Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Alternativen zum S100-Motorrad-Total-Reiniger

Erstellt von Foo'bar, 08.05.2015, 11:33 Uhr · 45 Antworten · 7.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #41

  2. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #42
    Wer war das

    LG Tom der auch mit Spüli und viel Wasser putzt seit 30 Jahren
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tuttelb-r.jpg  

  3. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #43
    Schick! Typ "nasse FAZ".

    Was kostet das, und wer bietet dieses Paper-Part an?

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Intermezzo Beitrag anzeigen
    Selbst bei eingetrockneten Mückenleichen, die gibt es nur wenn man auch fährt, gehen die nicht ohne nachzuhelfen weg.
    Das ist in der Tat der einzige Fall, bei dem ich nach dem Einsprühen mit einem weichen Schwamm nachhelfe. Der Rest des Mopeds einfach nach der Methode einsprühen, warten, abkärchern.

    Aber mich interessiert eigentlich gar nicht, wie andere da vorgehen.

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.148

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    Wer war das

    LG Tom der auch mit Spüli und viel Wasser putzt seit 30 Jahren
    Eine Bekannte von mir verdient mit Papiermaché sogar Geld...

  6. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Auf gar keinen Fall den Polo-Schrott!!!

    Der macht zB Flecken auf Plastik- u Gummiteilen, obwohl ich die Brühe nicht lange einwirken hab lassen...

    Ich bin jetzt wieder auf das S100 ungestiegen...
    Kann ich so nicht sagen.
    Kommt zuerst nur an Motor und reifen, dann erst an Plaste und ist von oben nach unten eh gleich wieder abgespritzt (?) es hat bis jetzt nix braucht

    Der Test sagt zum Polo Reiniger :

    ""
    Materialverträglichkeit: kein Materialangriff beim polierten Alu (2 Minuten/1 Stunde); kein Materialverlust beim Zylinderkopf-Alu (17 Stunden); keine Spannungsrisse beim ABS-Kunststoff (17 Stunden)



    Fazit: Gute Reinigungsleistung, hervorragende Materialverträglichkeit und der günstigste Preis das langt für den Testsieg. Perfekt ist die Polo-Haus-marke aber nicht, siehe Haftvermögen.

    MOTORRAD Urteil: sehr gut ""

    Cowy


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges diverse Bücher/DVC zum Thema Motorrad
    Von elli-bohm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 17:10
  2. Nachwuchs auf dem Weg zum Traum-Motorrad
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 18:36
  3. Neue Farben zum BMW Motorrad Modelljahr 2010
    Von Bluebeauty im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 16:41
  4. Innentaschen für BMW-Systemkoffer: Alternativen zum Orginal?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 17:45
  5. "Motorrad-Reiniger" lässt Lack ermatten
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 21:22