Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

In Basel müssen Mopedfahrer Parkscheine lösen.

Erstellt von soaringguy, 26.04.2013, 06:48 Uhr · 23 Antworten · 1.866 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Da braucht man als Deutscher den Schweizern nichts vorzuwerfen und als Schweizer nicht den Deutschen
    Jetzt ist der Groschen gefallen.

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    In Basel müssen Rollerfahrer künftig zahlen, wenn sie in der Stadt parkieren. Luzern könnte bald nachziehen. Und damit nicht genug. Hintergrund: Macht die Roller-Parkgebühr schweizweit Schule? - Schweiz: Standard - tagesanzeiger.ch
    ich habe letztes jahr 2 x mit einem parkwächter/polizisten in korsika gestritten, weil sie parkgebühren verlangt haben (im asco tal und in calvi, aber weniger als für einen pkw) und ich mich nicht auf den parkplatz stellen durfte, auf den ich wollte. ist dann ziemlich laut geworden schlußendlich hab ich mich ganz breit auf einen schön eingezeichneten pkw parkplatz gestellt aber natürlich auch für einen pkw bezahlt - die sind im kreis gesprungen, die 2 idioten...

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    ich habe letztes jahr 2 x mit einem parkwächter/polizisten in korsika gestritten, weil sie parkgebühren verlangt haben (im asco tal und in calvi, aber weniger als für einen pkw) und ich mich nicht auf den parkplatz stellen durfte, auf den ich wollte. ist dann ziemlich laut geworden schlußendlich hab ich mich ganz breit auf einen schön eingezeichneten pkw parkplatz gestellt aber natürlich auch für einen pkw bezahlt - die sind im kreis gesprungen, die 2 idioten...

    naja, wenn se schlau wäre, wären sie ja keine Parkwächter geworden

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #14
    In Basel gibt es ausgewiesene Moto-Parkplätze, die wohl auch zu benutzen sind. Ich nehme an, dafür wollen sie nun Gebühren erheben. Ich habe, nach guter deutscher Sitte, 8 Monate lang mein Mopped immer irgendwo auf den Gehweg gestellt, ob Basel, Züri, Bern oder sonstwo. Es gab weder Knöllchen, noch Diskussionen.

    Naja, die Schweiz halt, interessanter wäre das für Radfahrer (Velos), die tendieren auch in der Schweiz dazu ihr Fahrrad überall abzustellen und anzuschließen, nur nicht da wo es hingehört.

    Man darf gespannt sein, was die einzelnen Kantone machen und wie unterschiedlich die Regeln ausfallen. Was sagt eingentlich Baselbiet dazu, das seine Bürger in Basel geschröpft werden sollen?

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    naja, wenn se schlau wäre, wären sie ja keine Parkwächter geworden

  6. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #16
    Kanton Basel Stadt hat eine Rot-Grüne Regierung.

    Nur noch mehr von den Deppen wählen.

    Zum Vergleich: Kanton Aargau ist SVP (als rechte Partei verschrien) regiert. Im ganzen Kanton nicht ein einziger fest installierter Radarkasten.

  7. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #17
    So manches liesst sich als wenn der ein oder andere haarscharf an einer Polizistenkarriere vorbei geschlittert ist. Ja fasst so wie hier

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Wise_Guy Beitrag anzeigen
    Kanton Basel Stadt hat eine Rot-Grüne Regierung.

    Nur noch mehr von den Deppen wählen.

    Zum Vergleich: Kanton Aargau ist SVP (als rechte Partei verschrien) regiert. Im ganzen Kanton nicht ein einziger fest installierter Radarkasten.

    Nach meiner Erfahrung lohnt das im Aargau auch nicht. Der Kanton ist nicht groß genug, als das die meisten Einheimischen auch nur in die Nähe des Tempolimits kämen. Und das Radarfallen nur für Touris aufgestellt werden ist ein bösartiges Gerücht.

    Eine Frage noch:
    Wenn die SVP nicht rechts ist, was ist dann rechts in der Schweiz?

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    :
    Wenn die SVP nicht rechts ist, was ist dann rechts in der Schweiz?

    das Gaaaaaaas!

  10. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #20
    und wenn Du Pech gehabt hättest wäre Dein Mopped weg gewesen und mit ihm die Parkwächter.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von Basel Richtung München - Routentipps?
    Von alex37 im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 05:25
  2. Noch ein neuer aus der Schweiz - Basel
    Von markus128 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 09:44
  3. Mopedfahrer stürzt vor Polizei!!
    Von sukram im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 17:35
  4. Mautfalle bei Basel
    Von Baumbart im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 22:01
  5. effektive Tourenscheibe für kleine Mopedfahrer
    Von oller-heizer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 10:17