Seite 649 von 770 ErsteErste ... 149549599639647648649650651659699749 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.481 bis 6.490 von 7696

Africa Twin 2015 CRF1000L

Erstellt von Jonni, 14.04.2014, 10:05 Uhr · 7.695 Antworten · 958.360 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.309

    Standard

    Mensch, ich steigere mich jetzt auch gleich in etwas rein,
    nämlich dass du Motorradfahren - darum gehts doch hier oder - als etwas unwichtiges bezeichnest

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    Zitat Zitat von Boxerlady Beitrag anzeigen
    Ich finde es lächerlich, wie du versuchst alle anderen Bikes schlecht zu reden! Über deine anderen Mutmaßungen will ich gar nicht darauf ein gehen. Für mich bist du arrogant und unbelehrbar!
    Du bist neu hier, nennst Dich Boxerlady (ich habe Schwierigkeiten, beides zu erkennen) , bestätigst aber in jedem Deiner Posts nur die Flamereien von ein paar Kandidaten hier gegen mich.

    Jungs, das müsst Ihr ein wenig geschickter anstellen, so ist das zu auffällig mit dem Zweitnick.

    Arrogant und unbelehrbar, weil mir die GS passt...soso.....ich mag nach wie vor keine Super Tääterä haben.

  3. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    712

    Standard

    Sehe das alles doch nicht so verkniffen, damit stellst Du Dich doch ausserhalb. Das Optimum gibt es sowieso nicht.
    Ich habe zB einfach die meisten meiner Mopeds, die ich besessen habe, nicht verkauft und brauche mir deshalb, die jetzt weniger genutzten nicht schlecht zu reden. Ich bin auch offen gegenüber anderen Alternativen und so bin ich nach dem Motto "Sag niemals nie" sogar auf eine GS gekommen.

    Gestern morgen bin ich wegen des zu erwartenden schlechten Osterwetters aus der hiesigen Motorraddiaspora los, habe in meiner kalten Heimat, dem Harz eine nette Runde gefahren und einen Freund zum Kaffee trinken besucht.
    750 km, davon mehr als ein Drittel Landstrasse, Verbrauch 9 l/100km/h und Schnitt 103 km/h.
    Nächstes Wochenende fahre ich auf eine Beerdigung die gleiche Strecke, nochmal mit der GS und 4 Wochen später mit der AT für 10 Tage nach Sardinien und über den Sommer mit den anderen auf mehrere Treffen.
    Beim Motorradfahren geht es mir nicht darum, was ich unterm Hintern habe und kann auch mit einer Goldwing mein Späßken haben. Gerade mit solch einem "Schiff" dann an der Grenze dessen was geht, kann auch richtig Lölle machen.

  4. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.222

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Mensch, ich steigere mich jetzt auch gleich in etwas rein,
    nämlich dass du Motorradfahren - darum gehts doch hier oder - als etwas unwichtiges bezeichnest

    Gruß Thomas
    Hast den Fred verfolgt? Hier geht's seit x Seiten weniger um's Motorradfahren an sich, als darum einen auf dicke Hose zu machen/wessen Motorrad das tollere, bessere, usw. ist.... BMW-Fans gegen Anti-BMW-Fans.

    Das ist es, was ich als unwichtig betrachte... warum sollte ich mich angegriffen fühlen, nur weil jmd. mein Motorrad doof findet?
    Hauptsache ich hab meinen Spaß damit. Soll doch jeder fahren was er will, gibt überhaupt keinen Grund sich deswegen virtuell die Köppe einzuschlagen oder sich hier völlig unnötig stundenlang die Finger wund zu tippen.

  5. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    441

    Standard

    Ich habe eben eine AT auf der Strasse gesehen. Der Fahrer hat gegrinst und mich auf dem MP3 sogar zurück gegrüßt Kann also gar nicht so schlimm sein, das Teil zu fahren!

    Beste Grüße
    Hannes

  6. Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    51

    Standard

    Jungs, das müsst Ihr ein wenig geschickter anstellen, so ist das zu auffällig mit dem Zweitnick.
    Arrogant und unbelehrbar, weil mir die GS passt...soso.....ich mag nach wie vor keine Super Tääterä haben.[/QUOTE
    ]


    Jetzt redest du nicht nur alle anderen Motorräder schlecht, sondern unterstellst hier den Forumsmitgliedern sich mit mit Zweitnick in Debatten einzumischen! Wie erbärmlich bist du eigentlich?

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    Erbärmlich finde ich etwas hart...

    Aber wie er selbst geschrieben hat...
    arrogant...und das auch noch in ausgeprägter Form

  8. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Ach Silke,
    wenn dem so ist... nimm es einfach nicht so ernst

    Du musst doch einfach nur sagen, dass du hier im GS-FORUM kein Zweitaccount bist und dich nicht zu dem Spass angemeldet hast, um diesen Thread aufzumischen. Wenn du dann noch bissl über deine Erfahrungen mit deiner 800 er GS schreibst, deine Hoffnungen an eine AT beschreibst oder vielleicht auch ein paar Reiseberichte oder Bilder postest, dann kann dein erster Monat hier doch noch eine positive Erfahrung mit nehmen...

    Und wie bereits gesagt. Mehr Infos gibt es in einem anderen Forum. Wie nennst du dich denn dort... nicht etwa Boxerlady, oder

    Es hatte halt einen komischen, vielleicht auch unglücklichen Anschein, wenn sich eine Person Anfang März mit Boxerlady im Forum anmeldet, einen Twin fährt und nur in diesem einen Thread immer dann einen Kurzzeiler von sich gibt, wenn sich ein bestimmter Schreiberlinge grad wieder gegen ein oder zwei zu Wort meldet. Es war schon seltsam... Und ist es anscheinend noch immer.

    Zitat Zitat von Boxerlady Beitrag anzeigen
    Jungs, das müsst Ihr ein wenig geschickter anstellen, so ist das zu auffällig mit dem Zweitnick.
    Arrogant und unbelehrbar, weil mir die GS passt...soso.....ich mag nach wie vor keine Super Tääterä haben.[/QUOTE
    ]


    Jetzt redest du nicht nur alle anderen Motorräder schlecht, sondern unterstellst hier den Forumsmitgliedern sich mit mit Zweitnick in Debatten einzumischen! Wie erbärmlich bist du eigentlich?

  9. Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    439

    Standard

    777km mit der AT in der ersten Woche.
    Mein vorläufiges Ergebnis:

    1. Das Licht ist doch besser wie gedacht, kommt näher an das der BMW heran wie ich dachte. Das der LC ist und bleibt aber die Referenz.
    2. Man kann das Ding sportlicher bewegen wie ich dachte und die Schräglagen sind schon gut obwohl der K60Scout vorne wie hinten noch etwas Luft hat.
    3. Sitzposition passt für meine 177cm perfekt, besser wie bei der BMW. Bei der BMW könnte ich wohl ähnlich gut sitzen wenn ich 99€ für eine Lenker Vorverlegung bei Wunderlich investiere. Windschutz ist für mich vergleichbar wie bei der LC.
    4. Fahrwerk ist gut, ist aber natürlich nicht so Anpassungsfähig wie das der LC mit dynamic ESA. Trotzdem sehr gut, wiege 73kg. Bügelt alles gut weg, praktisch kein Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage, gute Rückmeldung vom Vorderrad.
    5. Verbrauch, bis jetzt im Schnitt 5,22 Liter. Sobald man etwas am Kabel zieht schluckt sie aber schon ordentlich, wird aber auf der anderen Seite auch sehr sparsam wenn man ruhig fährt. Tendenziell finde ich ihn aber etwas zu hoch im Vergleich zu dem der LC.
    6. Traktionskontrolle: In der größten Stufe ein Witz! Der Eingriff ist so brutal hart und hält viel länger an wie nötig. Das wäre nicht so schlimm wenn nicht nach jedem Neustart die TK sich wieder auf die größte Stufe stellen wollte. Wollte gestern ein Auto zwischen zwei Kurven überholen und hatte vergessen die TK nach unten zu regeln. Als ich schon neben dem Auto war, noch in Schräglage, regelt die TK plötzlich und ich komme kaum noch an dem Auto vorbei. Mit Gegenverkehr hätte es enge werden können. Hier ist die BMW um Welten besser.
    7. Motor / Getriebe. Hier ist die AT um Welten besser. Zieht schön gleichmäßig von unten bis oben durch. Läuft sanft und schaltet sich mit dem DCT traumhaft. Auch wenn man manuell schaltet, was aber nur selten nötig ist weil das DCT sehr gut arbeitet. Feine Sache, sollte man mal ausprobiert haben.
    8. Freude am Fahren: Bei beiden gut, für lange Reisen würde ich die AT bevorzugen weil sie mich entspannter fahren lässt was ich persönlich auf eine Kombination aus dem guten Motor / Getriebe mit der für mich hervorragenden Sitzposition zurückführe.
    9. Das gefühlte Gewicht der AT ist deutlich geringer wie die tatsächlichen 242kg in der DCT Variante. Das Motorrad vom Ständer heben, schieben, etc. für das alles braucht es kaum Kraft.
    10. Offroad macht sich dieses subj. niedrige Gewicht auch deutlich bemerkbar. Sie lässt sich viel leichter ausbalancieren wie die GS. Ich fühle mich Offroad mit ihr deutlich wohler / sicherer.

    Gruß Markus

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.695

    Standard

    Zitat Zitat von dalmeny Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlichkeiten...müssen als Pro gelten...

    Kein anderer Hersteller hat es bis jetzt geschafft derart schrottige Getriebe zu bauen
    Ich wäre ja geneigt, dir recht zu geben, wenn mir nicht im vergangenen Jahr das Schicksal einen Streich in Form einer Probefahrt mit einer Harley Davidson Street Glide gespielt hätte. Seitdem weiß ich, dass es Mopetten gibt, die locker zehn Riesen mehr als eine GS kosten, nicht im Entferntesten so gut gehen und ein Getriebe haben, das mal richtig besch*ssen ist.

    Ich meine, Hut ab vor den Leuten, die die Chuzpe haben, so was zu bauen und dann auch noch zu verkaufen;-)


 

Ähnliche Themen

  1. Honda Africa Twin XRV 750 - RD O7
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:04
  2. Biete Sonstiges Biete Africa Twin RD 07
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 19:35
  3. Von der Africa Twin auf die 1150 GS
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 16:25
  4. 2V GS oder Africa Twin
    Von Offroadheinz im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:39
  5. Mit 1200GS und Africa Twin RD04 unterwegs.
    Von qmichl im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 13:18