Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Anregungen für ein Pendlerfahrzeug gesucht

Erstellt von Beste Bohne, 18.03.2011, 10:53 Uhr · 18 Antworten · 3.182 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #11

  2. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Da habe ich doch etwas für dich gefunden wird sogar den ein oder andere Mod glücklich machen

    link

    Ohh, eine sehr interessante Option! Danke!

  3. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Moin Jens,

    für sowas komnmt auch Suzi GSX 1100G (Bj. 91- 95) in Frage. Das ist ein sparsames, zuverlässiges, kardangetriebenes Eisenschwein mit richtig Wumms

    Hab so ein Teil vor meiner Q 11 Jahre gefahren. Von natur aus nackig, ging mir das mit dem Wind ziemlich schnell auch den S..ck, hab dann eine Verkleidung nachgerüstet, und war eigentlich sehr zufrieden mit dem Teil. Tja, und dann kam eines Tages die Probefahrt mit meiner heutigen Q .

    Aber für Strecke ist die 1100G sicher eine Betrachtung wert. Durch die massenhaften 12er Banditen ist der Preis für dieses Exotenmodell sehr niedrig. Und die gibt es häufig auch mit Gimbel oder anderen nachgerüsteten Verkleidungen. Und der Luft/Ölgekühlte 11er Suzimotor ist über jeden Zweifel erhaben, der macht locker 300000km

    Die Banditen haben diesen Motor nur etwas aufgebohrt und dürfen sich somit 1200 nennen. Die sind aber auch so zuverlässig geblieben. Also mein zweiter Tipp wäre eine Bandit 1200S, wenn Du denn unbedingt Kette schmieren möchtest.

    Solltest Du in Deiner Auswahl mit einer 1100G schwanger gehen, kannst Du mir gerne (auch PN) Nachricht geben, ich sach dann alles über das Teil

    Viel Spaß bei Deiner Suche wünscht,
    Grafenwalder
    Auch Dir vielen Dank für den Tipp. Bandit ist auf jeden Fall in der engeren Wahl. Die 1100G hat ein guter Freund, ich werde ihn mal um eine Probefahrt bitten.

  4. LGW Gast

    Standard

    #14
    Nach was ähnlichem nur teurer und langsamer habe ich kürzlich auch gefragt - es lief ebenfalls auf eine Sprint raus. Also gekauft hab ich noch nix, aber wenn, könnte es gut so eine werden, denke ich.

    Es wurde zum Einspritzer geraten, ab 950i meine ich... scheint ein nicht nur praktischer Vogel zu sein, und ist kein Yoghurtbecher

  5. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Moin!

    Da ich in absehbarer Zeit wieder gerne aus HH wegziehen möchte, mir geht die Stadt in der Freizeit immer mehr auf die Nerven, suche ich einen geeigneten Untersatz, der mich jeden Tag die ca. 50km Autobahn hin und 50km zurück bringt.

    Anforderungen:
    -Verbrauchsarm
    -guter Windschutz
    -zuverlässig
    -Kardan / Kette egal
    -Vmax nicht unter 200kmh
    -ABS egal
    -möglichst günstig <2000,-

    Meine 1150er Q ist mir etwas zu phlegmatisch für diese Arbeitswege und auch zu schade.

    Raus fallen von vornherein K100, K1100 und Konsorten. Zu teuer, zu lahm, Getriebe und Kardan dauernd kaputt.

    Bückeisen fallen alle raus. Evtl. mit Superbikelenker doch denkbar.

    Mir fällt spontan Honda CBR1100XX ein, aber ist wohl auch nicht günstig zu bekommen. Verbrauch?

    Kawasaki GTR würde passen. Verbrauch?

    Kawa ZZR1100, ZX10 würde passen. Verbrauch?

    Die hier halte ich für sehr geeignet: Kawa GPZ1100 Horizont

    Hat jemand noch Ideen?
    Moin April April! (Bei uns wird er so genannt.)
    Kein Bock mehr auf die Sündige Meile?? Oder geht Dir der Tiefgaragen Platz aus. Du hast doch Dein WE Domizil ausserhalb von HH.
    Ne GSX1100F tät ich Dir auch empfehlen. Hat was vom ICE. Länge läuft. Die hatte mein Bruder auch mal. Die geht schon. Tourer mit Bums. Ein Bekannter hat sich neulich nen Haya aus der Bucht geangelt. Schlanke 90TKm auf der Uhr. Unter 2K€. Wie wäre es denn mit so etwas?? Da könnste dann morgens auch mal länger schlafen.
    Gruß NOH

  6. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von noh Beitrag anzeigen
    Kein Bock mehr auf die Sündige Meile?? Oder geht Dir der Tiefgaragen Platz aus. Du hast doch Dein WE Domizil ausserhalb von HH.
    Ne GSX1100F tät ich Dir auch empfehlen. Hat was vom ICE. Länge läuft. Die hatte mein Bruder auch mal. Die geht schon. Tourer mit Bums. Ein Bekannter hat sich neulich nen Haya aus der Bucht geangelt. Schlanke 90TKm auf der Uhr. Unter 2K€. Wie wäre es denn mit so etwas?? Da könnste dann morgens auch mal länger schlafen.
    Gruß NOH

    Hmmm, Hayabusa, hab ich ja noch garnicht dran gedacht, auch eine Idee...

    Mein WE-Domizil hat aber keine Schlafstatt, nur ein Rollbrett und ein Klo ist da auch nicht. Gut, ich könnte im Wohnwagen schlafen, aber wenn morgens der Stift drückt, wird es kritisch...

  7. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #17
    aber wenn morgens der Stift drückt, wird es kritisch... [/QUOTE]



  8. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Moin!

    Da ich in absehbarer Zeit wieder gerne aus HH wegziehen möchte, mir geht die Stadt in der Freizeit immer mehr auf die Nerven, suche ich einen geeigneten Untersatz, der mich jeden Tag die ca. 50km Autobahn hin und 50km zurück bringt.

    Anforderungen:
    -Verbrauchsarm
    -guter Windschutz
    -zuverlässig
    -Kardan / Kette egal
    -Vmax nicht unter 200kmh
    -ABS egal
    -möglichst günstig <2000,-

    Meine 1150er Q ist mir etwas zu phlegmatisch für diese Arbeitswege und auch zu schade.

    Raus fallen von vornherein K100, K1100 und Konsorten. Zu teuer, zu lahm, Getriebe und Kardan dauernd kaputt.

    Bückeisen fallen alle raus. Evtl. mit Superbikelenker doch denkbar.

    Mir fällt spontan Honda CBR1100XX ein, aber ist wohl auch nicht günstig zu bekommen. Verbrauch?

    Kawasaki GTR würde passen. Verbrauch?

    Kawa ZZR1100, ZX10 würde passen. Verbrauch?

    Die hier halte ich für sehr geeignet: Kawa GPZ1100 Horizont

    Hat jemand noch Ideen?
    Hallo
    Wie wärs mit dem? Yamaha FJ 1200 Bauj.92 Typ 3YA D-Ausführ. 37000 KM, sehr gepflegter Orig.Zustand Bei Interesse PN TÜV 6/12 auf Wunsch neu.
    Grüße Eugen

  9. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    393

    Standard Suzuki GSF 1200 S (Bandit)

    #19
    Hallo,

    ich kann dir auch nur eine Bandit empfehlen. Meine Frau fährt eine 1200S, Bj. '99 (GV75A) und ist gut zufrieden. Wir fahren sie sparsam mit ca. 5,5l/100km. Wenn mal schnell gehen muss , dann nimmt sie sich auch gerne mal 8-9l. Die Höchstgeschwindigkeit liegt auch deutlich über 200km/h, kann ich nur bestätigen

    Viel Erfolg bei der Suche.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GS gesucht... :)
    Von Sealiner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 15:33
  2. BMW 850 GS gesucht
    Von The-Verve im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 18:41
  3. DZM für 80 G/S Gesucht
    Von sturgis97 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 15:31
  4. R 80 G/S gesucht
    Von elro im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 21:43