Seite 368 von 770 ErsteErste ... 268318358366367368369370378418468 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.671 bis 3.680 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.781

    Standard

    Zitat Zitat von Kosh Beitrag anzeigen
    Offenbach mit Wagner verwechseln?
    Offenbar

  2. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    311

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Boah, ihr kennt aber auch jeden Schweinkram
    Schulligung ...

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    den mit dem DCT hatten wir noch nicht? total unsportlich diese "Automatik"
    Tja, DCT könnte in meinem Fall eine Abkehr von BMW bedeuten. Schaun mer mal. In einem Jahr. Oder so.

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    356

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Kommt schon ein bissken schwachbrüstig rüber

    Mir ist aufgefallen, dass die vorderen Blinker immer wie Begrenzungsleuchten leuchten.
    Machen die neuen "kleinen" auch. Bin am Sonntag mal von einem Arbeitskollegen die CTX 700 N gefahren. Da leuchten die Blinker auch ständig. Ist wohl inzwischen erlaubt. Der mit nur 48 PS ausgestatte Motor, geht in Verbindung mit dem DTC, überraschend kräftig zur Sache.

  4. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Wenn Honda in den letzten Jahren alles richtig gemacht hätte, lägen deren Zulassungszahlen nicht dort, wo sie heute liegen, nämlich noch hinter Kawa. Es gab Zeiten, da war Honda in D einmal Marktführer. Ja, lang, lang ist es her.
    Anstatt ehemalige Topseller wie Dominator, Transalp und Africa Twin grundlegend zu modernisieren bzw. auf den Stand der Technik zu bringen, kamen nur noch Modelle, die sich als Ladenhüter entpuppten. Kann auf Dauer nicht gut gehen, wenn man Kundenwünsche vorsätzlich ignoriert. Aber mit der CRF1000L scheint sich etwas geändert zu haben.

    Bei der NC Reihe hat man bereits einiges richtig gemacht. Alleinstellungsmerkmale wie das Helmfach, DCT und der drehmomentstarke Motor (trotz geringer PS Zahl) können überzeugen. Dazu noch der geringe Verbrauch, lange Service Intervalle und ein gutes P/L Verhältnis. Von mir aus kann es so weiter gehen.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.608

    Standard

    Sorry, war musiktechnisch gestern in der falschen Spur. War wohl etwas zu viel Glühwein im Spiel. Dennoch euch allen ein frohes Fest. Und immer schön daran denken, man muss nicht unbedingt auf eine AT lange warten. Bei BMW gibt es jetzt ausgereifte LCs zum Winterpreis. :-)

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    19.05.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    ne, lass mal... nicht den wasserkasten (das auge fährt ja auch mit)
    für mich entweder die letzte luftgekühlte gs oder die africa twin.
    die probefahrt wird das entscheiden.

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.305

    Standard

    Zitat Zitat von heftig Beitrag anzeigen
    ..... (das auge fährt ja auch mit)
    .....
    genau das ist das Problem, da das Auge mitfährt, sieht man die ach so schöne AT nicht, sondern nur das grausliche Instrumentarium derselben.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    19.05.2011
    Beiträge
    292

    Standard

    ich mag es leiden

  9. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Geschmacksache. Den Tacho der AT kann man immerhin ablesen, wenn man mit der LC auf die Geschwindigkeit achten muss, ist der funzelig beschriftete Analogtacho nicht der Burner.

  10. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.474

    Standard

    Häßlich finde ich den Tacho bzw. die komplette Instrumenteneinheit der neuen AT jetzt auch nicht gerade. Sie scheint zumindest sehr funktionell und rel. gut ablesbar zu sein. Auch wenn ich persönlich Analoginstrumente bevorzugen würde (die der aktuellen GS sind mir allerdings auch zu klein, trotz Analog und rund).
    Was aber meiner Meinung nach ungünstig ist, ist die scheinbar extreme Kratzempfindlichkeit der Instrumenteneinheit an der neuen AT!
    Seht Euch mal die Fotos auf Seite 11 der MOTORRAD-Ausgabe 1/2016 an. Da hat offenbar ein Fahrer mit dem Handschuh mal kurz den Staub vom Display gewischt, was in dem Umfeld sicher bitter nötig war. Mit dem Resultat, dass schon nach der ersten Offroad-Tour die Anzeige völlig zerkratzt und dadurch vermutlich auch schlechter ablesbar ist. Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Und erst recht nicht an einem ausgewiesenen Abenteuermotorrad und Wüstenschiff, bei dem schon lange vor der ersten Auslieferung mit seiner Robustheit geworben wird.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18