Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Am Dienstag anner Ampel

Erstellt von Muffel, 08.04.2010, 18:16 Uhr · 36 Antworten · 4.045 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard Am Dienstag anner Ampel

    #1
    Am vergangen Dienstag war ich mit der GS im Nürnberger Land und der Hersbrucker Schweiz unterwegs!
    Aus Richtung Schnaittach kommend stand an der Linksabbiegespur vor der Einfahrt auf die B 14 zw. Lauf und Hersbruck. Ich hatte rot. Die Rechtsabbieger und die von rechts kommenden Linksabbieger hatten grün.
    Dann der Querverkehr links und rechts grün. Dann wieder der Rechtsabbieger neben mir sowie der Linksabbieger von recht, und wieder der Querverkehr von links und rechts.
    Und ich stand immer noch bei rot. Jetzt schon 3 min.
    Hinter mir schon die ganzen Fahrzeuge die ichvor mehreren Kilometern überholt hatte. Nachdem ich dann schon 6 min. gestanden bin und immer noch kein grün kam bin ich etwas über die Haltelinie gefahren und hat die PKW Lenkerin gewunken damit sie etwas näher zu mir ran kommt und vielleicht die Metallerkennende Schlaufe im Boden auslöst damit endlich grün wird. Doch die Lenkerin des Audi reagiert nicht und zuckt nut mit den Schultern. Nachdem dann der Querverkehr wieder rot hatte und auf der Linkabbiege von rechts auch kein Fahrzeug stand bin bei rot nach 8 langen Minuten gefahren.
    Liegt das am dem ganzen Plastik und Alu das die Dedektoren in der Asphaltdecke eine GS nicht erkennen.
    Ist das schon mal jemand passiert!?

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Muffel Beitrag anzeigen
    ...Liegt das am dem ganzen Plastik und Alu das die Dedektoren in der Asphaltdecke eine GS nicht erkennen.
    Ist das schon mal jemand passiert!?
    Wenn der "Detektor" (Induktionsschleife) defekt ist, erkennt der nicht mal 'nen Panzer
    Vermutlich steht die Audifahrerin jetzt noch dort....

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Muffel Beitrag anzeigen
    ......................
    Ist das schon mal jemand passiert!?
    Ja und der A.... in der Dose wollte mit seinem Auto nicht über die Schleife fahren

    Nach der 5. oder 6. verpassten Grünphase habe ich den alten Herrn gefragt, ob er kein Zuhause hätte und auf der Kreuzung übernachten wollte. Vielleicht hatte er dann mal sein Hörgerät lauter gestellt und ist weiter vor gefahren

    Dein Problem war allerdings die mangelnde metallische Masse auf der alten Schleife Die neuen sind sensibler und erfassen auch Mopeds. Ich fahr den alten Dinger weiter vor und winke die Dose (falls notwendig) bei. Meistens kapiern sie's

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    .......
    Vermutlich steht die Audifahrerin jetzt noch dort....
    Wie lange dauert es, vor einer roten Ampel zu verdursten

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Ganz spannend . . .

    #5
    . . . wird es vor einer automatischen Mautstation. So ists meiner Frau ergangen - Schranke ging nicht hoch - Ticket kam nich.

    Und die Italiener haben natürlich die Ruhe bewahrt und eine sachliche Diskussion angefangen - warum und wieso - na ja der Detektor, etc.

    Ab und zu ham se mal freundlich gehupt . . .

    Tolle Situation - und da kannst Du kein Auto bitten mal vorzufahren . . .

    Glück Auf Holger

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    ich hatte heute in einer Ortschaft einen vor mir, der mit Tacho 45 dahinrollte, wir waren auf der Vorfahrtsstraße. Na gut denke ich, überholen im Ort muß ja nicht sein, pack ich ihn am Ende des Ortes.
    von rechts kam ein Auto an eine Einmündung (wir wie gesagt Vorfahrsstraße) mein Vordermann steigt in die Eisen, bremst, winkt und läßt den von rechts kommenden einfahren. der hatte Vorfahrt achten und wußte erst garnicht wie ihm geschieht, konnte es nicht glauben.
    Mein Blutdruck war lebensbedrohlich

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #7
    Tja Tiger, unverhofft kommt oft und die Träumer sterben halt net aus.

    Am 1. April, mußte ja so sein, das Auto vom Sen. aus der Werkstatt abgeholt. Auf dem Weg dorthin zieht eine entgegenkommende Z.... ohne Blinker das Auto links rum..........ich steh mit 2 Füssen auf den Pedalen und mit 2 Händen auf der Hupe.........die zeigt mir glatt den Vogel

    Heute im Ind.-Gebiet, wieder eine Z....!!!, fährt rückwärts in eine Seitenstr. und ohne zu gucken wieder raus und mir vors Auto - meine Reaktion wie oben - der Alte der Z.... macht ein Gezeter und zeigt mir auch den Vogel - verkehrte Welt

    Ich wünsch mir einen alten V8-Pickup mit einer 0,5m-Vollgummi-Stoßstange...........aber dann...........

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #8
    Jungs, bleibt ganz ruhig. Wer meint, schon mal was erlebt zu haben, kann ja mal nach Münster in den Berufsverkehr kommen und sich mal anschauen, was die Radfahrer hier so treiben. Die haben hier Narrenfreiheit und es grenzt an ein Wunder, dass ich von denen noch keinen geplättet habe.

    Und wenn ich da selber mal mit dem Rad unterwegs bin, fahr ich genauso bescheuert wie die.

  9. Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    74

    Standard

    #9
    Hallo Benno,

    so schlimm ist es bei uns auch nicht. Ich fahre schon über 22 Jahre durch dieses schöne Städtchen und habe auch noch keinen Radfahrer "geschafft". Man gewöhnt sich dran.

    Ralf

  10. Chefe Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...Mein Blutdruck war lebensbedrohlich
    Für wen?


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. heute ist der 5. Dienstag
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 15:11
  2. der 5. Dienstag im Monat
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 08:44
  3. und am Dienstag ist wieder
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 13:49
  4. Dienstag ins Gesäuse
    Von Joybar im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 14:54
  5. An der Ampel geblitzt
    Von VerfahrniGS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 11:44