Seite 541 von 770 ErsteErste ... 41441491531539540541542543551591641 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.401 bis 5.410 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 957.679 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Da geht trotz der 230kg mit der richtigen Bereifung und genügend Federweg so einiges....

    Die Frage ist halt nur, ob ich bereit bin 15k€ +x in den Dreck zu setzen.

    Das werden wohl die meisten (ich eingeschlossen, obwohl mit großen Rädern und genügend Federweg ausgestattet, nicht.

    Für die richtige "Drecksarbeit" nutze ich halt eine Einzylinder mit deutlich weniger Gewicht.

    Für alles was schottrig ist geht eine 230kg locker, wobei mir persönlich hier die 21" Bereifung ein wesentlich mehr an Sicherheit und Stabilität gibt, als ich an Handling auf den wirklichen Winkelstrecken verliere.

    Da sehe ich, wenn man sich nicht mehrere Fahrzeuge anschaffen will/kann bei der AT durchaus ein Mehr an Kompromiss Reise mit (leichtem) Gelände, als mit den Kleinreifigen Konkurrenten, die ich eher zu Straße und mal Feldweg einordne...

    Gut, dass es durchaus mehrere Angobote auf dem Markt gibt,so dass sich jeder für sich seine Sahneschnitte rauspicken kann.

  2. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.144

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Na da möchte ich dann mal zuschauen, mit 19"/17" in Geröllfeldern...
    apropopo Gelände / Enduro / Offroad : 21", Strassenbereifung und ca. 240 kg passen m.E. nicht wirklich zusammen da traue ich 170 kg mit 19" mehr zu ... die Frage ist eindeutig nach dem Einsatzprofil.

  3. Registriert seit
    19.09.2015
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen

    Fakt ist, auf der Strasse ist die AT ggü. der Konkurrenz ein wenig primelig unterwegs und im echten Gelände kommt es auf Mut oder Wahnsinn an, wieviel Kollateralschäden man solch einer Bleiente zumuten will => dreimal gestürzt ist auch 10 Meter weitergekommen... )

    Seltsam, dass sogar die BMW- Haus und Hofzeitschrift Motorrad bei der AT Einschränkungen und er Handlichkeit höchstens bei AB Geschwindigkeiten findet. Das Fahrwerkkapitel gewinnt die At im Vergleich mit VStrom und 1050.

    OFF Topic
    Ich fahr ja Buell und XJr, bin also aussen vor. Aber folgendes ist interessant: In den 90ern und 00er waren es eher die BMW Anhänger, denen Messwerte und Leistung eher unwichtig war. Da gab es dann Spott über den japanischen Leistungswahnsinn.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.950

    Standard

    Auf losem, unverdichteten Schotter zählt in erster Linie die Traute und das Gleichgewichtsgefühl, das geht sonst selbst mit 17".

    Ich habe meine 270 kg TÜ ADV schon auf unverdichtetem Strassenbau-Untergrund (einsinken 5-10 cm) ohne echte Seitenführung über einige km bewegt (die L101 von Limmringhausen nach Altenberg, während der Fahrt habe ich es bereut!! ) ohne Bodenkontakt, ein sehr leichter Einzylinder << 150 kg wäre hier natürlich mein Gefährt der Wahl gewesen.

  5. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    602

    Standard

    Warum nicht?
    Früher bin ich mit der 800er gereist, die hatte auch ihre guten 280 kg mit Gepäck. Wenn ich auf "Strassen" gestoßen bin, die eigentlich den Namen "Offroad" verdienen, war ich immer sehr glücklich über mein 21er Vorderrad. Die selbe Strecke mit der 1200er und 19er Vorderrad war da schon um einiges schwerer zu fahren.
    Ich habe mich jetzt zwar dazu entschieden mich im Gelände etwas mehr zu schinden (Umstieg auf die 1200er), aber das macht das 21er Vorderrad doch nicht schlecht.

    Achja, eine kleine Ergänzung: Bin auch schon gröbere Feldwege mit einer CB1000R gefahren. Das geht trotz der 17 Zöller und Sportreifen besser als man meint, weil der Schwerpunkt so niedrig ist. Bei zwei aufeinander folgenden Schlaglöchern setzt sie allerdings auf.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    aber das macht das 21er Vorderrad doch nicht schlecht.
    Aber klar doch. Unhandlich, schwergängig, hüftsteif und viel zu schmaler Reifen für ordentliche Haftung auf der Straße

  7. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    602

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Aber klar doch. Unhandlich, schwergängig, hüftsteif und viel zu schmaler Reifen für ordentliche Haftung auf der Straße
    Den Unterschied merke ich doch nicht, bin ein Grobmotoriker.

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.950

    Standard

    Was hat denn die Motorrad beim Fahrwerk wie bewertet?
    Federweg...mehr davon gibt mehr Punkte.
    Ansprechverhalten...mehr davon gibt mehr Punkte.
    Verstellbarkeit.....mehr davon gibt mehr Punkte.

    Natürlich kann die AT hier punkten ggü. den beiden getesteten Mitbewerbern.

    Mein Kumpel bemängelt jedenfalls den Fahrstuhleffekt, ständiges rauf und runter durch die langen und weichen Federwege bei halbwegs dynamischem fahren. Und das extreme wegtauchen der Gabel beim bremsen, das gehe garnicht (er hat sich die E...er geprellt...).
    Ist halt nicht jedermans Darling, so eine "Legende" .

  9. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Den Unterschied merke ich doch nicht, bin ein Grobmotoriker.
    Geht mir genauso....😅

    komischerweise merke ich auf Land und Paß Straßen nie, dass ich vom Handling unterlegen wäre...(vielleicht gleiche das auch nur mit überlegener Motorleistung aus...was ich nicht glaube &#128519

    Sehr wohl merke ich aber wie überlegen ich werde, je schlechter der Weg wird...
    Und da reicht schon eine noch geteerte Schlaglochpiste oder Paß Straße mit Frostschäden aus.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Den Unterschied merke ich doch nicht, bin ein Grobmotoriker.
    Glück gehabt. Den Unterschied zwischen 19" und 21" hab ich damals auf der Schnellstraße mit der F 800 GS schon gemerkt.


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18