens zehn Beiträge von Leuten, die dringlichstens einen Bedarf für eine Reiseenduro mit unter 200 Kilo fahrfertig sehen. Einen Bedarf für eine Reiseenduro, die mit Koffern sechs Zentner wiegt, sehe ich zumindest nicht. Und wenn ich mir die Zulassungszahen der Crosstourer so ansehe, dann sehen andere Menschen diesen Bedarf offenbar auch nicht. Und da reißt es das Automatikgetriebe dann auch nicht raus, das hat als Alleinstellungsmerkmal offensichtlich nicht genügt.

    Was die generelle Medienschelte angeht, so geht sie mir gehörig auf den Geist. Es ist eine Unart der modernen Zeit, sich andauernd über die Profession anderer Leute das Maul zu zerreißen. Das hat vermutlich auch damit zu tun, dass viele dieser unsäglichen Diskussionen im Internet stattfinden, denn im Wirtshaus gäb's für den einen oder anderen Spruch vielleicht auch mal eine aufs Maul. Und es gibt einen Mechanismus, der unter Medienwissenschaftlern schon seit mehr als einem halben Jahrhundert bekannt und untersucht ist, nämlich der, dass Menschen, die Zeitungsberichte für wahr halten, die ihrer Meinung entsprechen und die für gelogen, die ihrer Meinung zuwiderlaufen. Das ist bedauerlich, aber es ist so. Deswegen gehört zum Journalistendasein ein gerütteltes Maß an Nachsicht gegenüber den Anderen da draußen. In der Redaktion der TV-Zeitschrift "Hör zu" galt gar als oberster redaktioneller Leitsatz: "Liebe deinen Leser!"

    In diesem Sinne, lieber Batzen, sei dir noch einmal der Ratschlag des freundlichen Österreichers ans Herz gelegt. Ich wünsche dir ein langes, entspanntes Wochenende.

  3. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    482

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Also, lieber Batzen, falls du dir eine berufliche Zukunft im Journalismus erträumst: Recherchieren musst du noch lernen...
    Und das von dir! Weltklasse!

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.309

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Gerade bei der XTZ, die ich selber fahre, bewusst und auch im Vergleich zu anderen Motorrädern, sehe ich, wie hier die Medien das hässliche Entlein kreiert haben, und diese Maschine dieses Bild nicht mehr los wird.
    Na und, dir muß sie doch gefallen, da erging es BMW mit er ersten 4V-GS auch nicht besser, Entenschnabel und Busscheinwerfer...

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Auch der Ruf, das MOTORRAD BMW-lastig ist, kann wohl keiner mehr von der Hand weisen ..... aber MOTORRAD arbeitet krampfhaft daran, dieses Gschmäckle immer wieder etwas zu lindern...
    Nö, das macht schon BMW - siehe Dauertests - höchstselbst

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Und die ständige Zehntel-Sekunden Tests in den Motorradheften, bei den auch immer wieder Zahlendreher passieren, sind ermüdend und z. T. auch widersprüchlich. Im Heft A sind die Werte besser/anders, als im Heft B ............... Nur als Beispiel, weil die Frage kommt dann ja auch gleich wieder von Dir: Bei der XTZ variieren z. B. die Spritverbräuche von 5,0 bis 6,5 Liter/100 km, in den unterschiedlichen Tests der letzten Jahre, in den verschiedenen Heften.
    Ja, was soll man jetzt glauben? Welche Meinung bildet man sich nun über das Motorrad. Und dann hat man die XTZ auch schon im Touring-Modus getestet .... mit besch...... Messergebnissen.

    Gerade bei der XTZ, die ich selber fahre, bewusst und auch im Vergleich zu anderen Motorrädern, sehe ich, wie hier die Medien das hässliche Entlein kreiert haben, und diese Maschine dieses Bild nicht mehr los wird.

    Auch der Ruf, das MOTORRAD BMW-lastig ist, kann wohl keiner mehr von der Hand weisen ..... aber MOTORRAD arbeitet krampfhaft daran, dieses Gschmäckle immer wieder etwas zu lindern.
    Am Bild der XT ist ja nicht der Presse primär Schuld, sondern Yamaha mit seinem verkorksten Marketing selbst. Die XT kommt in der MOTOORAD oft gar nicht schlecht weg, wird aber durch die überhöhte GS übertroffen.
    MOTORRAD lindert mMn am Geschmäckle gar nichts. Letztens mussten sie ja wieder treffende Leserbriefe einstecken und es gibt ja beinahe keinen Test quer durchs Gemüsebeet, in den nicht krampfhaft eine BMW gepresst wird.
    Ihr Scheinobjektivität und -Genauigkeit anhand irgendwelcher Messungen oder Punktelisten können sich die Zeitschriften aus meiner Sicht schon lange dorthin stecken, wo die Sonne nicht hinscheint.

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.768

    Standard

    Keine Sorge Sampek, bin glücklich verheiratet ohne Notstand, hab ne junge Frau.

    Des weiteren bestätigst du nur mein Posting in deiner "epischen" Rechtfertigung , das du nur gelesenes über diese Moppeds erfahren hast.
    Nein, Journalistische Karriere liegt mir fern, dazu fehlt mir die Wortgewandtheit mich mit (fremden) Federn zu schmücken

    ....und falls du es in deinen Beiträgen für deinen Arbeitgeber genauso machst, dann sag hier nicht für welchen Verlag du schreibst, wirft sonst kein gutes Licht auf die inhaltliche recherche deiner Artikel.

    Dir auch ein schönes Pfingstwochenende

    ps. bist ansonsten wahrscheinlich ein feiner Kerl, aber dad kann ich nicht beurteilen im Gegensatz zu manchen deiner Beiträge.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Gerade bei der XTZ, die ich selber fahre, bewusst und auch im Vergleich zu anderen Motorrädern, sehe ich, wie hier die Medien das hässliche Entlein kreiert haben, und diese Maschine dieses Bild nicht mehr los wird.
    Ich behaupte, dass du da einfach viel zu empfindlich bist. Ich kann mich an keinen Testbericht erinnern, in dem die XTZ als hässliches Entlein dargestellt wurde. Und glaub' mir, da ich zu dem Zeitpunkt, als die XTZ auf den Markt kam, noch Yamaha-Fahrer war, habe ich jeden greifbaren Testbericht gelesen. Die Maschine bekam breites Lob für ihr gutes Fahrwerk und ihren perfekt gemachten Kardan. Sie wurde als ideales Motorrad für Kilometerfresser dargestellt. Was ausblieb, das waren die Lustschreie bezüglich der Leistungscharakteristik des Motors. Das wundert mich jetzt nicht wirklich, denn der Motor ist in den unteren Gängen gedrosselt und hat deshalb eine niedrigere Literleistung als der Twin meiner TDM. Und deren Motor war zwar okay, aber bei weitem kein Oberhammer.

    ich halte diese Drosselung des Motors für einen Kardinalfehler: Während die Konkurrenz reihrum eine Schippe nach der anderen drauflegt, schnürt Yamaha seinen Motor zu. Das ist doof, zumal die XTZ neu dann auch nicht so viel billiger als die Wettbewerber ist. Das Problem kann man angeblich für 500 Euro lösen, auch das hat "Motorrad" geschrieben, und dann geht der Motor plötzlich so zur Sache, wie man das von einem modernen 1200er Twin erwarten darf.

    Was willst du mehr bei einem Mopped, das ab Werk kastriert ist? Die Crosstourer ist übrigens bei 200 abgeriegelt. Das empfinde ich jetzt auch nicht gerade als zwingendes Kaufargument.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Des weiteren bestätigst du nur mein Posting in deiner "epischen" Rechtfertigung , das du nur gelesenes über diese Moppeds erfahren hast.
    Meine Rede, die vorgefasste Meinung eines Menschen ist in der Regel durch nichts mehr zu erschüttern. Nur eine Bitte noch: Du hast ganz offensichtlich keine Ahnung von Recherche. Das ist okay, ich weiß auch nicht, wie man Fliesen legt. Also unterlasse es bitte sorgfältig, mir mangelhafte Recherche zu unterstellen. Denn um das beurteilen zu können, fehlt es dir einfach an Fachwissen.

    PS: Wenn du recherchieren könntest, könntest du innerhalb von 30 Minuten herausfinden, wie ich heiße, für welches Medium ich schreibe und was für Beiträge ich dort veröffentlicht habe. ich brauche dafür zehn Minuten.

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.768

    Standard

    Mach ich bestimmt nicht, es interessiert mich nicht die Bohne was du beruflich schreibst

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.326

    Standard

    @ sampleman

    Ich behaupte, dass du da einfach viel zu empfindlich bist. Ich kann mich an keinen Testbericht erinnern, in dem die XTZ als hässliches Entlein dargestellt wurde.
    Hässliches Entlein war wohl das falsche Wort, ich meine, dass sie ständig als emotionslos, fad und wenig fahraktiv dargestellt und verstanden wird.
    Ja, auch ich nehme das Wort emotionslos in den Mund - geprägt durch die Medien - um diese "doofe" Drosselung beschreiben zu wollen.

    Auf jeden Fall sind die BMW-GSA-Fahrer die Abenteuer-Helden, die KTM 1190-er die, die es krachen lassen, und die, die eine übergewichtige XT1200Z fahren die Exoten, die nicht kapieren wollen, wie super die anderen Maschinen sind................

    Nur in der Praxis sieht die Sache anders aus, es liegt teilweise auch am Fahrer, der bei der XT eben früher schalten muss, oder unten eben doch den 1./2. Gang etwas mehr ausdrehen muss. So, wie bei anderen Maschinen eben mit Samtpfötchen höhere Drehzahlen gewählt werden, um einen Highsider u. ä. zu vermeiden.

    ..... und empfindlich bin ich nur, wenn mich eine GS(A) überholt .

    ich halte diese Drosselung des Motors für einen Kardinalfehler
    Ja, und dieses Thema, und noch ein paar Fehler an der XTZ haben dazu geführt, dass ich mich mit dem Laber-Moderator im XTZ-Forum angelegt habe. Dort wurde versucht, dieses Thema zu bagatellisieren, jede Kritik zu unterbinden, statt mit vereinten Kräften bei YAMAHA auf den Tisch zu hauen!

    Auf jeden Fall wünsche ich der Africa Twin nicht die selbe Presse, wie die der XT1200Z.

    Gruß Kardanfan


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18