Seite 275 von 770 ErsteErste ... 175225265273274275276277285325375 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.741 bis 2.750 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.265 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.639

    Standard

    Leichter schon, aber modern ist anders...

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.628

    Standard

    Modern ist aber leider nicht immer schön! Mir gefällt das schon besser.

    Gruß,
    maxquer

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.639

    Standard

    Stimmt, da hast du recht...

    Aber dieser Pott ist für mich echt oldschool...

    Ist halt Geschmackssache

  4. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.467

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Aber dieser Pott ist für mich echt oldschool...
    Ich hatte denselben Gedanken. Vermutlich liegt es auch mit an der Farbgebung...

    Einzig das hochgezogene Endrohr finde ich ok, der Rest... naja... oldschool...

    Ich hatte den Vorgänger ja schon ein paar Jahre und dazu ist der Abstand irgendwie zu gering.

    Gruss
    Jan

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.474

    Standard

    Ach, die neue Afrika Twin gefällt mir persönlich sogar sehr gut, vermutlich gerade wegen der Oldschool- bzw. leichten Dakar-Optik. Insbesondere in der Tricolor Farbgebung mit den (oldschool) goldenen Felgen! Und wer es modern mag: Immerhin hat sie LED-Licht!
    Auch das neue DCT-Getriebe könnte mich durchaus reizen, zumindest mal eine ausgedehnte Probefahrt zu machen (wobei ich beim Crosstourer vom DCT eher enttäuscht war). Was aber gar nicht geht ist leider der Kettenantrieb. Wenn ich nur daran denke, auf Mehrtages-Touren wieder mit Kettenfett im Gepäck los zu müssen jagt es mir nach 9 Jahren mit Kardanmopeds einen echten Schauer über den Rücken. NEVER EVER!

  6. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Hmmmm..

    Plastik Unterfahrschutz ist wohl eher Alibi als wirksam

    Handguards wirken extrem billig

    Auch ein Hauptständer fehlt (absolutes No-go bei kettengetriebenen "Reise" fahrzeugen.... )

    Da dürften durchaus noch ein paar kg an Zubehör an die nicht wirklich leichte AT kommen.

    Sonst gefällt sie mir optisch recht gut... Hat was von "back to the roots"

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.674

    Standard

    nana ihr tut ja grade so, als wäre wir in einer Zeit vor Entdeckung des Kettenölers. Einmal CLS und die Affentwin fährt mit einem Kettensatz soweit, wie meine HP mit einem Satz Kardan

    Ein Plastikunterfahrschutz muß nicht schlecht sein, wenn er gut gemacht (also nicht bloß Optik ist) bei den meisten Reiseenduros ist ein Unterfahrschutz eh entbehrlich.
    das sind mit Sicherheit keine KO-Kriterien. was an der gezeigten Affentwin überhaupt nicht geht und total prollig und billig aussieht ist der drangepfriemelte Auspuff, das hat man bei KTM anno 2003 schon besser gesehen.

    und nach der SuperTen ist die Affentwin für mich die "schönste" große Enduro, besonders in der Lackierung. An GS und Kiska hat man sich sowas von satt gesehen.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Die Handschützer kann ich allein aufgrund der Bilder nicht beurteilen und wie stabil die in Natur sind, hängt nicht von der Wuchtigkeit ab, sondern von der Befestigung und dem Material.
    Ein Hauptständer sollte bei einem Kettenmotorrad Pflicht sein, da stimme ich zu. Mir ist beim Messevideo aufgefallen, dass die Kofferhalter sehr gut in die Verkleidung integriert sind, die Koffer aber doch etwas abstehen. Da frage ich mich, wie robust die Haltestege der Koffer sind und ob die ein "Ablegen" schadlos überstehen.
    Naja, und der Kardan bzw. die "Angst" vor der Kette ist die letzte Verteidigungslinie vieler alternder und rückensteifer Großendurofahrer

  9. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Trotz Öler... Kette ohne Hauptständer ist eine Fehlplanung, denn trotz Öler braucht die Kette hin und wieder spannen....

    Schön ist sie auf alle Fälle, aber einen wertigen Eindruck macht sie mir (optisch} bei manchen Teilen nicht direkt... Muss man live sehen, wie es dann wirkt...

    Unterfahrschutz ist immer dann entbehrlich, wenn man eine sog. Enduro nur auf Teer bewegt... Schon bei Schotter sieht es anders aus. Und ein Plastik Schutz ist nur Show ohne Wirkung

    Ko kriterien sind das alles nicht, da es mit Sicherheit alles notwendige brim Teuertech zum Nachrüsten gibt...

  10. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.474

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    ...
    Naja, und der Kardan bzw. die "Angst" vor der Kette ist die letzte Verteidigungslinie vieler alternder und rückensteifer Großendurofahrer
    DA ist sicherlich was dran!

    PS: Hat Deine Großenduro nicht auch Kardan?


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18