Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Alternative zur 12er GS???

Erstellt von topgun, 31.07.2008, 17:18 Uhr · 15 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #11
    Ganz nett.. Aber Moto Morini ist seit der 3 1/5 ziemlich verschriehen, was Verarbeiitung und Elektrik angeht..
    Berichtet mal

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von fibus Beitrag anzeigen
    Meine Begeisterung hatte ich auch schon kundgetan: Interessante Alternative von MotoMorini.

    Den Kardanüberzeugten hier ist leider keine große Zustimmung abzuringen.

    Schade eigentlich. Vielleicht machst Du mal ne Probefahrt und berichtest.

    Grüße

    und noch älter war mein Haddemerschon
    Auch Morini bringt Konkurrenz

  3. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #13
    Moin,

    der Motor mitsamt den Anbauteilen ( Ölpumpe etc ) liegt total offen. Der Unterbodenschutz scheint nicht mehr als ein Alibianbau zu sein. Soviel Kohle kann man garnicht bei Teuratech loswerden, um den einigermaßen zu schützen..Da ich meine GS artgerecht bewege ( kann ja nix dafür, wenn mir des Öfteren ein Schotter, Wald- oder sonstiger Weg vor`s Rad springt ), wäre das Teil überhaupt nichts für mich.


    Caschi

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #14
    Hab ich auch letztens ein Prospekt von gesehen... erst dachte ich "Oh, GS Konkurenz" aber dann der Preis... sorry... dafür wär se mir echt nicht schön genug. Auf den hier veöffentlichten Bildern sieht se allerdings noch um einiges schäbiger aus, als aufm dem Flyer... Das Koffersystem ist ja noch schlimmer als der Givi Scheiß... *kotz*... aber ok, könnte man ja was anderes dran baun.

    Der Preis zeigt aber eindeutig, das die GS nicht Hochpreisig ist, denn das tut sich ja nix... der Gewichtsunterschied wär auch schon wahrscheinlich allein mit dem Kardan zu begründen...

    Auch wenn ich jez gesteinigt werd... rein optisch gefällt mir (unter den GS Konkurrenten) da die Stelvio um einiges besser.

  5. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #15
    Habe mich schon einmal auf die Stelvio gesetzt, mit meiner Standardgröße von 1,88m kann ich mir prima die Knie wärmen, besonders das Linke, das liegt nämlich auf dem Ventildeckel auf. Ich glaube ich bleibe meiner Kuh treu, da gibt es wenigstens ein schönes Forum im I-net...

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #16
    na gesessen hab ich weder auf der morini noch auf der Guzzi bis jez... ich sprach von reinen Äußerlichkeiten.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 12er GSA Fahrwerk in normale 12er GS
    Von Spätzünder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 12:04
  2. Alternative zur GS
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 21:39
  3. Alternative zur GS
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 15:18
  4. Testergebnis: 12er GS, Multistrada, KTM 990, 12er Tenere
    Von Bante im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:45
  5. Alternative zur Q????
    Von Mispel70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:40