Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 148

Alkohol am Lenker

Erstellt von Bayern Q, 19.10.2013, 19:47 Uhr · 147 Antworten · 10.262 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Der hat doch nicht gesoffen...!
    ...lässt sich nur noch mal das Mittagessen vom McDo durch den Kopf gehen...
    War anscheinend ein Milchshake ranzig.

    Deswegen: Fastfood nur mit Klapphelm! Wird er aber auch noch lernen.
    Könnte aber auch einer aus der Japanerfraktion sein, der auf seiner Hausstrecke von ner GS überholt wurde....!

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    das sind bei mir 2,5-3 liter!!

    können wir mengen bitte in liter und nicht in gläsern angeben?
    Ich rede von Bier. Ergo Altbier. Pils ginge noch. Aber Kölsch? Oder das was so bei euch im Süden zusammengebraut wird. . .

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen
    . Bin mal ne Tour mit nem Moppedfahrer gefahren, der am Treff bzw. an jedem Treff der Tour nen Bierchen zischte.
    mit so jemandem bin ich auch schon gefahren, mach ich nicht mehr, obwohl ich selber, wie gesagt, wenn mir danach ist, mal ein Radler zum Essen trinke. Der feine Unterschied.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Ganz einfache Regel: Ich machs so wie ich es will und es geht Dich nen feuchten Kericht an.
    bin ich bei dir, wenn mich jemand beim Mittag auf mein Radler anspechen würde, der müßte mit einer relativ unfreundlichen Antwort rechnen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Wenn Du halbnackig Moped fährst oder Dich im Auto nicht anbindest (angurtest), dann ist es DEINE Sache: die Folgen des Unfalles trägst DU!
    Wenn Dein Verhalten aber auch mich gefährdet, dann geht mich das sehr wohl etwas an!
    aus einem Radler zum Mittag (und darum geht es) eine konkrete Gefahr für andere zu konstruieren, halte ich schon für arg weit hergeholt.

  4. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #44
    Da gebe ich euch Recht, jedoch finde ich es andersherum schlimmer: "Komm eins geht doch", da werd ich dann auch recht bestimmt Nein sagen...

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Serpel Beitrag anzeigen
    Für mich geht Alkohol auf dem Motorrad gar nicht. Und ich erhöhe: auch am Abend vorher ist für mich Alkohol tabu. Sonst fahr ich am nächsten Tag ’nen Stiefel zusammen, dass es keinen Spaß macht.
    wenn DU das für DICH so entschieden hast, ist das doch ok.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    In dem Augenblick, in dem Du eine Gefährdung Deiner Umgebung darstellst, ist JEDER!!! in Deiner Umgebung gefordert, Dich an der Gefährdung anderer zu hindern. Dazu bedarf es in erster Näherung keinesfalls der Ordnungsmacht
    wobei immer noch ungeklärt ist, wer denn entscheidet, ob und wann der Sebastian eine Gefahr für andere ist. Ich würde es mir verbitten, dass mich ein Anderer beim Radler mittags auf mein Trinkverhalten anspricht.

    Ein echtes Problem sind doch nicht die, die verantwortungsvoll mit Alkohol umgehen (können) und sich mal bewußt ein Glas gönnen. Das Problem sind die, die damit nicht umgehen können und die erreichst du mit 0 Promilleforderungen sowieso nicht. Die wurden auch mit 0,8 und 0,5 schon nicht erreicht.
    Im übrigen gilt immer noch, dass jeder selbst entscheiden kann, was er tut und das verantwortet er dann auch.

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ich rede von Bier. Ergo Altbier. Pils ginge noch. Aber Kölsch? Oder das was so bei euch im Süden zusammengebraut wird. . .
    Wie, Du trinkst Bier das so schmeckt, wie es heißt? Duck und wech

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #47
    Wenn du auch unterhalb 0,5 Promille offensichtlich zu Ausfallerscheinungen neigst wird dir die Polizei ein Ständchen halten.Deswegen, wie bereits erwähnt, selbst verantwortungsbewusst handeln und ggf. auf Alkohol ganz oder teilweise verzichten.


    Schwierig wird es bei denen, die nüchtern schon so besoffen fahren wie ich mit 1,5 Promille fahren würde.
    Davon gibt es leider mehr als Volltrunkene auf Deutschlands Straßen.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Wenn du auch unterhalb 0,5 Promille offensichtlich zu Ausfallerscheinungen neigst
    bist du Alkohol offensichtlich übverhaupt nicht gewöhnt und solltest die Finger davon lassen, schon gar im Straßenverkehr

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    ... Schwierig wird es bei denen, die nüchtern schon so besoffen fahren wie ich mit 1,5 Promille fahren würde.
    Hört sich an, als hättest Du das schon mal ausprobiert. Und wüßtest, wann Du 1,5Promille hast.

    Das es eine Grenze gibt ist okay, das sie oberhalb von 0 liegt auch.

    Auch 0 hält niemanden auf, genauso wenig wie die, die mit Medikamenten zugedröhnt sind oder deren geistige Fähigkeiten nicht (mehr) ausreichen oder deren soziale Kompetenz noch nie gereicht hat.

  10. guesol Gast

    Standard

    #50
    Irgendwie gibt es immer wieder parallelen von so manche Beitragssteller mit ihren weiteren Beiträgen.

    Die gleichen, die dem Weingeist fröhnen (auch wenn es nur ein klitzeklitzeklitzekleine Menge ist) äußern sich selbst in anderen Themen als Raser, drängler und kurvenschneider. Woran das wohl liegen mag?

    Dazu wirkt ein Ausspruch wie "Leben und Leben lassen", der hier auch schon zum besten gegeben worden ist, geradezu grotesk.
    Selbstüberschätzung ist ja bekanntlich eine Tugend des Menschen.


 
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 17:03
  2. Lenker
    Von Michl-GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 16:14
  3. Suche F800GS Lenker Serie/HP2 Megamoto Lenker
    Von brumms im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:09
  4. @Q-Lenker
    Von philofax im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 12:18
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) lenker
    Von dieter444 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 15:21