Seite 22 von 770 ErsteErste ... 1220212223243272122522 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 955.206 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.266

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas FFM Beitrag anzeigen
    Also, dier 1190 Adventure ist seit Jahren m. E. die erste ernstzunehmende Konkurrentin für die R 12 GS. 2013 wurden rd. 1100 Stück 1190 Adventure zugelassen (zum Vergleich R 12 GS rd. 6800 Stück). Das Schräglagen-ABS war aber nicht zum Zeitpunkt der Markteinführung 2013 verfügbar, sondern kam erst zum Modelljahr 2014. Ich denke, erst am Ende der Saison kann man sich daher ein Urteil darüber erlauben, ob tatsächlich - vielleicht durch dieses neue Feature - sich die Zulassungszahlen deutlich erhöht haben ggü. 2013. Ich glaube es aber nicht.
    Vermutlich nicht, aber hauptsächlich, weil es KTM nicht schafft mehr Motorräder zu produzieren, die 1190er ist angeblich schon wieder ausverkauft.

  2. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    166

    Standard

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Dann liegts an der undurchlässigen weißblauen Brille bei Dir.
    Welches Naturgesetz soll das sein, dass BMW immer bei Innovationen führend ist?
    Wie zitiert MOTORRAD den Triumph-Pressesprecher so schön (sinngemäß): Wer am Kurven-ABS nicht arbeitet, hat was nicht verstanden.
    In Deiner Vorstellung ist es unmöglich, dass der "Innovationsführer" hier mal was so richtig verpennt hat?
    Mein Brillengestell ist grau, nicht weiss blau, Gläser sind wie üblich durchsichtig. Ist gibt kein Naturgesetz, da hat BMW halt eine Vorreiterrolle inne, die man sich über Jahre erarbeitet hat. Zwar ist nichts unmöglich, aber es ist schon eher zweifelhaft, dass BMW sich mit seiner sich sicher bewussten Innovationsführerschaft etwas verpennen würde.

  3. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    BMW ist im Motorrad Bereich ein Nischenanbieter für Besserverdiener und global gesehen völlig unbedeutend. Honda ist Weltmarktführer und verkauft entsprechend seine Motorräder über hohe Stückzahlen und den Preis.

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Ja, aber was verkaufen die denn in solchen Massen? Motorroller für die 3. Welt!

    Im "Oberhaus" des Motorradbaus, das die Japaner einmal beherrscht haben, ist seit Jahren nichts mehr passiert. Honda ist es bis heute nicht einmal gelungen, ihr über Jahrzehnte geplegtes Meisterstück, die Feuerklinge, auf Augenhöhe der Euopäer zu halten.

    Und dafür, dass angeblich schon Ende der 60 Jahre das Totenglöcklein für BMW laut geschlagen hat, geht es denen heute verdammt gut.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Die Boxer GS ist eine Klasse für sich, das Triebwerk und das daraus resultierende Konzept ist einmalig. An diesem Thron kann selbst Honda nicht kratzen. Bei allen anderen Fahrzeugklassen muss sich Honda zumindest nicht verstecken, um es milde auszudrücken. Vor allem bei der Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Qualität spielt Honda in der ersten Liga. Und dass Honda über den Preis verkauft, würde ich glatt verneinen. Sie haben ein breit gefächertes Einsteigersortiment, aber das könnte BMW auch bedienen, wollen sie aber (noch) nicht.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.650

    Standard

    Das Schräglagen-ABS hat auch KTM keinen Cent Entwicklungskosten gekostet und wird auch BMW nix kosten und auch Triumph nicht, die auch an diesem System interessiert sind. Das System ist fertig entwickelt und paßt auf alle modernen Motorräder, braucht nur kurz adaptiert werden. Bosch läßt sich das ganz einfach jetzt von sovielen Herstellern wie möglich bezahlen.
    KTM hat darauf keinen Alleinstellungsanspruch, so die Auskunft von Bosch

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Ja, aber was verkaufen die denn in solchen Massen? Motorroller für die 3. Welt!
    na dann wart mal ab, was BMW für Modelle bringt, sie wollen ja alle paar Jahre ihren Umsatz verdoppeln, das schaffen sie nur mit GS nicht.

  7. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    482

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas FFM Beitrag anzeigen
    Mein Brillengestell ist grau, nicht weiss blau, Gläser sind wie üblich durchsichtig. Ist gibt kein Naturgesetz, da hat BMW halt eine Vorreiterrolle inne, die man sich über Jahre erarbeitet hat. Zwar ist nichts unmöglich, aber es ist schon eher zweifelhaft, dass BMW sich mit seiner sich sicher bewussten Innovationsführerschaft etwas verpennen würde.
    Genau, wenn es von BMW ned kommt dann kann es schon nix Gescheites sein, dass das ABS jetzt auch bei großer Schräglage funktioniert!
    Ich meinte die 2. undurchsichtige Brille....
    Apropos Innovationsführerschaft. Ob da den Herren wieder was durch die Lappen...
    Multistrada plus Airbag-Jacke: TOURENFAHRER ONLINE

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Das Schräglagen-ABS hat auch KTM keinen Cent Entwicklungskosten gekostet und wird auch BMW nix kosten und auch Triumph nicht, die auch an diesem System interessiert sind. Das System ist fertig entwickelt und paßt auf alle modernen Motorräder, braucht nur kurz adaptiert werden....
    Genau, ganz kurz schnell, vermutlich ist das ein in alles passendes "Plug and Play"-System.
    Tiger sei mir ned bös, ich les Deine Beiträge i.d.R. ja gerne (und mit nem Schmunzeln ) aber ich glaub da hast gar keine Ahnung von wie aufwändig ne fahrzeugspezifische Applikation sein kann. Abgesehen vom initialen Entwicklungsaufwand. Wenns so trivial wäre (und so günstig), warum habens dann nicht schon mehr, v.a. der "Innovationsführer" nicht?

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.650

    Standard

    Edi, sei mir ned bös. ich les deine Beiträge ja immer gerne, aber genau so hat der Bosch-Entwicklungsleiter Yildirim das im Interview in der letzten Motorrad gesagt.
    KTM hat keinen Alleinanspruch auf das System und sie sind bereits mit allen führenden Herstellern in Europa im Gespräch und passen das System für jeden Hersteller an. klang so, als wäre das technisch kein großes Problem. (wenn man generell das ABS von denen nutzt)

    ansonsten bin ich deiner Meinung. Zeit wurde es, dass auch andere Hersteller mal innovativ sind und zeigen, dass BMW das "innovativ" nicht erfunden hat. Die Voll-LED-Lichttechnik wurde hier im Forum schon als "Alleinstellungsmerkmal" bejubelt als die GS damit angekündigt wurde. Zu dem Zeitpunkt war die Panigale von Ducati schon mit Voll-LED zu kaufen (übrigens als erstes Motorrad weltweit)

  9. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    166

    Standard

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Genau, wenn es von BMW ned kommt dann kann es schon nix Gescheites sein, dass das ABS jetzt auch bei großer Schräglage funktioniert!
    Habe ich nicht behauptet, daß alles, was nicht von BMW kommt, nichts Gescheites ist. Also bitte nicht verallgemeinern. Das Thema war die Africa Twin und mein Hinweis, daß man bei BMW vielleicht darüber nachdenken könnte, ob eine reduzierte Ausstattung wie bei der R Nine T nicht auch im Endurobereich erfolgversprechend sein könnte (übrigens da hat sich KTM seit Jahren perfekt positioniert mit der "Hard Enduro"-Story, die etwa ab Anfang der 90er lanciert wurde), und ich verstehe nicht, wie Forenmitglieder hier derart vom Thema abschweifen und offensichtlich nur darauf aus sind, vernünftige Diskussionen ins Nirwana zu schicken.

  10. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    428

    Standard

    Wie im Automoblibereich kommen auch im Motorradbereich die meisten Innovationen von den Zulieferen (bsp. Bosch, Conti, Dainese etc.). Hat aber auch nichts mit der neuen Africa Twin zu tun. Die könnte gerade wegen überschaubarer Elektronik ein Erfolg werden. Es gibt schließlich genug Leute die nicht mal eben 17 Riesen für eine GS auf den Tresen blättern können.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18