Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Auf 2 Rädern hin, auf 4 zurück

Erstellt von Isla, 01.04.2009, 15:12 Uhr · 32 Antworten · 4.673 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #21
    Aus Faulheit hatte ich bei meiner Kawa den ersten Kettenwechsel mit ner offenen gemacht , um das Ausbauen der Schwinge zu sparen.
    Hat nicht lange gehalten , dass doofe Schloss.
    Danach halt nur noch geschlossene Ketten.
    Meine letzte Kawakette war ne X-Ring mit ner 40000 km Herstellergarantie.


    bzgl. mangelnder Pflege:

    Bei der Laufleistung hätte die auch mit Sandstrahlen halten müssen.
    Die kam bestimmt aus China.

    ne ne BMW wird noch böse enden, wenn die nur im Verkaufsraum freundlich sind....

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #22
    Also zu meiner "Kettenzeit" bin ich nie viel mehr als 20.000 km mit einem Kettensatz gefahren. Erst nach dem Einbau eines automatischen Kettenschmiersystems hat eine Kette 30.000 km gehalten.
    Die Kette (+ die Ritzel) ist ein Verschleißteil und sollte regelmäßig überprüft, gewartet und wenn nötig ersetzt werden.

  3. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard Ohha

    #23
    Da hast Du ja noch Glück im Unglück gehabt.
    Aber genau solche Horrorgeschichten haben meinen Entschluß für einen Kardan schon mitbeeinflußt

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Rombo01 Beitrag anzeigen
    Aber genau solche Horrorgeschichten haben meinen Entschluß für einen Kardan schon mitbeeinflußt
    nur gut, dass die Horrorgeschichten über kaputte Kardangelenke deine Entscheidung nicht beeinflußt haben.......

  5. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard Wie

    #25
    wat der Kardan kann kaputt gehen ???
    Seufz

  6. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #26
    oh ja ....
    250 tkm K Gespann, 3x Endantrieb, 4x Welle, 1x Getriebe
    teuer

  7. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Böse es geht weiter.......

    #27
    Heute kam der Knaller per Post.

    BMW Fulda will die Abschleppkosten von 248,12 € erstattet haben. Angeblich war eine Absprache mit dem Schlepper das wir die Kosten über die meine ADAC-Plus Mitgliedschaft abrechnen würden.

    Schon seltsam bei einer Garantieleistung, oder?

    Nach einigen Telefonaten (bei in Fulda wusste natürlich erstmal niemand wirklich Bescheid) hieß es dann wir sollen die Rechnung wegwerfen.

    Warum aber werde ich das Gefühl nicht los, das da das letzte Wort noch nicht gesprochen ist .

    Gruß

    Uli

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #28


    Zitat Zitat von Germed Beitrag anzeigen
    ...Warum aber werde ich das Gefühl nicht los, das da das letzte Wort noch nicht gesprochen ist ...
    Erfahrung?

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #29
    und wie ist es nu ausgegangen???

  10. Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    133

    Standard

    #30
    Oh je...

    kann mir schon gut den Gerichtsvollzieher vorstellen wie er vor eurer Haustür steht weil sich die kosten wegen der weggeworfenen Rechnung vervielfacht haben... nur seid ihr da dann wohl schon nach Norwegen ausgewandert... was ein Glück!


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Essen auf Rädern
    Von Leto im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 01:28
  2. Einfamilienhaus auf Rädern zu verkaufen.. :-)
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 08:26
  3. Spaß auf 4 Rädern....
    Von RoCoSa im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 17:31
  4. Von 0 auf 100 auf zwei Rädern !?
    Von Preußenboxer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 17:41
  5. Kompatibilität von Rädern für r1150gs, Bj.03 mit BKV+ABS
    Von osgs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 12:59