Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Aufsteigen für Greise

Erstellt von Demokrit, 14.08.2017, 16:10 Uhr · 76 Antworten · 13.199 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    3.691

    Standard

    #71
    üben oder? nicht zu vergessen die Befindlichkeit zu diskutieren, wenn man es denn geschafft hat aufzusitzen.
    vl. doch mal über das Motorrad nachdenken ob das p a s s t?
    Vl gibt es irgendwann pneumatisch absenkbare Federbeine bei Wunderlich oder BMW?
    Rahier lässt grüßen= Vergleiche die Ehrung zu Anfang, die Jungs recht und links stehen auf dem Boden, Rahier auf dem 30..40 cm Podest, schau mal bei 4:00 den Aufsteiger an! so geht das.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    14.594

    Standard

    #72
    Hi
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Sicherlich nicht, weil eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und ich habe keinem unterstellt, dass er/sie das nicht kann. Nur die Empfehlung zu geben, als "Greis" so Auf- und Abzusteigen, finde ich mehr als überheblich.
    Übrigens, ansonsten schätze ich deine Beiträge sehr.
    Habe ich eine Empfehlung gegeben? ICH mache es so. Wie es Andere machen ist mir relativ. Nachdem ich zu der Gruppe "Greise" gehöre fühlte ich mich angesprochen.

    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Amüsiere mich schon eine wenig über die, die diese tollen Tipps geben, während der Fahrt auf- oder abzusteigen. Liege bestimmt nicht falsch, dass es kein einziger so praktiziert und schon gleich gar nicht mit einer Beladung, wie es der Themenstarter geschildert hat. Gibt eine sehr treffenden Ausdruck für solche Tippgeber, ………...
    DAS ist bei nach meinem Gefühl überheblich und so bot ich Dir eben an es zu beobachten.
    gerd

  3. Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    395

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von cyberk Beitrag anzeigen

    cy
    Hmm, bei 2:10 behauptet er ".. very hard to get on or off without kicking your passenger or your bike .. this way maybe heplful for you".

    Ich glaub ja viel (und auch, dass man Solo so gut aufsteigen kann) .. aber mit Beifahrer?? Das möcht ich mal sehen, wer das macht (bzw. welche Beifahrerin das mitmacht)

    Gruß, Peter

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.131

    Standard

    #74
    Vielleicht können wir uns so einigen. Diese Art Auf- und Abzusteigen ist der absolute Ausnahmefall, habe es jedenfalls auf meinen vielen Fahrten noch nie in der Praxis gesehen. Liegt vielleicht daran, weil ich viel im Gebirge unterwegs bin und da hat man selten eine ebene Fläche. Auch steht mein Motorrad zB. auf einer Passhöhe oder so einer "Schotterausweichbucht" selten alleine. Wie man dann innerhalb der abgestellten Motorräder so drauf kommt, ist mir jetzt nicht so ganz klar, aber vielleicht wird erst einmal so eine Art Rollbahn geschaffen. Bin gespannt, wie die Biker reagieren, wenn da einer sagt, macht ihr bitte mal eine Gasse frei, ich komm sonst nicht auf mein Motorrad. Keine Sorge, ich weiß, man kann ein Motorrad auch schiebenderweise Rangieren, wäre mir viel zu viel Kraftaufwand, ich steige auf mein Motorrad, lasse den Motor und nutze seine Kraft. Es gäbe noch X andere Situationen, wo einfach kein Platz für solche Aktionen ist.

    Bleibe dabei, der absolute Ausnahmefall bei einer vollbepackten Maschine und in der Praxis selten anwendbar. Was ich auch nicht glaube, dass jemand der immer „normal“ auf- und abgestiegen ist, jetzt wegen seiner zunehmenden Ungelenkigkeit diese Technik noch lernen kann. Es besteht eher die Gefahr, dass er sich wegen seiner Ungelenkigkeit irgendwo verheddert und auf die Nase legt. Und wer auf die herkömmliche Art nicht mehr auf sein Bike kommt, der hat vermutlich auch andere Defizite und sollte überlegen, ob ein Motorrad noch das richtige Fahrzeug für ihn ist.

  5. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    388

    Standard

    #75
    Nehmt mir bitte den Motoradschlüssel ab wenn ich mal so eine Hilfestellung brauche wie hier im Thread. Danke.

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.699

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    ...
    Und wer auf die herkömmliche Art nicht mehr auf sein Bike kommt, der hat vermutlich auch andere Defizite und sollte überlegen, ob ein Motorrad noch das richtige Fahrzeug für ihn ist.
    Heh, heh!

    So ist das nicht!

    Bei Beladung des Sozius-Sitzes mit Gepäck wird im Stechschritt aufgestiegen.
    Bei Soziusbetrieb steigt zuerst der Pilot auf, dann klettert der Passagier
    auf seinen Sitz. Das geht auch noch im fortgeschrittenen Alter gut.

    Ich räume Dir aber meinen Vorsatz ein, dass ich die Kiste verkaufen werde,
    wenn ich sie nicht mehr allein aufheben kann.

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.131

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Heh, heh!

    So ist das nicht!

    Bei Beladung des Sozius-Sitzes mit Gepäck wird im Stechschritt aufgestiegen.
    Und genau das bezeichne ich als die herkömmliche Art, praktiziere ich ständig so, weil bei mir das Topcase anstatt Soziasitz montiert ist und habe für mich herausgefunden, wenn der Bock mal ungünstig steht, dass man auch von rechts sehr gut aufsteigen kann.

    Wann ich sie nicht mehr alleine aufheben kann, werde ich nie herausfinden, ich schmeiß sie gar nicht erst um und wenn doch, lasse ich mir helfen.

    Für mich wäre ein Grund aufzuhören, wenn ich mich ständig verbremsen würde, sich die Kurve nicht mehr ausgeht, bzw. ich den Gegenfahrstreifen mit benötige. Da sehe ich aber oft junge bis mitteljunge FahrerInnen, die in der Birne schon so alt sind, dass sie erst gar nicht mit dem Motorradfahren hätten anfangen dürfen. Name:  punish.gif
Hits: 340
Größe:  11,0 KB

    img_20170718_160109.jpg


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Forum für die F650GS?
    Von Tobias im Forum Neu hier?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 21:43
  2. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32
  3. Kleiner Tipp für Schottlandreisende
    Von Getriebekiller im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2004, 20:57