Seite 526 von 770 ErsteErste ... 26426476516524525526527528536576626 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.251 bis 5.260 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 956.090 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.430

    Standard

    Zitat Zitat von marss73 Beitrag anzeigen
    Hi,

    kann mir jemand, der schon eine Probefahrt gemacht hat (bin selbst noch nicht dazu gekommen), sagen wie die Parkbremse wirkt?

    In Hechlingen bekommt man für den Fall, dass man in einem Steilstück wegen eines Hindernisses plötzlich anhalten muss, beigebracht, den Motor einfach abzuwürgen. Gedacht ist das für den Fall, dass die Vorderradbremse wegen Entlastung wenig Wirkung hat und ich die Hinterradbremse nicht benutzen kann, weil ich das Bein zum Stehen benötige. Dann blockiert der abgewürgte Motor das Hinterrad.
    Kann ich bei der DCT-AT mit der linken Hand die Parkbremse ziehen und das Hinterrad blockiert? Und kann ich diese Parkbremse "sanft" aufmachen oder nur auf einen Schlag entriegeln?

    Martin
    Ich hab zwar keine Probefahrt gemacht, hab aber die Feststellbremse in Friedrichshafen an der Ausstellung (am Touratech Stand)
    angeschaut und trocken angezogen und wieder gelöst.
    Die über den Hebel an der linken Armatur und einen Kabelzug betätigte Feststellbremse kann dosiert gelöst werden.
    Ein ähnliches System wird bei ATV und Quad verwendet.

  2. Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    Kann ich, wirkt über Seilzug auf einen separaten Bremszylinder am Hinterrad. Sehr weit abstehender Handbremshebel in der ansonsten üblichen Form. Wenn dieser gezogen wird, muss ein kleiner Hebel der auf dem Bremshebel montiert ist manuell verstellt werden, ähnlich der Sicherungsmechanik gegen ungewolltes öffnen bei einer Gartenschere etc. Lösen: einfach den Bremshebel ziehen ( kleiner Sperrhebel springt durch Feder allein in Ausgangstellung zurück )und, wenn Du es so nutzen willst, gern auch langsam loslassen. Somit löst die Parkbremse auch lsngsam. Bremsen aus der Fahrt raus wird wohl nicht ernsthaft funktionieren. Mache nachher noch extra Fotos für Dich, bevor ich die AT bei Honda wieder abstelle. Kommen dann auch in mein Bericht.

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    2.322

    Standard

    ................. irgendwie schade, dass Schwert und Degen abgeschafft worden sind. Für viele scheint das LEBEN wirklich verdammt langweilig geworden zu sein, oder liegt es an dem fehlenden Winter, dem fehlenden (Lager-) Kaminfeuer, dass bei einigen die NERVEN so blank liegen .

    Ich war vorgestern beim BMW-Händler, der auch die AT nun verkauft - wenn man beide, R 1200 GS(A) und AT so nebeneinander sieht, ..... wer kommt da eigentlich auf die Idee, diese Motorräder vergleichen zu wollen .

    Oder wollen die, die diese beiden Bikes vergleichen, absichtlich STREIT provozieren?

    Ich wollte abspecken ... weniger ist mehr, und habe mich Richtung XT 600 Z orientieren wollen, ........ und jetzt frage ich mich, ist die AT die bessere 660-er. Genauso wie sich viele Transalp-Fahrer fragen, ist die AT nun das Produkt aller guten Eigenschaften von Transalp und Varadero?

    Und alle, die von GS(A) zur AT wechseln wollen, denen war die GS(A) einfach zu groß, ggf. unhandlich, denn die AT spielt in einer ganz anderen Liga, spricht aber ggf. Biker an, die das AT-feeling gesucht haben, aber niemand hat etwas Vergleichbares angeboten.

    ............. und jetzt ist sie da, die AT, mit und ohne DCT, und ich bin überzeugt, die Käufer werden alle glücklich damit, und einige werden auch wieder nach einem, oder ein paar Jahren wechseln,.............. rauf oder runter, und vielleicht ist es am Ende wieder eine GS?

    Ich finde die AT richtig gut gelungen - nur, wenn ich mich auf meine XT 1200 Z setze, dann fühle ich mich zuhause, irgendwie sicherer, wohler, geborgener, ........... aber ich finde sie zu schwer.

    ......... und wenn ich auf die R 1200 GSA sitze und dann auf das Fahrrad, .... ääääh die

    Africa Twin 2015 CRF1000L

    schaue, dann sehe ich einfach - außer den 2 Rädern - keinen direkten Anhaltspunkt, diese Bikes vergleichen zu wollen!

    Und solange ich z. B. von Konstanz aus, mit dem Motorrad nach Marokko, Griechenland, Schottland ....... usw. fahre, und nicht mein Bike auf dem Hänger transportiere, sehe ich in GSA oder XT1200Z keine wirkliche Alternative.

    Auch fand ich den Schaltassistent bei BMW unnötig, genauso sehe ich es mit dem DCT der Honda, und Yamaha hat mit der FJR-A auch keinen Erfolg gehabt, .............

    Aber ich finde es schön - trotz der besch.... Werbekampagne - dass die AT endlich da ist, und auf dem Motorradmarkt für Reisemaschinen eine neue (kleine) Alternative bietet. Besser als dieses 800-er Segment, das für mich weder Fisch noch Fleisch ist.

    Gruß Kardanfan

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.687

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Achtung, nicht alle wollen schalten. Auch nicht am Pass vor der Spitzkehre.
    Das wäre noch ein Punkt, der zu beweisen wäre. Wenn ich mir ansehe, wie desaströs bislang alle Versuche, echte Motorräder mit Automatikgetrieben am Markt anzubieten, ausgegangen sind - die Hobel haben sich schlicht besch... verkauft - dann drängt sich mir der Verdacht auf, dass es nicht nur an den verwendeten Konstruktionen lag, sondern daran, dass Motorradfahrer eben doch schalten wollen, und zwar so ziemlich alle.

    Weiterer Beleg für meine These: Die USA ist the Homeland of the Slushbox, die hatten sogar den Alfa Spider und den MX5 mit Automatik. Dennoch gibt es keine Harley mit Automatik - und auch keine Honda Goldwing, obwohl die lange ausschließlich in den USA gebaut wurde und eine Automatik sicherlich gut hätte brauchen können. Wenn sogar die keine Automatik wollen, wer dann?

    Disclaimer: Wahrscheinlich ist das Honda DCT das beste Automatikgetriebe, das sie jemals in ein Mopped gebaut haben. Ändert aber nix an der Sache. Auch eine Aprilia Mana soll sich ganz toll gefahren haben. Hat aber dennoch niemand gekauft.

  5. Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    50

    Standard

    [QUOTE=Thor1964;1709228]Ansonsten weiß ich nicht was ein Arzt oder ein Apotheker empfehlen würde......,

    Das hättest Du so nicht schreiben brauchen, man merkt es beim Lesen Deines Postings. Eventuell wäre ein Antifa Forum besser geeignet, Deine unsäglichen Vergleiche zu bringen?

  6. Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    33

    Standard

    Es war meines Erachtens eine angemesse Reaktion auf den besagten Beitrag. Insofern verstehe ich nicht warum Du Dir den Schuh anziehst. Lies bitte den von mir zitieren Beitrag und dann bitt noch einmal im Kontext meinen. Ich fahre selbst eine GS, und weil es Leute gibt, die offen und unvoreingenommen sich für für andere Motorräder/ Konzepte wie auch immer, interessieren wird man doch auf solche Beiträge antworten können. Tut mir leid, wenn sich hier auch die toleranten Mitglieder angesprochen gefühlt haben. Sorry, aber so nicht gemeint! Ist aber irgendwie erstaunlich, so viele Beträge für so ein Thema, was ja offenbar für viele gar keins wäre. Schon weit über 50 Seiten. Scheint also doch ein gewisser Diskussionsbedarf zu exsistieren.

  7. Registriert seit
    26.11.2012
    Beiträge
    96

    Standard

    Die vielen Käufer in den letzten Jahren der GS bestätigen doch das es ein tolles Motorrad ist

    Die Neuentwicklung der Africa Twin und die bisherigen Feedbacks zeigen aber auch das es noch Platz in der Top Liste für andere gibt

    Seit doch einfach froh das der neue Wettbewerb neue Entwicklungen bei BMW, KTM, Honda fördert

  8. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    584

    Standard

    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Hallo Trabbelju, wieviele Ventilabrisse sind denn bis jetzt vorgekommen beim wassergekühlten Boxer, dass Du dies als "bekannte Schwäche" einordnest?
    Nicht ablenken.
    Ein relativ harmloser Schaden bedeutet bereits das AUS für den wassergekühlten Boxermotor.
    Das insofern Bedenken mit steigendem Kilometerstand hochkommen kann ich verstehen, denn so ein Motorrad mit Einweg-Motor kann richtig teuer werden.

  9. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Oh mei...

    Fakt ist, dass bei 2 gleichwertigen Fahrern, dich derjenige auf der Strasse "abzieht", der das kleinere Vorderrad hat (und nebebei bemerkt, auch derjenige mit der stärkeren Maschine).

    Aber ich stimme dir vollkommen zu:

    Für die Allermeisten AT-Verfechter ist die AT eine Pseudo-Adventure für Möchtegern-Endurofahrer.
    Aber schon ein ganzes großes Stück weniger Pseudo als eine LC Adv.

    Zum Rest....träum weiter von den hohen Kurvengeschwindigkeiten der kleinen Reifen. Im Winkelzeugs bis 50kmh gerne, aber auf Straßen (auch Pässe haben Kurvenradien für PKW)....Träumerei und theoretisches Geplänkel zwischen Wendigkeit und Stabilität

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.266

    Standard

    Zitat Zitat von Thor1964 Beitrag anzeigen
    Es war meines Erachtens eine angemesse Reaktion auf den besagten Beitrag. Insofern verstehe ich nicht warum Du Dir den Schuh anziehst. Lies bitte den von mir zitieren Beitrag und dann bitt noch einmal im Kontext meinen. Ich fahre selbst eine GS, und weil es Leute gibt, die offen und unvoreingenommen sich für für andere Motorräder/ Konzepte wie auch immer, interessieren wird man doch auf solche Beiträge antworten können. Tut mir leid, wenn sich hier auch die toleranten Mitglieder angesprochen gefühlt haben. Sorry, aber so nicht gemeint! Ist aber irgendwie erstaunlich, so viele Beträge für so ein Thema, was ja offenbar für viele gar keins wäre. Schon weit über 50 Seiten. Scheint also doch ein gewisser Diskussionsbedarf zu exsistieren.
    Findest du das wirklich?

    Mar1kus unterstellt dass jeder mit einem "Scheißgefühl" auf seiner BMW sitzt und fix davon ausgeht, dass sie mit spätestens 50tkm einen kapitalen Motorschaden hat, Trabbelju bestätigt, dass der Motor eine Fehlkonstruktion ist und die Ventile abreißen müssen, usw.

    Und jetzt suche mal alle Berichte hier im Forum, die von einem Motorschaden berichten.

    Fällt dir was auf?


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18