Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Automatik Motorrad....

Erstellt von Nichtraucher, 27.11.2007, 20:58 Uhr · 19 Antworten · 1.631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard Automatik Motorrad....

    #1
    Hurra,

    gibt es wieder! Aprilia NA 850 Mana....wird über einen Schalter am Lenker unter drei Schaltstufen gewählt...also Halbautomat, ohne Kupplung.

    Gruß
    Willy

  2. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #2
    Ja OK... kennen wir doch jetzt alle, das Teil...

    ... aber wieso... gibt es wieder?

  3. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #3
    Gibts das schon länger? Oder kennt man hier Honda Automaktik und die Guzzi Convert nicht?
    Lese keine, oder nur ganz selten Motorradzeitschriften, außer Klassik, war daher etwas verblüfft.

    Willy

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #4
    Die aktuelle Yamaha FJ 1300 hat auch eine Halbautomatik.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    Wobei die Yamaha sich ja so wahnsinnig gut verkauft, dass sie wohl bald ausm Programm fällt.......klassisch am Markt vorbei entwickelt.
    ist ja ein blödes System den Kupplungshebel ziehen zu müssen, für hoch- oder runterschalten....wenn Automatik dann will ich ja genau das nicht mehr tun. dazu die Elektronik und die Stellmotoren...nee danke

    ich warte auf die Recluse-Kupplung für die 12erGS, das wäre ein echter Fortschritt. einfaches System, keine Stellmotoren, keine Elektronik und kein Kupplungshebel mehr. nur schalten muss man selbst. also eher eine Kupplungsautomatik
    statt Kupplungshebel dann die Hinterradbremse hochgelegt.


    @Nichtraucher
    es gab mal Anfang der 80ger eine Husky 430 Auto. ein Geländemotorrad mit einem 3Gangautomatikgetriebe.eine echte Automatik wurde von den Schweden auch in ihren Militarymodellen 250 verbaut.dazu Schneekufen.

    Markus

  6. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Gibts das schon länger? Oder kennt man hier Honda Automaktik und die Guzzi Convert nicht?
    Lese keine, oder nur ganz selten Motorradzeitschriften, außer Klassik, war daher etwas verblüfft.

    Willy

    Oh... das mit Honda hatte ich schon gehört...

    ... aber die Guzzi Convert kannte ich nicht!

    Man lernt halt nie aus!

  7. frank69 Gast

    Standard

    #7
    Für mich sind Motorräder mit Automatik Roller !
    Wer will das, wer mag das ? Aufsteiger aus der Rollerkundschaft ?
    Motorradfahren ist aktives fahren, da gehört schalten und der Spaß daran dazu.
    Beim Auto mag das für Pendler und Vielfahrer o.k. sein, aber beim Möppi bitte nicht.
    Ich kannte übrigens auch nur die Honda CB 400 A und die Husky, die Guzzi war auch mir fremd.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    @frank 69
    stimmt, genau deshalb geht die Yamaha 1300 für mich am Thema vorbei.....einen Hebel ziehen muß ich jetzt ja auch. nur das bei Yamsen ein Motor nun das Schalten übernimmt.

    eine Kupplungsautomatik wäre etwas, das mich interessieren würde. Schalten wie bisher, nur Kupplung ziehen entfällt. (mache ich jetzt auch selten)

    Markus

  9. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #9
    Schaltautomatik geht bei Krad nicht! Stellt euch vor, das Ding kommt auf den Gedanken in voller Schräglage mal eben den Gang zu wechseln....

    Nene, entweder so oder wie die Roller.....

    Gruß
    Willy

  10. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #10
    Äh, Ihr lieben Leutz,

    die Yamaha hat keinen Kupplungshebel.
    Man kann an der linken Seite nen Knopf zwecks Wahl der gewünschten Schaltart drücken: hiermit wählste aus, ob mit dem Schalthebel oder mit der Hand die Gänge gewechselt werden.

    Wenn mit der Hand geschaltet wird, haste an der linken Bedieneinheit einen Knopf vorn und einen hinten zum hoch und runter schalten. Ist sehr leicht mit Daumen und Zeigefinger zu bedienen.

    Das Schaltschema ist etwas anders als an nem "normalen" Mopped.
    Ganz unten der Leerlauf, dann 1 - 5!

    Gruß

    Bernd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad im TV ....
    Von thomas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 21:45
  2. "Leergang-Automatik" bei Vollbremsung?
    Von DaPatrik im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 23:29
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21
  4. tom tom 520 am Motorrad
    Von Andy245 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 21:41
  5. funkverbindung von Motorrad zu Motorrad !
    Von silverblue_angel im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 19:49