Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Almauftrieb

Erstellt von Chefe, 10.04.2007, 12:52 Uhr · 27 Antworten · 2.340 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Chefe
    Die letzten vier Tage hat man hier im Süden der Republik auf der Strasse ein dickes Fell gebraucht.

    Da wird geschnitten, gedrängelt, überholt was der Reifen hergibt und für einige endet der geistige Horizont scheinbar innen am Visier.
    @Chefe..dem ist nichts mehr hinzuzufügen ...

    ...auch wenn hier einige im Forum meinen jetzt kommt wieder das Märchen von den SÜdies..und den Talenten...

    ..keine Ahnung was ihr alle hier im Süden bei uns wollt ...hier bei uns macht es echt keinen Spaß mehr...Ende und Aus!!!!!

    ..Hertzi..

  2. Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    69

    Standard

    #12
    [quote=atreju]
    hallo??? wir haben halt kein besonders exklusives hobby! wer sich drüber aufregt, dass feiertags bei schönem wetter auch andere mal raus wollen, der sollte vielleicht besser zu hause bleiben

    Hallo Atreju,

    ich glaub, das war auch von den anderen gar nicht so gemeint. Wenn die Sonne lacht, dann hat jeder das Recht draußen unterwegs zu sein. Aber wenn der Asphalt voll ist, dann muss ich meine Fahrweise entsprechend anpassen und da gibt es nun mal Pappnasen (ob im Auto oder auf dem Moped), die das gerade mal nen scheiß interessiert. Wenn jemand das Bedürfnis hat Kamikaze zu spielen, dann muss er das tun, er soll aber bitte keine anderen dabei mit ins Nirvana nehmen.

    Ich bin aber auch bei Dir, dass natürlich jedem klar sein sollte, dass die Kombination Sonne, Feiertage und geile Landschaft zu vollen Staßen führt. Ob man sich dem aussetzen mag, kann ja dann jeder für sich entscheiden.

    Beste Grüße

    Cambio

  3. Anonym3 Gast

    Daumen hoch

    #13
    [quote=Cambio

    ich glaub, das war auch von den anderen gar nicht so gemeint. Wenn die Sonne lacht, dann hat jeder das Recht draußen unterwegs zu sein. Aber wenn der Asphalt voll ist, dann muss ich meine Fahrweise entsprechend anpassen und da gibt es nun mal Pappnasen (ob im Auto oder auf dem Moped), die das gerade mal nen scheiß interessiert. Wenn jemand das Bedürfnis hat Kamikaze zu spielen, dann muss er das tun, er soll aber bitte keine anderen dabei mit ins Nirvana nehmen.

    [/quote]

    ..vollkommen richtig...

    ...und um den Kontakt zur Verwandschaft zu pflegen ...muß ich nunmal an diesen Tagen, als Eingeborener , mit meiner Dose, auf den von Chefe beschriebenen Einflugschneisen unterwegs sein ...

    ..Hertzi..

  4. Chefe Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Cambio
    Hallo Atreju,

    ich glaub, das war auch von den anderen gar nicht so gemeint. Wenn die Sonne lacht, dann hat jeder das Recht draußen unterwegs zu sein. Aber wenn der Asphalt voll ist, dann muss ich meine Fahrweise entsprechend anpassen und da gibt es nun mal Pappnasen (ob im Auto oder auf dem Moped), die das gerade mal nen scheiß interessiert. Wenn jemand das Bedürfnis hat Kamikaze zu spielen, dann muss er das tun, er soll aber bitte keine anderen dabei mit ins Nirvana nehmen.
    ...
    Beste Grüße

    Cambio
    Genau so war's gemeint.
    Verständlich, dass die Strassen überlaufen, wenn zu Beginn der saisonalen Fahrerlaubnis bestes Wetter, gepaart mit Feiertagen, daherkommt. Aber warum muss für so viele - auch mit hineingezogene - die erste auch die endgültig letzte Ausfahrt sein?

  5. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    3

    Frage Gruppenfahren

    #15
    Tach Kollegen,

    wie fährt man denn in größeren Gruppen?

  6. Chefe Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von DonPaul
    Tach Kollegen,

    wie fährt man denn in größeren Gruppen?
    Äusserst vorsichtig
    Nun, eigentlich wie in kleineren Gruppen auch, jeder schaut, dass der Hintermann den Anschluß nicht gänzlich verliert (vor allem bei Abzweigungen) und in jedem Fall ohne den scheinbaren Gruppenzwang, unbedingt mit dem Vordermann gleichzeitig überholen zu müssen.
    Ansonsten:
    Schwarm bilden und versetzt fahren, das macht es den Dosen schwer, Euch einzeln zu überholen und sie bleiben meist in sicherem Abstand hinter Euch...

  7. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    3

    Daumen hoch

    #17
    Danke, Chefe!
    Hört sich vernünftig an.
    Gleich die nächste dumme Frage:
    Was sind "Dosen"? Sind das die
    zivilen Dr. Rossis?

    Grüße
    DP

  8. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #18
    Dosen - Blechdosen - Autos!!!!
    Cabrios sind keine Dosen... (oder vielleicht geöffnete Dosen )

    Grüßle
    Juliane

  9. Chefe Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schneckle
    Dosen - Blechdosen - Autos!!!!
    Cabrios sind keine Dosen... (oder vielleicht geöffnete Dosen )

    Grüßle
    Juliane
    Oben-Ohne-Dosen

  10. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Chefe
    Oben-Ohne-Dosen

    ähh, das ist jetzt politisch nicht korrekt !

    Servus
    DP


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Almauftrieb
    Von Schneckle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 09:23