Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Argh die Kantn

Erstellt von Baumbart, 30.05.2011, 19:55 Uhr · 16 Antworten · 2.097 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard Argh die Kantn

    #1
    Des könnte ein teures Hifa-Wochenende werden, hab grad die LC8 quer durch Berlin geholt, da steh man ja ständig mit einem Bein im Gefängnis Jedenfalls muss die Schrankwand bös aufpassen, wenn se noch mal zickt...
    Aber erst mal die Tour abwarten, ich find die Suppenhaare schon noch - Der Motor ist jedenfalls schon mal besser als der (07er)Rappelboxer - seidig und spritzig.

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #2
    na und wo sind de Bilders?

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    erst mal nur hier, aber nächste Woche gibt's die dann mit passendem Alpenpanorma - bis ich gemerkt hab dass die Digitalanzeige da im Cockpit kein Abstandsradar sondern der Tacho ist hätten's mich eigentlich schon lange verhaften müssen

  4. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #4
    Ja, ja, der LC8.....
    Ich liebe den Motor, der ist einfach nur gierig, kein Vergleich zu meiner MM, obwohl der Boxer auch einigermaßen drehfreudig ist

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    Erwähnen sollte ich dass man KTM fahren muss ohne Ganganzeige, Tankanzeige oder Motortemperaturanzeige - braucht man auch nicht, weil man gar keine Zeit hat auf irgend eine Anzeige zu schaun

  6. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #6
    Jooooooooo

  7. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #7
    Keine Zeit zum auf die Anzeigen zu schauen... genau das Gefühl hatte ich auch als ich die 690 Enduro probe gefahren bin. Bei dem Einzylinder kommt dann noch dazu, dass er im unteren Drehzahlbereich recht ruppig ist, also immer ein paar mehr Touren haben möchte. Dann geht er allerdings ab, als ob der Teufel persönlich hinter ihm her wäre.

  8. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #8
    Den 690er LC4 hatte ich auch schon, ist schon richtig, niedrige Drehzahlen sind nix für die großen und kleinen LCs, aber dann, aber dann....

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von doug Beitrag anzeigen
    Den 690er LC4 hatte ich auch schon, ist schon richtig, niedrige Drehzahlen sind nix für die großen und kleinen LCs, aber dann, aber dann....
    also die blaue hat gestern sauber ab 3.000 U/min Meter (bin natürlich auf n Parkplatz gefahren zum Einrollen, DA konnte ich dann auch auf den Drehzahlmesser schaun ) gemacht, detailliertes Beschleunigungsverhalten kann ich aber erst Donnerstag testen.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    jaaja die Kant....lass dich mal von der explosiven Leistungsentfaltung nicht täuschen, Beschleunigungs- und Durchzugswerte liegen generell über denen der 12er GS und damit auf dem Niveau einer vielgescholtenen Supertenere.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte