Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Ausgerutscht :-(

Erstellt von MBj, 05.08.2008, 14:25 Uhr · 29 Antworten · 4.072 Aufrufe

  1. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #11
    Na dann werde ich mal beim fragen, was so eine Vermessung kostet.

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #12
    mit Sturzpads wäre ich vorsichtig, da braucht die Maschine nur im Stand umfallen die Kraft geht punktgenau auf den Rahmen
    da sind die Verkleidungsteile aber billiger

  3. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #13
    was nutzt denn dann gegen so einen "Ausrutscher"?

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    was nutzt denn dann gegen so einen "Ausrutscher"?

    Servus,

    also ich gestehe, ich leg meine 1150er GSA jeden Winter 1-2 x in der Stadt hin, auf dem Weg zur Arbeit, wenn der Winterdienst noch nicht unterwegs war. Bis jetzt haben mir die Sturzbügel und die Bagster Tankhaube aber noch jeden Lackschaden erspart. Lediglich einen Satz Ventideckel habe ich immer in der Garage....

    Wobei Bagster und Sturzbügel sicherlich Geschmackssache sind, dafür zumindest ist die Haube ein sehr gutes Gepäcksystem und schützt vor Lackschäden obendrein - selbst die Beule im Tank ist damit nicht sichtbar...

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #15
    @ MBj:
    Die Vermessung würde ich mir sparen, zumindest so lange, bis du die augenscheinlich defekten Teile ersetzt hast. Wenn danach immer noch etwas komisch ist, oder Du den Eindruck hast, dass die Gabel nicht sauber einfedert oder sowas, dann würde ich das vermessen in Angriff nehmen. Das war ja kein Unfall, sie ist ja nur auf die Seite gefallen... da würde ich mir (und habe mir schon) das Vermessen sparen.

    "Sturzpads" müssen nicht zwangsläufig die Kraft auf den Rahmen weiterleiten, es gibt ja auch die Möglichkeit Sturzbügel in kleiner und großer Version zu montieren, hängt halt vom Mopped ab. Informier dich mal, welche Möglichkeiten es für die F650 gibt und überleg´s Dir. Was es ohne kostet, weißt Du ja jetzt.

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #16
    Naja... die Klassischen Sturzpads sind halt scho am Rahmen fixiert... der ist allerdings wesentlich stabieler, als die Plastikverkleidung... IMHO sind ja die einzigen Kräfte die dann wirklich heftig, punktuell auf den Rahmen schlagen, der eigentliche Sturz... den kann der Rahmen aber ab... das danach kommende, über die Straße schleifen, was den meisten Lackschaden verursacht, juckt den Rahmen kaum, die Sturzpads schleifen ein wenig ab und sehen danach ggf. unschön aus.... aber deftige Lackschäden oder gar Risse in der Verkleidung bleiben aus.

    Ich würd mir an solche Art Motorräder immer pads baun, denn umfallen kan jedes Töff mal... und die Dinger sind meisten so ausgeklügelt, das man sich nicht vorstellen kann, wie genau die das Mopped da abstützen, wo es sonst mit der kompletten Verkleidung auf dem Asphalt liegen würd....

    Bei meiner GSA brauch ich die Dinger nicht, meine 2 (3) Punktauflage besteht aus Koffer und Sturzbügel und Lenkerende, wobei letzteres nich bei eingeschalgenem Lenker zutrifft.... okok... und Reifen.... schwebt ja nicht auf 2 Punkten

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #17
    Willst du sie nicht in diesem Zustand verkaufen? Bei meiner Frau sieht sie so nach einer Woche sowieso aus, wenn ich ihr eine neue kaufen würde

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    Naja... die Klassischen Sturzpads sind halt scho am Rahmen fixiert...
    Die die ich kenne - nicht BMW - sind am Motor verschraubt. Aber deshalb sagte ich ja: kommt auf´s Mopped an, er muss sich umsehen, welche Möglichkeiten es gibt.

  9. Moppedler Gast

    Lächeln

    #19
    Egal, Haupsache die Pelle ist noch heile!!!!!
    Deswegen auch

    Nur Mut und immer wieder aufstehen!!

  10. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Willst du sie nicht in diesem Zustand verkaufen? Bei meiner Frau sieht sie so nach einer Woche sowieso aus, wenn ich ihr eine neue kaufen würde
    Nein, wird nicht verkauft

    Wahrscheinlich kommt jetzt erstmal ein Sturzbügel dran. Man kann ja nie wissen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte