Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 164

Automatischer Notruf

Erstellt von Kardan, 02.05.2016, 15:58 Uhr · 163 Antworten · 10.494 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.567

    Standard

    #61
    Mir geht es darum das ich selbst entscheiden will, ob ich es habe oder nicht, so kommt es aber zwangsweise.
    Dann soll ich auch noch dafür bezahlen, bei Opel ist es kostenlos, aber nur im ersten Jahr danach 98€, würde ich nicht haben wollen.

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.986

    Standard

    #62
    Ja, aber es zwingt dich doch keiner, eine BMW mit einem solchen Notrufsystem zu kaufen. Du kannst doch auch eine Royal Enfield aus Indien kaufen. Die haben ein solches System bestimmt noch nicht einmal ansatzweise in Planung.

    Und ehrlich gesagt, finde ich EUR 100,--, die Opel für ein solches System im Jahr nimmt, auch nicht zu viel. Den Betrag kann man schon fast wieder über eine günstige Internet Versicherung für Haftpflicht und Kasko wieder "hereinholen".

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.921

    Standard

    #63
    100,00 Euro jährlich (!!!) für einen Firlefanz der in 99,999% der Autos ungenutzt spazieren gefahren wird, sind nicht viel?

    Ich glaube ich muss mein Verständnis von "viel" mal aktualisieren.....

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.986

    Standard

    #64
    Na, ich möchte nicht wissen, was einige hier so jährlich an Kohle zum Wundersamen und zu seinen Kollegen tragen. Und knapp über EUR 8,-- im Monat für ein passives Rettungssystem im Fahrzeug findest du wirklich viel?

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.767

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Jonni, du würdest BMW blind jeden Scheiß abkaufen. Und wenn ein Motorradfahrer auf der Welt dieses System mangels Fahrerei nicht braucht, dann bist du das.

    Ich möchte mal bei euch live auf der Bierzeltgarnitur sitzen

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.921

    Standard

    #66
    Das System als solches wird nicht viele teure Bauteile enthalten ( SIM-Karte, GPS, Mikro + Lautsprecher aus China ). In dem Callcenter hocken ein paar schlecht bezahlte Micky Mäuse am PC die mit Hilfe eines Computer-Programms fest installierte Abläufe durchgehen und auf vorgeschriebene Knöpfe drücken.

    Wenn erstmal ein paar hunderttausend Autos damit rumfahren ist das ein riesen Geschäft für den Hersteller. Daher suggeriert er uns, dass wir ohne E-Call im TakaTuka-Land in einer einsamen Schlucht verhungern müssen.

    Sorry, aber dann bitte ohne mich solange es geht

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.388

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von adventure-baerchen Beitrag anzeigen
    Und wenn das System auch nur ein Leben retten wird - und in (BMW)Autos hat es das nachweislich schon - dann hat es sich "gelohnt"...
    Klingt richtig ...

    So kann man auch wunderbar 30 in Ortschaften, 70 auf Landstraßen, 90 auf Autobahnen, ein generelles Überholverbot und zertifizierte Schutzkleidung rechtfertigen.
    Hurra

  8. Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Klingt richtig ...

    So kann man auch wunderbar 30 in Ortschaften, 70 auf Landstraßen, 90 auf Autobahnen, ein generelles Überholverbot und zertifizierte Schutzkleidung rechtfertigen.
    Hurra
    Wieso denn so inkonsequent: Allgemeine Daheimbleibpflicht, Telearbeit für alle, auch die Müllabfuhr :-)

  9. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    712

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    100,00 Euro jährlich (!!!) für einen Firlefanz der in 99,999% der Autos ungenutzt spazieren gefahren wird, sind nicht viel?

    Ich glaube ich muss mein Verständnis von "viel" mal aktualisieren.....
    Möchte nicht wissen was der Airbag kostet der ja auch in den meisten Fällen ein Autolebenlang ungenutzt spatieren gefahren wird. Oder die Gurte, oder den Reservereifen, oder ........
    Einmal ein System benötigt das mein Leben gerettet hat, dann hat es sich bezahlt gemacht.

    Und nur mal so in den Raum gestellt. Seit 2009 hat jedes Neufahrzeug einen GPS-Sender im Fahrzeug verbaut. Wird nur bis jetzt nicht offiziel genutzt
    Finden kannst des nicht ........ ist so groß wie eine Micro-SD Karte und irgendwo

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.035

    Standard

    #70
    Es gibt die Dinge, die die Welt nicht braucht und wer bestimmt das? Jeder für sich selbst. Und ich grüße auch weiterhin nicht den Hut auf der Stange, frei nach Wilhelm Tell. D.h., es gibt Regeln, an die halte ich mich einfach nicht.


 
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Automatische Blinkerabschaltung GS 1150
    Von Alibaba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 10:45
  2. Automatische Blinkerabschaltung
    Von OrionVII im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 07:39
  3. Notruf mit Handy im Ausland
    Von diddibalu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 20:30
  4. automatische Blinkerrückstellung
    Von hoodoo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 22:19