Seite 232 von 770 ErsteErste ... 132182222230231232233234242282332732 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.311 bis 2.320 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.812 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Da glaub ich liegst du aber vollkommen falsch...

    Wegen dem Aussehen wird bestimmt nur ein verschwindend geringer Teil der GSsen verkauft. So viele Fahrer können garnicht an Geschmacksverirrung leiden ��

    Verkauft wird sie, weil durch geschicktes Marketing dem Käufer suggeriert wird "die Allzweckwaffe" schlechthin zu besitzen... Und der Großteil glaubt das, unterstützt durch Tests der Zeitungen, auch noch.

    Allzweck bedeutet aber alles ein bisschen, aber nix perfekt.

    Dass sie nicht schön ist, geben sogar viele Fahrer selbst zu. Im Prinzip ist es auch wurscht... Wenn man fährt sieht man sie ja selbst nicht ��
    Wenn Marketing funzt, dann bei der 1190er.

    Die grosse grauhaarige Masse an 1190er Käufern glaubt, sie würden sich das jugendliche "Ready to Race" mitkaufen, weil sie 150 PS unterm Sattel haben (zumindest nach Datenblatt) und das orange Firmenlogo aufm Bike steht.

    Die Wirklichkeit sieht dann ganz anders aus, mir stehen die KTMler dann dauernd im Weg und wenn, dann können sie nur auf der AB oder auf ner sehr langen Geraden ihre Mehrleistung mir gegenüber ins Verhältnis rufen.

    Damit unterscheiden sie sich nicht im geringsten von der zeitschriftentestsmarketinghörigen GS-Klientel von der du immer sprichst, ganz im Gegenteil, da ist mir da der typische GSler sympathischer, weil der kauft sich mit seiner GS einen Hauch von Abenteuer mit, im Gegensatz zum KTMler, der meint, er kaufe sich 30 Lebensjahre zurück und eine grosse Portion Fahrkönnen.

    (Und nein, ich hab mich erst zum Kauf der GS entschieden, nachdem ich die Multi, die 1190er und am Schluss die GS probegefahren habe, vorher hab ich nur Japaner in meinem Leben besessen.)

    PS: Apropo Design: Gefallen dir Dinge ohne Nase? Mir nicht, deswegen finde ich die KTM optisch bäh. Was mich aber nicht von einem Kauf einer Kati abhalten würde - wäre sie (nicht pstechnisch) besser als die LC

    PPS wg OT: Bin gespannt, ob die AT in Dtl verkaufstechnisch unter die Top20 kommt...

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.508

    Standard

    ... wenn - sie kommt....

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    Na DAS dürfte wohl einigermaßen sicher sein.

  4. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Wenn Marketing funzt, dann bei der 1190er.



    Die Wirklichkeit sieht dann ganz anders aus, mir stehen die KTMler dann dauernd im Weg und wenn, dann können sie nur auf der AB oder auf ner sehr langen Geraden ihre Mehrleistung mir gegenüber ins Verhältnis rufen.

    PPS wg OT: Bin gespannt, ob die AT in Dtl verkaufstechnisch unter die Top20 kommt...
    Auch wen es Offtopic ist...

    Hui das sind ja starke Worte eines großen (Fahr)Könners....

    Also mein Eindruck ist da ein ganz anderer. Mir stehen immer die GS'sen im Weg rum, was aber nicht an meinen außerodentlich gutem Fahrkönnen (wie du es zu haben scheinst ) liegt, sondern alleine an der Tatsache, daß es eben sehr viele GS'sen gibt, die nicht nur im Rennmodus bewegt werden, sondern z.T. oft mit Sozia i.d.R. die Gegend im Blümchenpflückermodus erkunden. ( Was auch keinesfalls verwerflich ist, sondern der eigentliche Grund des Motorradfahrens ist !)
    Ich glaube auf allen einspurigen (Land)Strassen in Deutschland gilt Tempolimit 100. Wie willst du da jemanden sagen er stünde im Weg rum, wenn er mit 105-115kmh (im noch bezahlbaren Bereich)unterwegs ist. Vielleicht hängt er auch nur an seinem Führerschein, um sich mit einem Vollpfosten zu messen, der mit 160+x auf den Landstrassen unterwegs ist.


    Ist schon interessant, wie manche immer noch glauben die Physik, mit der getönten Markenbrille überlisten zu können. Da steht Leistung in einem Verhältnis zum (gesamt)Gewicht... alles andere entscheidet das Fahrkönnen. Und weder bei der Leistung, noch beim Gewicht ist die GS nur im geringsten eine ernstzunehmende Konkurrenz zur 1190 (oder 1290 oder der Multi)...Der Fahrer ist ein nicht zu vernachlässigender (bzw.der entscheidende!) Faktor und nicht vergleichbar.

    Das ganze grenzt ja schon fast an den typischen Schwanzvergleich jugendlicher...
    Nur was hilft ihm der längste (bzw. der dickste wenn man die GS ADV nimmt), wenn er keine Frau dazu hat !


    Komisch, wo du all die orangenen rumstehen siehst, wenn sie sich doch so schlecht verkaufen. Ich sehe nicht sonderlich viele davon rumfahren, geschweige denn im Weg rumstehen.

    Dazu noch Anekdote vom Wochenende im Schwarzwald...
    Ein GS1200 Fahrer(MÜ) fragt mich doch tatsächlich, ob meine pendelt....
    Ich: mit den TT-Koffern und Topcase wird es ab 230 (echt, nach GPS) schon etwas arg unruhig, was mich aber nicht stört, da ich mit Koffern nie so schnell unterwegs sein werde. ( und btw. auch lt TT nicht erlaubt ist)
    Er: meine liegt bei 230 noch wie ein Brett !
    Ich: wo er denn die 230 (real) erreichen will ? im freien Fall von der Zugspitze? Denn auf der Strasse hat eine GS noch nie echte 230 erreicht!
    Soviel zu Realität und persönlicher (verklärter) Wahrnehmung...

    PPS: bin gespannt, ob es eine GS mal im Dauertest schafft 50' zu knacken und damit auch mal unter die Top 20 zu kommen

    Wenn ich im Sightseeing Tourmodus (egal mit welcher Karre) unterwegs bin, dann stört es mich einen Dreck, wer auch immer mich überholt. Wenn ich die Karre treibe, und es verseilt mich dabei jemand, der mir leistungsmäßig unterlegen ist, dann gestehe ich im zu, eben besser fahren zu können (oder bereit zu sein mehr Risiko auf öffentl. befahrenen Strecken einzugehen als ich). Und da gibt es viele, die es beser können, oder mehr Risiko eingehen als ich. Da helfen mir auch 250PS dann nichts. Denn am Ende des Tages möchte ich gesund und munter bei meiner Familie daheim ankommen....

    und damit zurück zum Topic...


    Und dafür reichen die 95PS der AT allemal !!

  5. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    796

    Standard

    @Dalmeny: So einfach ist es nicht. Die KTM 1190, welche jetzt vom KBA geprüft wird, verunglückte auf der Autobahn bei 150KM/H.

    Pendeln bei lächerlichen 150 ist "Ready to fall" und nichts anderes.

    Gelassenes fahren:

    Ich habe mir die XR unter anderem geholt, damit ich nicht permanent von irgendjemanden herausgefordert werde, oder mich die Leute schief ansehen wenn ich mit einer RR langsam fahre. Es macht auch spass gelassen durchs Ländle zu fahren.

    Was mich allerdings etwas nachdenklich stimmt: Ich bin bislang auf der XR noch nicht überholt worden. Oh je, ist aber wirklich so...

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.691

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    PPS: bin gespannt, ob es eine GS mal im Dauertest schafft 50' zu knacken und damit auch mal unter die Top 20 zu kommen
    Ich bin mir fast sicher, dass es kaum jemanden gibt, der über den aktuellen Abgasskandal bei VW glücklicher ist als der Leiter der Qualitätssicherung bei BMW Motorrad. Endlich redet die Meute mal über was anderes;-)

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Ja...

    es scheint ein Problem mit er Pendelei zu geben. Manche ( % Satz unbekannt die @T mehr als die @R) sind betroffen andere nicht...

    Ich hatte/habe das Glück eine pendelfreie (ohne Koffer/Topcase) bis Höchstgeschwindikeit zu haben. Mit Koffer/Topcase wirds ab 230(Tacho 250) recht unruhig, was ich nur ein einziges mal ausprobiert habe. Wer mit Koffern (TT Zegas sind bis 130 zugelassen) mit über 200 unterwegs ist, der ist m.E. selbst schuld.

    Ich weiß nicht, ob derjenige Koffer/Topcase dran hatte, als es ihn erwischt hat. Falls ja, und es wirft ihn bei 150...dann hätte er vorher die Aufkleber in den Boxen lesen sollen. Wird wohl einen Grund haben, die Geschwindigkeit zu begrenzen (mit einem TKC 80 fährt man ja auch nicht 250 und beschwert sich, wenn einem die Stollen um die Ohren fliegen.)

    Nichts desto trotz, (lt KTM Forum) soll es auch 1190er geben, die bei 160 ohne irgendwas dran zu pendeln beginnen - das geht gar nicht!

    Ursache, soweit ich weiß, ist nicht feststellbar. Es reicht von den Felgen über Lenkkopflager zu Schwingenlager. Nur eine eindeutige Ursache wurde anscheinend nicht gefunden.
    Den Fehler auf alle 1190er zu portieren, wäre genauso, wenn man behauptet alle GS'sen haben mit 40.000 nen Getriebeschaden, oder Risse in den Radflanschen. Das stimmt weder hier, noch da. Eine pendelfreie 1190er ist eine Karre, die einem ein Dauergrinsen ins Gesicht schneidet - eine die pendelt ist inakzeptabel und muss nachgebessert werden (Emil Schwarz Lager), bzw. wenn keine Abhilfe möglich - den Kauf wandeln. Keine Frage !

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.101

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich bin mir fast sicher, dass es kaum jemanden gibt, der über den aktuellen Abgasskandal bei VW glücklicher ist als der Leiter der Qualitätssicherung bei BMW Motorrad. Endlich redet die Meute mal über was anderes;-)
    Qualitätssierung bei BMW ?
    Giebt es so was bei BMW im Jahre 2015 ?

  9. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich bin mir fast sicher, dass es kaum jemanden gibt, der über den aktuellen Abgasskandal bei VW glücklicher ist als der Leiter der Qualitätssicherung bei BMW Motorrad
    Das glaube ich nicht. Qualitätssicherung scheint es dort eh nicht zu geben aber die gleichen Skandale: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1054589.html

  10. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    @Dalmeny: So einfach ist es nicht. Die KTM 1190, welche jetzt vom KBA geprüft wird, verunglückte auf der Autobahn bei 150KM/H.

    Pendeln bei lächerlichen 150 ist "Ready to fall" und nichts anderes.
    Da hast Du Recht! Gefährliches Pendeln bei 150 ist aber auch bei der @ ein absoluter Ausnahmefall, das dürfte noch nicht mal im Promille-Bereich liegen...


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18