Seite 444 von 770 ErsteErste ... 344394434442443444445446454494544 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.431 bis 4.440 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 955.540 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Genau die GS ist wie ein A6 oder 5er ! (Gab da mal den Spruch von Rechtsanwälten und Zahnärzten &#128522

    emotionslos und bieder...!!!

    und genau das ist die AT nicht und das ist trotz Minderleistung ein Kaufargument. ...
    Motorrad ist ein Hobby also Emotionssache. Und genau in diesem Punkt wird die AT punkten.

  2. Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    259

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Das ist Bullshit!

    die Zielgruppe bin ich, solventer Middleager. Ich bin Inschenör, habe meine 26 Mopeds vorher auch schon selber beschraubt bis ins letzte Nadellager und ich wette, ich kann es besser als Du!

    BMW baut genau das, was die Deutsche Hauptzielgruppe (mittlerweile 40-60 Jahre der geburtrnstarken Jahrgänge, gutsituiert, 20 K Euro für ein Moped tun nicht weh) mittlerweile gerne hat, weil sie den Rebellenjahren, den Supersportlerjahren usw. entwachsen ist.

    Die GS ist wie ein Audi A6, ein 5er BMW, alles drin ,alles dran, kann verdammt viel,nett, will ich . Oder auch wie ein SUV, im Grunde mehr wie nötig, wird aber trotzdem gerne genommen.
    (die ewig Gestrigen, die es im Leben zu nichts gebracht haben, sind hiervon natürlich ausdrücklich ausgenommen mangels Masse)
    Geld ist nicht alles, wenn man dann nicht die Zeit besitzt, den "Reichtum" zu genießen. Wenn ich mir überlege wieviel Zeit (und auch Nerven) mich die GS während des kurzen Besitzes gekostet hat, ist Problemlosigkeit eines Fahrzeugs, ein wesentlich wichtigerer Faktor.
    Ganz schlimm ist es dann für mich noch, wenn sich dieser häufige Ärger mit wesentlich höheren Investitionskosten paart, und Menschen die "es im Leben zu nichts gebracht haben" mit ihren Möhren darüber lachen, wenn du mit deinem ach so tollen, neuen 20K Moped wieder mal von Problemen erzählst.

  3. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von m.a.d. Beitrag anzeigen
    Hi,

    also erst mal muss ich sagen, macht es mir ein wenig Kopfschmerzen, wenn du bei einem Kaufentscheid so auf meine Meinung baust. Der Fahrbericht ist meine persönliche Erfahrung und du kennst mich nicht mal. Ich verstehe natürlich, dass du dir Entscheidungshilfen suchen musst, wenn bei Euch (wo wohnst du eigentlich?) Probefahrten Fehlanzeige sind. Ich habe damals meine 11er GS auch nach ner Probefahrt bei Gewitter und Hagel gekauft die wenig aussagekräftig war. Die war damals aber schon ein sehr bewehrtes Mopped und kostete mich 4600€ gebraucht. Ich würde heute kein neues Mopped kaufen, welches nicht schon einen Langzeittest (50.000km) hinter sich hat. Und natürlich sollten die positiven Erfahrungsberichte in Foren auch nicht fehlen. Wobei ich bei einem Blindkauf bei einer Honda weniger Kopfschmerzen hätte als bei einer BMW.

    Aber zu deinen Fragen:
    Unter besseren Umständen hätte ich die AT schneller um Kurven und Kehren lenken können. Insgesamt wäre eine sportlichere Gangart und so ein besseres Bild von Leistung und Handling möglich gewesen. Ich denke negativ hätten hier in erster Linie die 95PS auffallen können. Beim Handling mache ich mir da keine Sorgen. Wenn du häufiger an Multistradas mit 150PS oder auch LCs mit 125PS (mit entsprechenden Fahrern) dranbleiben willst, kann ich dir nur eine Probefahrt empfehlen. Dabei rede ich von wirklich zügigem Fahren!

    Nochmal zum Handling:
    Ich bin Anfang letzten Jahres eine Multistrada und eine LC probegefahren. So wohl und zuhause von der ersten Sekunde an, wie auf der AT, habe ich mich trotz besserem Wetter auf beiden nicht gefühlt.

    ich bin begeistert von der AT! Ein echtes Draufsetzen- und Spaßhaben Mopped!

    Und nochmal: Selbst wenn du 200km Anreise hast. Mach ne Probefahrt!
    Danke für deine Worte! Ich komme aus Ungarn, wo die AT erst noch gar nicht offiziell vorgeführt wurde (jetzt wird der 25.1.2016 genannt).

    Was Du in deinem 1. Absatz schreibst, ist mir schon absolut klar, denoch finde ich die neutrale Meinung von solchen Leuten schon wichtig für meine Entscheidung, die keine BMW-Hasser aber auch nicht BMW geblendet sind, längere Erfahrung mit GS haben, die Stärken einer GS kennen und denoch auf eine in vielen Hinsicht einfacheres Motorrad schielen.

    Bei einem kurzen einstündigen Probefahrt, was bei uns bis Ende März Anfang April wahrscheinlich nicht mal möglich sein wird, wird man von vielen Neuigkeiten so sehr abgelenkt und geblendet, dass für die später wichtige Eigenschaften einfach kein Aufmerksamkeit übrig bleibt.
    Mein Dilemma ist also: AT anhand Sitzprobe bestellen oder auf Probefahrt warten und erst irgendwann in 2. Jahreshälfte fahren zu können.

    Ich war mit meinem bereits verkauften CT im letzten Jahr fast 20.000 km auf Reise, ich bin mir schon darüber im Klaren dass ein GS für meine Zwecke gut geeignet wäre (in unserer Gruppe haben mehrere ein GS und die GS bin ich auch schon als Leihmoped in Andalusien über 2000 km gefahren), aber in meinen Augen hat auch ein GS Eigenschaften, die ich nicht mag: Preis, Aussehen, Übermotorrad-Image bei uns, technische Probleme bei den Kameraden in unserer Gruppe.

  4. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    439

    Standard

    Was hier schon zig mal gesagt wurde ist, dass man die AT nicht mit der GS oder eine der anderen großen "Enduros" vergleichen kann.
    Komisch nur, dass genau das jetzt alle Welt tut. Ob Zeitschrift oder Privatperson, jeder misst die AT an den "großen".

    Und das erstaunliche daran ist, alle Fahrberichte dich mir bis jetzt zu Gemüte gezogen habe, sehr positiv ausfallen und viele sagen, dass sie den großen Enduros in nichts nachsteht.

    Ebenso wird es sich m.E. mit den potentiellen Käufern verhalten, auch die werden großteils aus dem Lager der "Großen" kommen.

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.295

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Genau die GS ist wie ein A6 oder 5er ! (Gab da mal den Spruch von Rechtsanwälten und Zahnärzten &#128522

    emotionslos und bieder...!!!

    und genau das ist die AT nicht und das ist trotz Minderleistung ein Kaufargument. ...
    Motorrad ist ein Hobby also Emotionssache. Und genau in diesem Punkt wird die AT punkten.
    Bei mir ist es genau umgekehrt,
    emotionslos und bieder wirkt für mich die neue AfrikaTwin,
    hätte mir da etwas anderes erwartet was Verhältnis Gewicht zu Leistung und was das Design betrifft; ich geb zu, sie schaut ja nicht schlecht aus, aber es fehlt das gewisse Etwas, was sie vom Rest der anderem abhebt, sie zu etwas besonderem macht.

    Und gut dass du den Vergleich A6 bzw. 5er aufgreifst. Für mich wirkt die AT da wie ein Honda Accord dagegen.

    Aber wer bin ich denn, dass ich mir erdreiste deutsche Inschineurs-Kunst auf dem Gebiet des Fahrzeugbaus zu loben, wo doch die ganze Welt weiß, dass wir davon überhaupt keine Ahnung haben.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.683

    Standard

    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Ob bei den Deutschen Zeitschriften auch so knappe Differenzen der Messwerte, von BMW zum Wettbewerb publiziert werden?
    Ich glaube, du hast völlig absurde Vorstellungen über den Grad der Bestechlichkeit deutscher Fachzeitschriftenredakteure und den Grad der Bestechungstätigkeit deutscher Motorradhersteller.

    Und wenn du dir mal die Mühe machen würdest (ich weiß, das ist schwer), die Anzeigenseiten zu zählen, die etwa Honda oder BMW in einer Zeitschrift wie "Motorrad" schalten, würdest du feststellen, dass beide zu den guten Anzeigenkunden zählen.

    Denkbar ist natürlich auch, dass Honda in den Pressepool Motorräder gibt, deren Leistungen nach oben streuen oder die frisiert sind. Da wären sie weder die ersten, noch die letzten, die so was machen.

    Dass Yamaha so was nicht tut, weshalb ihre Suppentäterä seit Erscheinen in der Presse als lendenlahmer Langeweile-Eimer dargestellt wird, ist allerdings erstaunlich.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.661

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    wenn ihr euch anstrengt knackt ihr auch noch die "500 000" hits..........und das bevor die saison überhaupt anfängt oder die potenziellen kaufinteressenten hier den hobel mal probe gefahren haben .......ist das kuhl man
    Danke für deine Mithilfe dabei

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Yamaha lässt bei MBK produzieren..da ist man was schuldig
    aber nicht die SuperTen, sondern nur Kleinzeug

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Die Yamaha hat jedoch wieder mal die Qualitäten des Schiffsdiesels voll ausgespielt
    Einfach geil die Ténéré
    so ist das

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Dass Yamaha so was nicht tut, weshalb ihre Suppentäterä seit Erscheinen in der Presse als lendenlahmer Langeweile-Eimer dargestellt wird, ist allerdings erstaunlich.
    viel verwunderlicher ist die Tatsache, dass Yamaha trotz Traktionskontrolle und sanftem Tourenmodus immer noch in den ersten Gängen die Leistung zurücknimmt (nicht mehr so stark wie früher, aber immer noch)

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    ist aber auch recht einfältig eine 1200er mit einer 1000er zu vergleichen und sich über die unterschiedliche Motorleistung zu mokieren. Es braucht keine Zeitschriften und kein GS Forum um festzustellen, dass es sich um zwei unterschiedliche Leistungsklassen handelt.
    das ist die Antwort auf eine Frage, die keiner gestellt hat und die beweist, dass die GS eben doch den besseren Motor hat komischerweise kam noch keiner auf die Idee, der AT eine V-Strom daneben zu stellen.
    Man könnte aber auch eine 800erGS daneben stellen und feststellen, dass die motorisch keinen Stich gegen die AT macht.

  8. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger
    viel verwunderlicher ist die Tatsache, dass Yamaha trotz Traktionskontrolle und sanftem Tourenmodus immer noch in den ersten Gängen die Leistung zurücknimmt (nicht mehr so stark wie früher, aber immer noch)
    Eventuell um den Kardan zu schonen? Ich könnte mir vorstellen, dass es in diese Richtung geht.

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.485

    Standard

    Zitat Zitat von R69S Beitrag anzeigen
    Geld ist nicht alles, wenn man dann nicht die Zeit besitzt, den "Reichtum" zu genießen. Wenn ich mir überlege wieviel Zeit (und auch Nerven) mich die GS während des kurzen Besitzes gekostet hat, ist Problemlosigkeit eines Fahrzeugs, ein wesentlich wichtigerer Faktor.
    Ganz schlimm ist es dann für mich noch, wenn sich dieser häufige Ärger mit wesentlich höheren Investitionskosten paart, und Menschen die "es im Leben zu nichts gebracht haben" mit ihren Möhren darüber lachen, wenn du mit deinem ach so tollen, neuen 20K Moped wieder mal von Problemen erzählst.
    Ich glaube nicht dass RunNRG damit dekadent sein wollte. Er ist nur von der immer und immer wiederkehrenden Leier genervt. Ich für meinen Teil werde nun nicht mehr darauf eingehen. ( wenn ihr wisst wen ich meine)

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen


    Eventuell um den Kardan zu schonen? Ich könnte mir vorstellen, dass es in diese Richtung geht.
    Es gibt zwar von Yamaha dazu keine offiziellen Stellungnahmen, aber allgemein anerkannt sind die Emissionen der Grund. Ohne Drosselung ist die XT natürlich schon deutlich lauter in den betreffenden Gängen und Drehzahlen.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18