Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 146

Angriff auf BMW - Honda XLV 1200

Erstellt von vau zwo, 29.08.2009, 13:37 Uhr · 145 Antworten · 26.513 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #61
    Hi
    Die Wasserpumpe ist nicht wirklich neu. Für schlappe 600EUR auch so spottbillig, dass sie in praktisch keinem BMW eingesetzt wird.
    Bei knapp 400 PS im aktuellen M3 kommt es offenbar nicht auf 2 KW an und ein normales Thermostat/WaPu ist a) schneller, b) offenbar weniger häufig zu wechseln und b) wesentlich billiger.(WaPu~200Eur)
    Bei einem 3-er wären 600 EUR eine Ansage

    In welchen Fahrzeugtypen ist denn das elektrische Teil (kenne ich, gibt's wirklich!) drin? 7er ist ein weitläufiger Begriff. In E65, E66, F01, F02 sind konventionelle WaPu
    Benz hatte mal ein total innovatives, elektrisches Bremssystem. Nur nicht arg lange
    gerd

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #62
    Also ich persönlich finde es gar nicht schlecht, wenn Honda mal eine vernünftige und preisgünstigere Alternative zur Q hinstellt, damit bei BMW mal ein paar Leute aufwachen, von ihrem hohen Roß herabsteigen müssen und sich mal wieder intensiv um ihre Kunden bemühen. Ich habe den Eindruck, als sei man bei BMW zu selbstgefällig und gesunde Konkurrenz schadet da nicht.

    Und sind wir doch mal ehrlich: Egal ob von Guzzi, Moto Morini, Triumph. Bislang keine ernsthafte Konkurrenz zur Q in Sicht. Also können sich die Herrschaften bei BMW noch getrost zurücklehnen. Aber wehe wenn Honda mal endlich wach wird.......

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Bei einem Motorrad mit einfacher Handhabung und problemlosem Fahrverhalten bleibt mehr von meinen Ressourcen für's Fahrvergnügen übrig. Anders bei einem Motorrad welches von vorneherein einen gewissen Anspruch an Konzentration und Arbeit stellt, um es überhaupt erst mal durch die Gegend bewegen.
    ....
    das sehe ich anders.

    FAHRvergnügen bedeutet für mich, sich mit der materie auseinanderzusetzen und gefordert zu sein. daher fahre ich auch keine 1200GS. die ist mir einfach zu anspruchslos.

    damit fährt jedes handtuch flott ...

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #64
    @ Gerd

    Ausstattung aller neuen BMW Pkws mit efficient dynamics:

    Bremsenergie-Rückgewinnung:
    serienmäßig in allen Modellen der BMW 6er, BMW 5er, BMW 3er und BMW 1er Reihe sowie im BMW X5.
    Auto Start Stop Funktion:
    serienmäßig in allen Modellen mit Vierzylinder-Motor (Benzin und Diesel) und Handschaltung der BMW 3er und BMW 1er Reihe. Schaltpunktanzeige:
    serienmäßig in allen Modellen mit Handschaltung der BMW 6er, BMW 5er, BMW 3er und BMW 1er Reihe.
    Elektrische Lenkung:
    serienmäßig in allen Modellen der BMW 3er und BMW 1er Reihe mit Ausnahme BMW 335i, 335d und den Allradmodellen.
    Varioserv-Lenkhilfepumpe:
    serienmäßig im BMW 630i, 635d und allen Modellen der BMW 5er Reihe und im BMW X3.
    Klimakompressor abkoppelbar:
    serienmäßig in allen Modellen der BMW 6er, BMW 5er, BMW 3er, BMW 1er Reihe und BMW X5 mit Ausnahme BMW 335i, 330d, 325d.
    Bedarfsgerecht agierende elektrische Wasserpumpe:
    serienmäßig bei allen Modellen mit Sechs- und Vierzylinder-Otto-Motor der BMW 6er, BMW 5er, BMW 3er, BMW 1er Reihe, im BMW X3 (mit Ausnahme X3 2.0i) und BMW X5.
    Aktive Aerodynamik:
    serienmäßig im BMW 635d, in allen Modellen der BMW 5er Reihe und BMW X3 (mit Ausnahme X3 2.0i und 3.0sd), sowie in allen Modellen der BMW 3er und BMW 1er Reihe mit Ausnahme von BMW 335i, 335d und den Allradmodellen.
    Rollwiderstandsreduzierte Reifen:
    Serienbereifung im BMW 525i, BMW 525d, BMW 520i, BMW 520d sowie in allen Modellen der BMW 3er und BMW 1er Reihe, sowie dem BMW X3 (außer X3 3.0sd) und BMW X5.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    das sehe ich anders.

    FAHRvergnügen bedeutet für mich, sich mit der materie auseinanderzusetzen und gefordert zu sein. daher fahre ich auch keine 1200GS. die ist mir einfach zu anspruchslos.

    damit fährt jedes handtuch flott ...
    Anspruchslos? Die 12er GS mag zwar mit all den techn. Spielereien und dem Fahrwerk etc. luxuriöser sein als ältere/andere Motorräder, aber sie fährt noch immer nicht von allein Und für Freude am Fahren sorgen nicht das Motorrad oder der Fahrer allein, sondern beide im Zusammenspiel.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #66
    Hi Jonni
    90% davon wollte ich zwar gar nicht wissen und der zuerst angesprochene 7er ist auch nicht dabei, ansonsten hast Du mich eines Besseren belehrt. Auch kostet das Ding inzwischen nur noch 370EUR . In ein Mopped würde ich ein derartiges System dennoch nicht einbauen /eingebaut haben wollen, aber für meine A110 hatte es mich mal interessiert.
    Aber das ist Geschmacksache. KIS (Keep it simple) ist mein Motto. Wenn BMW MICH künftig nicht mehr anspricht weil in MEINEN Augen zu viel sinnlose Fehlerquellen eingebaut sind, werde ich eben etwas Anderes kaufen.
    Vielleicht aber geht es mir so wie mit der Politik: Keine Partei sagt mir tatsächlich zu, also wähle ich das geringste Übel. Wenn die dann an die Macht kommen denken sie sie hätten gewonnen. Ich befürchte aber, dass sie lediglich nicht verloren haben. Das ist ein entscheidender Unterschied.
    Beim Mopped könnte ich natürlich ganz aufhören, aber noch hält die 1150.
    Regiert werde ich allemal.
    gerd

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #67
    Soweit mir bekannt, sitzten die neuen Wasserpumpen auch in allen 6 Zylindermotoren mit 3,0 ltr. Hubraum ohne efficient dynamics, wie z.B. im 130i oder 730i. Scheint wohl so zu sein, dass alle BMW Pkws auf die elektrischen Wasserpumpen umgestellt werden. Kommt also irgendwann auch bei den Bikes. Hersteller der Pumpen ist wohl Pierburg, jedenfalls machen die auf ihrer Homepage groß Werbung mit den elektrischen BMW-Wasserpumpen.

    CU
    Jonni

  8. LoudpipeHerbie Gast

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Rheingau(n)er GS Beitrag anzeigen
    Boxer GS - oft kopiert, nie erreicht

    Es lebe der Boxer-Motor

    Auf engen Landstraßen und in den Alpen wird schon oft dumm geschaut was ein Boxer leisten kann

    Gruß
    Stefan
    und wie....

    vollbepackt mir Sozia zwei "Japaner" aussenrum.

    Und komm mir jetzt keiner mit "anständig fahren" nur wenn ich die Möglichkeit meiner Kuh mal ausschöpfe!

    Ciao

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von LoudpipeHerbie Beitrag anzeigen
    und wie....

    vollbepackt mir Sozia zwei "Japaner" aussenrum.

    Und komm mir jetzt keiner mit "anständig fahren" nur wenn ich die Möglichkeit meiner Kuh mal ausschöpfe!

    Ciao

    ...heisst das noch lange nicht, dass die "Japaner" das auch das in dem Moment auch gemacht haben.....

    Ich mag die Kühe auch, aber sie sind kein goldenes Kalb.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #70
    Welche Japaner denn? Die haben versagt, gepennt, verloren.


 
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Honda Crosstourer 1200 V4 - 2012
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.10.2014, 18:49
  2. Honda VFR 1200...
    Von Clamshell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 12:47
  3. von Honda zu BMW
    Von peanut im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 10:22