Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Am Dienstag anner Ampel

Erstellt von Muffel, 08.04.2010, 18:16 Uhr · 36 Antworten · 4.041 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #21
    es ist schon ein kreuz mit den (vielen) verkehrsregeln!

  2. Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #22
    Es ist aber auch ein Kreuz mit den netten Dosenlenkern die meinen das sie andere Verkehrsteilnehmer erziehen müssen.
    Gern genommen wird immer im Überholverbot genau die vorgeschriebenen siebzig oder hundert zu fahren und dann immer in den Rückspiegel schauen um zu sehen das der Moppedfahrer sich ärgert.
    Ich hab mir dann angewöhnt noch etwas langsamer zu fahren und die Lücke zu vergrößern. Ich ärgere mich zwar über solche selbsternannten Verkehrserzieher.....aber ich zeig es ihnen nicht.

  3. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Saukerl Beitrag anzeigen
    Gern genommen wird immer im Überholverbot genau die vorgeschriebenen siebzig oder hundert zu fahren und dann immer in den Rückspiegel schauen um zu sehen das der Moppedfahrer sich ärgert.
    welche legalen alternativen gäbe es denn? sicher ist es nervig, aber nicht jeder der sich an die stvo hält ist ein schulmeister!

  4. Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #24
    welche legalen alternativen gäbe es denn? sicher ist es nervig, aber nicht jeder der sich an die stvo hält ist ein schulmeister!
    Vollkommen klar, ich halt mich ja auch dran und überhole nicht im Überholverbot.
    Es ist mir aber schon öfters passiert das der Fahrer nach hinten zeigte und das man sein Grinsen sehen konnte wenn er dann zum Beifahrer blickte und ihm anscheinend erklärte das der böse Heizer jetzt mal endlich gezwungen ist sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten.
    Bitte nicht falsch verstehen fünfzig oder dreißig in der Ortschaft sind für mich auch absolut bindend da ich der Meinung bin das man bei höherer Geschwindigkeit nicht mehr reagieren kann wenn etwas vor einem passiert.

  5. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Saukerl Beitrag anzeigen
    Vollkommen klar, ich halt mich ja auch dran und überhole nicht im Überholverbot.
    Es ist mir aber schon öfters passiert das der Fahrer nach hinten zeigte und das man sein Grinsen sehen konnte wenn er dann zum Beifahrer blickte und ihm anscheinend erklärte das der böse Heizer jetzt mal endlich gezwungen ist sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten.
    Bitte nicht falsch verstehen fünfzig oder dreißig in der Ortschaft sind für mich auch absolut bindend da ich der Meinung bin das man bei höherer Geschwindigkeit nicht mehr reagieren kann wenn etwas vor einem passiert.
    wenn er dein grinsen unter dem helm sehen könnte, weil du auf deinem moped unterwegs sein darfst, würde er heulen.

  6. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #26
    Hi,
    die Schleifen an der Ampel reagieren bei meiner 1100 auch nicht obwohl da genug Blech ist es reicht einfach nicht.
    Aber vor fahren und winken geht auch nicht das kapierte bis jetzt keiner

    In der Tankstelle stand eine freundliche Dame, mittleren Alters, zwei Ampelphasen bis ich aus der Waschstraße an ihr vorbei bin und die Ampel ausgelöst hab.

    Einige lernen es wohl nie

  7. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #27
    ja das ist schon ein kampf mit diesen schleifen, aber wenn man weiß wo sie sind kann man sie ja auch umfahren. das schlimmste war auf arbeit an der schranke von der tiefgarage, die hatte manche jeeps nicht erkannt, und mein moped schon gar nicht und die konnte man halt nicht umfahren wegen rollgitter was immer geschlossen war.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Gestern

    #28
    Aufm Heimweg.....fahre auf meine Hofeinfahrt zu, blinke wie sich das gehört und bremse, als ich ausm Augenwinkel den hinter mir wahrnehme, der schnell aufschließt.....ich mußte Gegenverkehr passieren lassen und ne halbe Sekunde später höre ich Bremsen qietschen und seh den im Rückspiegel immer größer werden. Kupplung kommen lassen und in den Hof rollen.....da fehlte kein Meter mehr und er hätte mich abgeschossen.
    Mich und meinen Blinker und mein Bremslicht hat er wohl garnicht gesehen oder überhaupt nicht richtig gedeutet..... Vollpfosten

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #29
    Glück gehört einfach dazu MarkusDas blöde ist doch, den hinter einem Fahrende kann man überhaupt nicht einschätzen, was er anstellt Da gibt es nicht einmal einen sechsten Sinn für

  10. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Aufm Heimweg.....fahre auf meine Hofeinfahrt zu, blinke wie sich das gehört und bremse, als ich ausm Augenwinkel den hinter mir wahrnehme, der schnell aufschließt.....ich mußte Gegenverkehr passieren lassen und ne halbe Sekunde später höre ich Bremsen qietschen und seh den im Rückspiegel immer größer werden. Kupplung kommen lassen und in den Hof rollen.....da fehlte kein Meter mehr und er hätte mich abgeschossen.
    Mich und meinen Blinker und mein Bremslicht hat er wohl garnicht gesehen oder überhaupt nicht richtig gedeutet..... Vollpfosten
    Hi,
    du ziehst die Unfälle ja förmlich an, gut das daraus keiner wurde
    Ich hoffe für dich, es bleibt so und du hast noch viele unfallfreie km


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. heute ist der 5. Dienstag
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 15:11
  2. der 5. Dienstag im Monat
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 08:44
  3. und am Dienstag ist wieder
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 13:49
  4. Dienstag ins Gesäuse
    Von Joybar im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 14:54
  5. An der Ampel geblitzt
    Von VerfahrniGS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 11:44