Seite 482 von 770 ErsteErste ... 382432472480481482483484492532582 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.811 bis 4.820 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.528 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.699

    Standard

    ihr begreift nicht, dass die AT kein Konkurrent für die 12er GS ist oder? sie ist der Konkurrent für die zukünftige 900erGS (falls sie je kommt) oder die VStrom oder die unglückliche KTM 1050 und in dem Reigen ist sie deutlich das attraktivste Modell.

    Die AT unterbietet die 12er GS um mind. 3000€ im Preis und das ist schonmal Argument genug für die, die nicht immer den Längsten haben wollen.

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich finde grundsätzlich das Konzept nicht blöd, dass man dem Kunden die Wahl lässt: (...)
    Nee. Das taugt nix. Denn dann kommen solche Sachen bei raus, dass sich jemand eine Enduro kauft und damit nur auf der Straße fährt. Geht ja gar nicht und hat schon ganze Foren gefüllt.

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.384

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ihr begreift nicht, dass die AT kein Konkurrent für die 12er GS ist oder? sie ist der Konkurrent für die zukünftige 900erGS (falls sie je kommt) oder die VStrom oder die unglückliche KTM 1050 und in dem Reigen ist sie deutlich das attraktivste Modell.

    Die AT unterbietet die 12er GS um mind. 3000€ im Preis und das ist schonmal Argument genug für die, die nicht immer den Längsten haben wollen.
    Mit dem Argument unterbietet die KTM 1050 aber die AT auch um 3.000,-€.....

  4. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.492

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ihr begreift nicht, dass die AT kein Konkurrent für die 12er GS ist oder? sie ist der Konkurrent für die zukünftige 900erGS (falls sie je kommt) oder die VStrom oder die unglückliche KTM 1050 und in dem Reigen ist sie deutlich das attraktivste Modell.

    Die AT unterbietet die 12er GS um mind. 3000€ im Preis und das ist schonmal Argument genug für die, die nicht immer den Längsten haben wollen.
    Jetzt komm mir bloss nicht so....kein Konkurrent...wieso debattieren wir hier seit knapp 5000 Beiträgen. Du meinst also das ganze niederreden war dann umsonst?

  5. HEY
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    214

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die AT wurde in der Motorrad mit 232kg gewogen (klar ohne DCT) und beim letzten Test hatte die GS 251kg. gleiche Quelle (Motorrad)
    somit hast du effektiv 19kg Unterschied, jeweils vollgetankt.
    Technische Daten BMW R 1200 GS - Vergleichstest - BMW R 1200 GS Modellpflege 2015 - MOTORRAD

    Wenn man einen Kettenöler (500gr?) dranmacht, braucht man keinen Hauptständer......
    Ja 251 kg mit Vollausstattung und Schaltassistent. Da vergleicht Du aber Äpfel mit Birnen. Wem die AT in Grundaustattung reicht, der muss realistischerweise auch die GS in Grundaustattung nehmen. Und da sinds dann halt eher 5-6 kg und die GS hat noch nen Hauptständer dran.

    Völlig klar, dass die AT vom Konzept her nicht unbedingt auf die 1200 GS abzielt, aber wenn die bessere Geländetauglichkeit der AT u.a. mit dem viel niedrigeren Gewicht begründet wird, dann sollte man halt schon mit realen Daten aufwarten.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.699

    Standard

    Zitat Zitat von Torfschiffer Beitrag anzeigen
    Mit dem Argument unterbietet die KTM 1050 aber die AT auch um 3.000,-€.....
    aber nicht Liste Finn. Dass die 1050er KTM verramscht werden muß, dafür kann die AT nix

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Dass die 1050er KTM verramscht werden muß, dafür kann die AT nix
    Zukünftig schon

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.699

    Standard

    Zitat Zitat von HEY Beitrag anzeigen
    Ja 251 kg mit Vollausstattung und Schaltassistent. Da vergleicht Du aber Äpfel mit Birnen. Wem die AT in Grundaustattung reicht, der muss realistischerweise auch die GS in Grundaustattung nehmen. Und da sinds dann halt eher 5-6 kg und die GS hat noch nen Hauptständer dran.
    Völlig klar, dass die AT vom Konzept her nicht unbedingt auf die 1200 GS abzielt, aber wenn die bessere Geländetauglichkeit der AT u.a. mit dem viel niedrigeren Gewicht begründet wird, dann sollte man halt schon mit realen Daten aufwarten.
    Vollausstattung ist so vollmundig, das meiste sind Elektron. Spielereien, die nix wiegen, ein LED Scheinwerfer ist auch nicht schwerer, als ein normaler, dann weiß ich nicht, ob ESA schwerer oder leichter ist als normale Federbeine?.....bleibt der bleischwere Hauptständer als großer Unterschied. Ok, dann sinds halt 15kg zw. großer GS und AT, auch recht.
    Dazu hat die AT dann deutlich längere Federwege und eine 21/18 zoll Reifenkombi, DAS macht im Gelände m.E. den größten Unterschied aus.
    dazu kommt dann der in "Vollaustattung" noch viel deutlichere Preisunterschied, weil dann bei der GS ne 19 vorne und bei der AT eine 13 vorne dran steht

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.838

    Standard

    Ich hab nicht alle Beiträge gelesen, evtl gabs die Ansicht ja schon mal.

    Interessante Details wie ich finde:


  10. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    Hallo,
    verramscht finde ich aber gar nicht nett. Habe nämlich letzten Samstag die KTM 1050 gekauft. Der KTM Händler hatte diese vorher generell als Abstand zur 1190 für 10.900,00 Euro angeboten. Und jetzt nochmal € 2.000,00 gespart für ein 2015 Modell. Mit Koffern von G+ G, Heizgriffen, Navi- Vorbereitung, Sturzbügel, Alu- Motorschutz, Touratech- Kofferträger, Hauptständer usw., zahle ich insgesamt € 10.900,00. Da habe ich noch gleich den Cobbra Nemo 2 Kettenöler mitbestellt.

    Vorher hatte ich mir die AT angeschaut. Auch sehr schön, aber wenn ich diese vergleichbar ausstatte, komme ich locker in den Bereich zwischen 14.000,00 bis 15.000,00 Euro.

    Ganz ehrlich, die AT muss erst einmal ihre Vorchusslorbeeren beweisen.

    Viele Grüße
    Heiko


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18