Seite 529 von 770 ErsteErste ... 29429479519527528529530531539579629 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.281 bis 5.290 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.450 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    2.857

    Standard

    Na weils eben peinlich ist.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

    Standard

    das hatten wir doch schon mal ...

    jede neue norm ist ein weiterer klimmzug für den hersteller, der trotz noch besserer abgase einen guten motorlauf zaubern soll.
    ich würde lieber die alte norm kaufen und habe damit mit sicherheit das besser laufende fahrzeug.
    das ist meine erfahrung und überzeugung.

    neuer muss nicht zwingend besser sein.

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Und Gummileitungen bleiben Gummileitungen, auch wenn ein paar Drähte eingezogen sind. Das hilft maximal über den Punkt hinaus, unterhalb dessen es gefährlich wird.
    Ich weiß nicht, wie genau die Leitungen bei der AT gemacht sind, aber bei meiner GS sind Leitungen dran, die von außen wie Gummileitungen aussehen. Als ich meinen Schrauber darauf ansprach, sagte er mir, dass es sich dabei um Stahlflex-Leitungen mit Gummiüberzug handeln würde. Kein Handlungsbedarf.

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von Dunquin Beitrag anzeigen
    Ob ich mich nun über einzelne Postings "aufrege" oder auch nicht, hat damit wenig zu tun und geht Dich eigentlich mal gar nichts an.
    Doch, sobald dein Post direkt unter meinem erscheint und du aufgrund nicht vorhandener Zitierung den Eindruck erweckst, das von dir Geschriebene bezöge sich auf mein Posting, geht es mich sehr wohl etwas an, worüber du dich aufregst und worüber nicht.

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.441

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    das hatten wir doch schon mal ...

    jede neue norm ist ein weiterer klimmzug für den hersteller, der trotz noch besserer abgase einen guten motorlauf zaubern soll.
    ich würde lieber die alte norm kaufen und habe damit mit sicherheit das besser laufende fahrzeug.
    das ist meine erfahrung und überzeugung.

    neuer muss nicht zwingend besser sein.
    Sehe ich au so, evntuell ist eine AT mit weniger elektronischem und sonstigem
    Gedöns für die Weltenbummler die bessere AT. Diese Interessenten können
    jetzt noch zuschlagen.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.696

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie genau die Leitungen bei der AT gemacht sind, aber bei meiner GS sind Leitungen dran, die von außen wie Gummileitungen aussehen. Als ich meinen Schrauber darauf ansprach, sagte er mir, dass es sich dabei um Stahlflex-Leitungen mit Gummiüberzug handeln würde. Kein Handlungsbedarf.
    ich denke dass die AT fahrer jetzt erstmal 10 Jahre rumfahren, bis sie merken, dass "Gummileitungen" eigentlich ne Frechheit und unfahrbar sowieso sind.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.693

    Standard

    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Ich finde das neueste Spielzeug sollte für so viel Geld die neueste Abgasnormen erfüllen. Das wär irgendwie mein Problem.
    Und es scheint Honda auch peinlich zu sein, da sie die Abgasnorm der AT nicht aufführen - zumindest nicht einfach auffindbar.
    Und... ja, ich habe ein Problem mit der Software meiner LC, die die Klappe steuert bzw. schummelt. Und jetzt?
    Ich sehe das anders. Erstens nutzt Honda offenbar mit Absicht die Spielräume aus, die ihnen das Gesetz in diesem Jahr noch bietet, indem sie die AT 2016 noch - völlig legal - auf Wunsch ohne ABS anbieten. Damit kommen sie vermutlich den Wünschen einiger Kunden nach, die ein solches Mopped ohne ABS haben wollen, solange das möglich ist. Zweitens, so stand es in "Motorrad", wurden die genauen Eckdaten für Euro 4 erst 2014 festgezurrt, die AT jedoch schon 2015 homologiert. Da wäre es für Honda einfach sehr riskant, das Mopped jetzt schon für Euro 4 zu homologieren, denn da kann sich immer noch allerhand ändern. Im Moment ist es im Motorradbau meines Wissens auch noch nicht so, dass eine höhere Abgasnorm-Einstufung für den Besitzer irgendwelche Vorteile hätte (z.B. geringere Kfz-Steuer).

    Ich hatte mal einen '94er Citroen, der wurde mit der damals gültigen Abgasnorm Euro 1 ausgeliefert. Ab 1. Januar 1996 galt die neue Abgasnorm Euro 2, ab 1. Januar 1997 mussten alle neu zugelassenen Autos Euro 2 erfüllen, außerdem änderten sich die Steuereinstufungen für Euro 1 und Euro 2. Rechtzeitig vorher ließ Citroen den Wagen für Euro 2 nachprüfen, was er ohne technische Änderungen auch erfüllte. Ich nehme an (ich habe den Wagen gebraucht gekauft), dass die neue Norm beim Kfz-Zulassungsamt eingetragen werden musste, damit die Steuerermäßigung griff. Das wäre bei Motorrädern egal.

    Grundsätzlich ist es riskant, ein Kfz für eine Euro-Norm zu homologieren, bevor sie Pflicht wird, wenn damit nicht irgendwelche Vorteile verbunden sind.

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    754

    Standard Africa Twin 2015 CRF1000L

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich denke dass die AT fahrer jetzt erstmal 10 Jahre rumfahren, bis sie merken, dass "Gummileitungen" eigentlich ne Frechheit und unfahrbar sowieso sind.
    Mal Deine Polemik beiseite... Habe 2 Motoräder (Transalp 650 und 1000er Fazer) mit Stahlflexleitungen nachgerüstet. Bei Beiden war ein deutlich klarerer Druckpunkt fühlbar. Und die Fazer war zu ihrer Zeit für die guten Bremsen bekannt. Sind die nicht auch an der FJR?
    Und übrigens... MOTORRAD hat den teigigen Druckpunkt und die Nicht-Stahlflex-Bremsschläuche nicht in direkten Zusammenhang gebracht, wenn ich mich richtig erinnere. Das war meine persönliche Interpretation/Vermutung.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.696

    Standard

    ja ich weiß doch was du meinst, Stahlflex sollte Standard sein, brauchen wir garnicht reden. Die "Gummi" funktionieren auch, aber mehr auch nicht. Besser geht immer

  10. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    754

    Standard

    Ja, sampleman... das verstehe ich. Viele der für 2016 überarbeiteten Modell haben aber jetzt schon Euro4. Z.B. Die SV650 von Suzuki (bin da zufällig bei einem Video auf 1000PS drüber gestolpert).
    Ich hätte es halt schön gefunden, wenn Honda ein wenig am Marketing gespart und in die Technik investiert hätte.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18