Seite 509 von 770 ErsteErste ... 9409459499507508509510511519559609 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.081 bis 5.090 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 958.720 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    180

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    da fällt mir nur ein: Leben ist das, was passiert, während du eifrig andere Pläne machst
    War das nicht John Lennon ...

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.806

    Standard

    außerdem ist sie mir (leider) zu klein....

  3. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    439

    Standard

    Ich kenne zwei Biker die DCT schon seit Jahren fahren. Gut zwei sind nicht die Welt, aber beide fahren einen deutlich saubereren Strich, wenn sie mit ihren DCT Bikes unterwegs sind und einer davon ist ein richtig guter Fahrer. Beide sind super Glücklich mit DCT. Gegen beide machst du an der Ampel keine Schnitte. Beide Bikes (CT und VFR) bin ich schon kurz gefahren und beide schalten butterweich. Beide fahren seit Jahren ohne technische Probleme mit dem DCT. Beide beklagen allerdings, dass sie mit DCT deutlich mehr Hinterreifen brauchen wie ohne, das sie mit DCT einfach deutlich mehr aus den Kurven herausbeschleunigen. Das DCT der AT soll gegen das dieser älteren Modelle nochmal deutlich besser sein, da es z.B. erkennt ob man bergauf oder bergab fährt und entsprechend bergab früher runter schaltet um die Motorbremse zu nutzen und bergan die Gänge weiter ausdreht.

    Ich hab mich auch mal im Hondaforum angemeldet, dort findet sich niemand der auch nur ein schlechtes Wort über DCT verliert.

    Die schon oft gehörte These zu DCT ist, dass das Hirn auch bei sehr routinierten Fahrern deutlich mehr Resourcen zum Schalten und Kuppeln benötigt wie man denkt und man deshalb mit DCT einen sauberen und flotteren Strich fahren kann.

    Wenn sich das Handling der AT, insbesondere im Stand, durch die 10kg nicht merklich verschlechtert ist für mich die Entscheidung klar , vorausgesetzt der Rest vom Bike ist so, dass ich es unbedingt haben will.

  4. Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    eine Frage an die, die die AT mit DCT bereits gefahren sind:
    würdet ihr eine Africa Twin mit oder ohne Doppelkupplungsgetriebe bestellen ???

    Nachdem meine einstündige Probefahrt nun schon ein paar Tage her ist, bin ich unschlüssig ...
    ich müsste die Kombination AT+DCT mindestens noch ein Wochenende lang in bergigem Terrain ausgiebig testen
    oder auf Nummer sicher gehen und besser drauf verzichten.
    Bin mehrere 10 Tsd. Km mit eine CT DCT gefahren.


    1. absolut zuverlässig und problemlos, kein einziges Verschalten gehabt (viele DCT-Modelle haben über 100.000 km auf der Uhr)
    2. grundsätzlich wird das Fahren leichter und schneller
    3. im Stadtbetrieb macht DCT das Fahren absolut entspannt (riessiger Komfortgewinn gegenüber konv. Schaltung)
    4. im normalen Tourenmodus auch super easy, hierdurch wird ein total entspantes Fahren möglich
    5. Helmkontakt mit Sozia entfällt (meine Frau gefiel DCT bestens)
    6. Motorhochdrehen bei Fahrt zweck Grüssen geht nicht
    7. bei richtig forcierter Kurvenjagd oder bei Strassen mit viel Spitzkehren habe ich die Automatik immer ausgeschaltet und manuel geschaltet, das Hoch- und Runterschalten ist per Knopfdruck sehr leicht, ruckfrei, und macht enorm viel Spass, für mich bringt die Automatik in diesem Modus den meisten Sinn, diese Modus möchte ich nie mehr vermissen
    8. Verbrauch ist mit DCT paar % höher
    9. auf der CT hatte ich noch die 1. Generation von DCT verbaut gehabt: mit einem normalen D und einem deutlich sportlicheren S Programm. Im D schaltete die Automatik sehr frü hoch und sehr spät zurück, was mich manchmal gestört hat (z.B. zu wenig Motorbremse vor Kurven oder bei abschüssigen Strecken), daher muss man per Knopfdruck ab und zu Mal eingreifen, was natürlich sehr entspannt, gut und ruckfrei funktioniert. Im S Programm schaltet die Automatik optimal und sportlich hin und her, der Drehzahl wird aber manchmal zu hoch gehalten. Bei AT gibt es ja 3 S Programme, daher wird hier diese Problem wegen der grösseren Wahlmöglichkeiten weniger auftreten, mann kann also das allgemeine Drehzahlniveau feiner regulieren
    10. kleiner Nachteil beim Überholen im D Modus: wenn man ein Auto beim Gegenverkehr einholt und daher erst hinter dem Auto einreihen muss, schaltet die Automatik im D nicht zurück (bis zu 50-60 kmh bleibt es im 6.Gang), wenn man sehr schnell rausspringen/überholen muss, verliert man schon wertvolle Zehntelsekunden, wenn die Automatik vom 6. Gang erst beim Beschleunigen 1-2-3 Gänge zurückschaltet. Daher ist es ratsam per Knopfdruck zurückzuschalten, hat man es getan, aber wegen Gegenverkehr das Überholen nicht gleich möglich ist, schaltet die Automatik in ca. 10 Sek. wieder hoch (ich weiss aber nicht ob es bai AT auch so sein wird)
    11. im schwerem Gelände ist DCT von Nachteil, da das Anfahren z.B. bei voll eingeschlagenen Lenkrad oder beim Überfahren eines Hindernisses aus dem Stehen bei steilem Gelände nicht so fein mit dem Gasgriff wie mit mit Kupplunghebel bewerkstelligt werden kann. Aber einmal in Fahrt im Gelände ist die DCT wieder von Vorteil. Also bei viel richtig harte Enduro Strecken lieber kein DCT.
    12. und zum Schluss: man muss die abwertende Bemerkungen der Fahrer von Motorräder mit konv. Schaltung an ertragen können (Hicomatfahrer, Anfängerschaltung, Enduroroller etc.)


    Wenn meine Probefahrt mit der AT positiv ausfällt (ich will nicht die Schaltung erproben, das keinne ich, sondern alle andere Eigenschaften), dann hole ich mir die AT ausschliesslich mit DCT!

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.467

    Standard

    @ mar1kus und vendeg, danke für eure Posts, der Fred ist doch noch nicht todgelaufen.........,

    .......und todgelabert .

  6. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    eine Frage an die, die die AT mit DCT bereits gefahren sind:
    würdet ihr eine Africa Twin mit oder ohne Doppelkupplungsgetriebe bestellen ???
    Wenn ein Motorrad mit DCT verfügbar ist, würde ich immer mit DCT bestellen. Ist in etwa mit dem Umstieg von Kickstarter auf E-Starter vergleichbar. Nach 30.000 km mit DCT würde ich darauf nicht mehr verzichten wollen.

  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.467

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Wenn ein Motorrad mit DCT verfügbar ist, würde ich immer mit DCT bestellen. Ist in etwa mit dem Umstieg von Kickstarter auf E-Starter vergleichbar. Nach 30.000 km mit DCT würde ich darauf nicht mehr verzichten wollen.
    Also, die seelige Kati LC4 (die ersten, ohne Anlasser) konnte beim Ankicken brutal sein..........als so schlimm empfinde
    ich die konventionelle Schalterei nicht...........
    Ist aber ein gutes Bespiel .

  8. Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    15

    Standard Africa Twin 2015 CRF1000L

    Gerade wer häufig mit Sozia unterwegs ist, lernt das DCT schätzen, da durch das Lastwechselfreie beschleunigen, es kein Helm an Helm anstoßen mehr gibt.

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.871

    Standard

    Zitat Zitat von heinz3 Beitrag anzeigen
    Gerade wer häufig mit Sozia unterwegs ist, lernt das DCT schätzen, da durch das Lastwechselfreie beschleunigen, es kein Helm an Helm anstoßen mehr gibt.
    Also am Getriebe wird das wohl kaum liegen.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.806

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Also am Getriebe wird das wohl kaum liegen.
    du machst mal wieder die Weiber schuldig!

    Auf den Scheiterhaufen!



 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18