Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 99

Anbringung Vignette Schweitz

Erstellt von 250511, 30.04.2014, 13:48 Uhr · 98 Antworten · 9.579 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #41
    Warum dieser ganze Aufriss? Die Vignette kostet doch nicht die Welt und verschandelt auch sichtbar nicht das Motorrad...

    Meine Meinung. Ich kleb das Teil gut sichtbar, fahr entspannt und erspar mir sämtliche Diskussionen.

    Ich mag die Schweiz. Andere Länder, andere Sitten...

    Bin dort immer total korrekt behandelt worden...

    Allegra Engiadina...

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Ich bin jeden Tag in Zürich und lache immer noch. Fragen?
    Nöö, wieso auch? Meine Vermutung zu Deinem Lachen werde ich hier jetzt nicht ausbreiten.

    Die Kommentare meiner Züricher und Basler Kollegen dazu waren so eindeutig, wie meine Kommentare zu den Kennzeichen im Umland von Berlin. Und es ist immer ein Körnchen Wahrheit dran.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Warum dieser ganze Aufriss? Die Vignette kostet doch nicht die Welt und verschandelt auch sichtbar nicht das Motorrad...

    Meine Meinung. Ich kleb das Teil gut sichtbar, fahr entspannt und erspar mir sämtliche Diskussionen.

    Ich mag die Schweiz. Andere Länder, andere Sitten...

    Bin dort immer total korrekt behandelt worden...

    Allegra Engiadina...
    Oh, in der DDR groß geworden?

    Nee ernsthaft, ich habe schon so manchen lustigen Dialog mit den Schweizer Behörden geführt. Korrekt würde ich das nicht unbedingt nennen. Eher unhöflich und herablassend. (Okay, bei so einem Auftreten von Mitgliedern der Exekutive macht es bei mir grundsätzlich Klick und das ist einer Deeskalation nicht unbedingt förderlich)

    Ich frage mich, was den eigentlich freundlichen Schweizer in einen unhöflichen, anmaßenden und unverschämten Menschen verwandelt. Wahrscheinlich die Uniform.

    Einzig positives Beispiel, letztes Jahr. In der französischen Schweiz vom Trachtenverein auf deutsch angesprochen worden und weder für einen Vertsoß gegen die Helmpflicht (von der Tanke zum nächsten Schattenplatz) noch für Parken auf der Autobahn (scheinbar gehören die Tankstellen an der Autobahn zur Autobahn und man kann nicht einfach irgendwo dort anhalten) gebüßt worden.

    Ich denke, beides wäre nicht billig geworden. Aber ist ja nicht so, das ich in die Schweiz fahre, um deren Regeln zu übertreten.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #44
    Lustig finde ich, wir reden hier die ganze Zeit über die Schweiz.

    Der TE meinte allerdings die Schweitz. Hmm? Haben wir das Thema vefehlt.?

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #45
    Wir hatten letzten Herbst eine Austauschschülerin aus der franz. Schweiz bei uns zu Gast. Ein wundervolles Mädchen... Fröhlich, höflich, gebildet... Und ganz viel Lebensfreude. Dieses Jahr kommt sie wieder.

    Meine Erfahrungen mit den Schweizern wurden wieder einmal bestätigt...

  6. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Wir hatten letzten Herbst eine Austauschschülerin aus der franz. Schweiz bei uns zu Gast. Ein wundervolles Mädchen... Fröhlich, höflich, gebildet... Und ganz viel Lebensfreude. Dieses Jahr kommt sie wieder.

    Meine Erfahrungen mit den Schweizern wurden wieder einmal bestätigt...
    ......bis sie irgendwann die Schweizer Uniform anzieht

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    ......bis sie irgendwann die Schweizer Uniform anzieht
    Ja, das scheint es irgendwie einen Zusammenhang zu geben. Leider.

  8. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #48
    Früher hatte ich BE. Da konnte man sich alles leisten. In Zürich haben sie einem sogar beim Abbiegen geholfen

    Jetzt habe ich AG. Stolz bin ich nicht, aber immerhin passt das Wappen farbenmässig gut zum BMW

  9. Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Lustig finde ich, wir reden hier die ganze Zeit über die Schweiz.

    Der TE meinte allerdings die Schweitz. Hmm? Haben wir das Thema vefehlt.?
    Aber gut, dass wir das in Deutzland noch nicht haben!

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.371

    Standard

    #50
    Wie geht es Dirk und seiner Winjett(z)e nach 49 Antworten eigentlich?


 
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritpreise runter,dafür eine Vignette
    Von KawaAtze im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 01:13
  2. Aufkleben der Vignette in Östereich
    Von waldi im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 09:12
  3. Grenzübergang Rheinfelden mit oder ohne Vignette?
    Von Silverslater im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 07:59
  4. Anbringung Garmin 276C an GS
    Von Kroete im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 00:54
  5. Frage zur Anbringung einer Vario-Screen
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 19:36