Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 102

Anwohner greift Biker an - brennende Holzfackeln im Odenwald

Erstellt von Airdinger, 30.07.2012, 16:35 Uhr · 101 Antworten · 11.402 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Daumen hoch

    #81
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Na vielleicht schwindet die Bastelwut, nach dem dritten oder vierten Vorführungstermin mit Urlaub nehmen und anderen Auspuff oder DB Eater einbauen, von selbst!
    Wer oft zu schnell erwischt wird bekommt Punkte und muß nach eine Weile der Uneinsichtigkeit auch mal zu Fuß gehen. Den Krawallbrüdern wünsche ich das selbe. Wer mal googelt welche Gefahren durch Lärmstress für die Gesundheit entstehen wird sehen das es nicht einfach nur Krach ist sondern sehr wohl schon an Körperverletzung grenzt, mit einem Sportauspuff oder der Zubehöranlage ohne DB Eater umher zu krachen.
    Das Problem sind wir, nicht die jenigen die sich über den Krach beschweren! Die Flachschädel die eine Strecke zur privaten Zeitenverbesserung ständig wiederholen und die Anwohner damit noch besonders belasten, finde ich besonders bescheuert! Eine Rennstrecke besuchen sie nicht weil sie mit den Brülltüten dort nicht fahren dürfen und den direkten Vergleich mit wirklichen Könnern scheuen. Auch die Ballermänner auf den dicken Cruisern, die sich den "Sound" ihrer dicken V2 unter die Braincaps hämmern lassen! Sie lieben enge Ortsdurchfahrten wenn der Schalldruck von den Hauswänden zurück kommt und die Vibrationen der Maschinen die Knödel massieren! Die Probleme kommen mit der Einstellung zum Lärm. Wer den Sound liebt bekommt davon sicher keine Gesundheitsschäden aber es gibt eben Zeitgenossen die Motorenlärm als solchen empfinden und die werden davon auch krank.
    Ich kenne keinen Brülltütenfahrer der auch nur Ansatzweise bei diesem Geräuschpegel arbeiten würde, aber Moped fahren mit dem Krach ist geil!
    Volle Zustimmung, hätte es nicht besser formulieren können.
    Gruß´
    Dirk

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #82


    Und weil das so ist, hat BMW sich auch entschlossen, mit der TÜ ein offensichtlich bikermassenkompatibles Soundtuning zu verkaufen.

    Also eigentlich genau entgegengesetzt zur Tendenz der Gesetzeslage und zur Stimmung/Bürgermoral.

  3. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen


    Und weil das so ist, hat BMW sich auch entschlossen, mit der TÜ ein massenkompatibles Soundtuning zu verkaufen.

    Also eigentlich genau entgegengesetzt zur Tendenz der Gesetzeslage und zur Stimmung/Bürgermoral.
    Im Messbereich ist aber auch dieses Moped innerhalb der Tolleranzen und so lange dieses Gesetz gültig ist gibts daran ja nichts auszusetzen. Beim nachmessen vieler Zubehöranlagen mit E Prüfzeichen sind die Tolleranzen aber deutlich überschritten weil die Hersteller billigere Arbeitsabläufe und schlechters Material in die Serie verbauen als bei den Prüfprototypen. Der Aufbau ist der selbe das Ergebniss leider nicht und der Kunde hat den Palawer mit den Behörden.
    Die, welche gleich illegale Anlagen kaufen oder DB Eater entfernen sind da außen vor. Die begeben sich absichtlich außerhalb der Richtlinien und sind für mich damit einach Rücksichtslos gegenüber den Mitmenschen.
    Außerden sind da noch andere Kritärien! Wer fragte sich bei der damaligen Ducati 916 denn nicht wie die die Grenzwerte erfüllen konnte? Die neuen Modelle aus Italien sind alle laut ob Aprilia, Guzzi oder Ducati aber aus Italien hab ich auch noch nie was von einer Streckensperrung für Zweiräder gehört, im Gegenteil, in Rom gibt es Stadtteile wo nur Zweiräder fahren oder ÖNV. In den südeuropäischen Ländern sind Roller und Motorräder aber viel öffter voller Ersatz für ein Auto, was bei uns rein Wettertechnisch kaum möglich ist. Darum sind Zweiräder dort auch viel eher als Verkehrsteilnehmer akzeptiert als hier wo es sich fast ausschließlich um ein Hobby handelt!

  4. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    #84
    BMW arbeitet ja an einer eigenen Lösung den Schalldruck ganz individuell nach Kundewunsch hinzubekommen ...
    -> Link

    Sorry, aber der mußte jetzt irgendwie sein ...

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #85
    Ist wohl tote hose bei den tread im Fireblade forum.
    Heute hatt noch einer befragt ob es noch neuigkeiten gibt aber sonst nix.
    Mal kucken ob da noch was kommt.

  6. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Im Messbereich ist aber auch dieses Moped innerhalb der Tolleranzen und so lange dieses Gesetz gültig ist gibts daran ja nichts auszusetzen. Beim nachmessen vieler Zubehöranlagen mit E Prüfzeichen sind die Tolleranzen aber deutlich überschritten weil die Hersteller billigere Arbeitsabläufe und schlechters Material in die Serie verbauen als bei den Prüfprototypen. Der Aufbau ist der selbe das Ergebniss leider nicht und der Kunde hat den Palawer mit den Behörden.
    Die, welche gleich illegale Anlagen kaufen oder DB Eater entfernen sind da außen vor. Die begeben sich absichtlich außerhalb der Richtlinien und sind für mich damit einach Rücksichtslos gegenüber den Mitmenschen.
    Außerden sind da noch andere Kritärien! Wer fragte sich bei der damaligen Ducati 916 denn nicht wie die die Grenzwerte erfüllen konnte? Die neuen Modelle aus Italien sind alle laut ob Aprilia, Guzzi oder Ducati aber aus Italien hab ich auch noch nie was von einer Streckensperrung für Zweiräder gehört, im Gegenteil, in Rom gibt es Stadtteile wo nur Zweiräder fahren oder ÖNV. In den südeuropäischen Ländern sind Roller und Motorräder aber viel öffter voller Ersatz für ein Auto, was bei uns rein Wettertechnisch kaum möglich ist. Darum sind Zweiräder dort auch viel eher als Verkehrsteilnehmer akzeptiert als hier wo es sich fast ausschließlich um ein Hobby handelt!
    Tut mir leid, aber das ist als Begründung doch bullshit.
    Was kümmert es uns hier, was die Römer machen...

    Es wir hier debatiert, wie wir Deutsche damit umgehen und was die Deutschen Anwohner in Deutschen Mopedausflugsgegenden davon halten, das mit Krawalltüten herumgefahren wird.

    Das die OEM´s im Meßbereich mal ganz kurz "im Toleranzbereich" sind, ist doch für jeden Anwohner eine Lachnummer, wenn er sich ansonsten bei Vorbeifahrt der "legalen" die Ohren zuhalten muss.

    Mein Q hört man jedenfalls auch schon paar Blocks, bevor ich zuhause ankomme....und das ganz serienmäig und ohne auf Krawall gebürstete Fahrweise.

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #87
    bei meiner GS macht die Klappe erst bei 60 auf. Da bin ich in Ortschaften auch knapp über dem grünen Bereich noch in der Tolleranz. Ich sags nochmal, das Problem sind nicht die Anwohner sondern die Krawallmachen.
    Das man an solchen stellen zwei mal am Tag vorbei kommt ist noch akzeptabel, einmal mehr ist tollerierbar aber die Zeitenjäger die einen ganzen Tag nur dort immer hin und her fahren um sekunden wegzutrainieren sollten mal in sich gehen und ihr Hobby hinterfragen!

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    bei meiner GS macht die Klappe erst bei 60 auf. Da bin ich in Ortschaften auch knapp über dem grünen Bereich noch in der Tolleranz. Ich sags nochmal, das Problem sind nicht die Anwohner sondern die Krawallmachen.
    Das man an solchen stellen zwei mal am Tag vorbei kommt ist noch akzeptabel, einmal mehr ist tollerierbar aber die Zeitenjäger die einen ganzen Tag nur dort immer hin und her fahren um sekunden wegzutrainieren sollten mal in sich gehen und ihr Hobby hinterfragen!
    Der Sündenbock ist für mich eindeutig klar....
    Der Anwohner

    Was sollen denn die Anwohner an einen Flughafen unternehmen

    Leuts die schon jahrelang an einer Kirche wohnen hören die Glocken schon nicht mehr......

    Man kann sich auch einfach in seine Aggression reinsteigern - und nichts anderes ist hier passiert

    Gruß
    Berthold

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #89
    Stimmt! Das er sich selbst eingemischt hat ist in unserm Rechtsstaat absolut verboten und er hat sich damit selbst ins Unrecht gesetzt. Seine Nachbarn schlagen ihm auf die Schulter und geben ihm ein Bier aus weil er mal was unternommen hat gegen die doofen Motorradfahrer und bei den nächsten Verhandlungen über eine Streckensperrung führen die Befürworter die öffentliche Meinung an die sogar Gesetzesübertretungen gegen Motorradfahrer glorifiziert und das es dringend nötig ist die Strecke zu sperren um weitere Übergriffe der Anwohner auszuschließen.
    And the winner is? Wir Mopedfahrer garantiert nicht!

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Stimmt! Das er sich selbst eingemischt hat ist in unserm Rechtsstaat absolut verboten und er hat sich damit selbst ins Unrecht gesetzt. Seine Nachbarn schlagen ihm auf die Schulter und geben ihm ein Bier aus weil er mal was unternommen hat gegen die doofen Motorradfahrer und bei den nächsten Verhandlungen über eine Streckensperrung führen die Befürworter die öffentliche Meinung an die sogar Gesetzesübertretungen gegen Motorradfahrer glorifiziert und das es dringend nötig ist die Strecke zu sperren um weitere Übergriffe der Anwohner auszuschließen.
    And the winner is? Wir Mopedfahrer garantiert nicht!
    Da geb ich Dir Recht
    Aber Meinungsmache beeinflusst mich hoffentlich wenig bei meiner Meinung


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. noch ne brennende Frage...
    Von ma_co im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 07:28
  2. Odenwald am 8.05.10
    Von gehtnixle im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 00:10
  3. Odenwald
    Von rupi im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 23:24
  4. 3 Tage Odenwald
    Von GGG im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 19:15
  5. Odenwald
    Von billy im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 07:55