Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Befahren von Grünstreifen innerorts

Erstellt von omme67, 15.09.2009, 11:18 Uhr · 23 Antworten · 3.965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Standard Befahren von Grünstreifen innerorts

    #1
    Hallo,

    ich hatte heute morgen eine nettes Gespräch mit der Polizei.

    Auf dem Weg ins Büro bin ich auf dem linken Grünstreifen in der Mitte einer mehrspurigen Straße am Stau vorbei gefahren, um vorne an die Ampel zu kommen.

    Auf halber Strecke habe ich dann aus den Augenwinkeln ein Blau/Silbernes Auto mit Lampen auf dem Dach auf der rechten Spur gesehen, habe aber nicht angehalten.
    Als ich vorne stand fuhr der Wagen über den Fussweg am Stau vorbei und stellte sich vor mich.
    Ein sehr netter Polizist fragte mich was denn das gewesen sei.
    Auch mit einer Enduro dürfte mann nicht über Grünstreifen fahren, das ist eine Ordnungswiedrigkeit!
    Dann grinst er und meint er hätte dafür zwar Verständnis, kann mich aber nicht ungeschoren davon fahren lassen, da es zu viele Autofahrer gesehen hätten. Ich solle doch zukünftig darauf achten das keine Polizei in der Nähe ist wenn ich sowas mache.

    Werde ich wohl beherzigen. Kostet jetzt 10 Euro.

    Was mich wundert ist das BMW mit urbanem Stil wirbt, die Kiste heißt ja XCountry und dann darf man nicht über Grünstreifen fahren.
    Da muss sich BMW noch irgendwas einfallen lassen, glaube ich.

    Grüße detlev

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #2
    Für den Grünstreifen in der Stadt brauchst du eine XCity

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #3
    ... und eine Erlaubnis vom Grünflächenamt (oder wie immer das in der betreffenden Stadt heißt)

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #4
    Komisch, auf den Schildern steht doch immer "Betreten der Grünflächen verboten"

    Vom "Befahren ..... verboten" steht doch da gar nix

  5. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #5
    Sei froh, dass Dich der Hausmeister nicht erwischt hat....

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von omme67 Beitrag anzeigen
    bin ich auf dem linken Grünstreifen in der Mitte einer mehrspurigen Straße am Stau vorbei gefahren, um vorne an die Ampel zu kommen.
    Würd mir zwar im Leben nicht einfallen, aber coole Aktion.

  7. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #7
    Hallo Detlef!

    Zehn Euro für kreatives Fahren - das geht in Ordnung
    Hast Du mal gefragt was das Befahren einer Verkehrsinsel kostet?

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schneckle Beitrag anzeigen
    Hallo Detlef!

    Zehn Euro für kreatives Fahren - das geht in Ordnung
    Hast Du mal gefragt was das Befahren einer Verkehrsinsel kostet?
    Das würde mich auch interessieren, das ist das einzige Geläned was München zu bieten hat... die grünen Mittelstreifen sind alle mit Leitplanken versehen... mpf...

  9. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Das würde mich auch interessieren, das ist das einzige Geläned was München zu bieten hat... die grünen Mittelstreifen sind alle mit Leitplanken versehen... mpf...
    wieso, ihr habt doch den Hasenbergl und den Olympiapark.....Hügel über Hügel

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    wieso, ihr habt doch den Hasenbergl und den Olympiapark.....Hügel über Hügel

    ich glaubd er Olypiapark kostet ein bisschen mehr wie 10Euronen...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strafe für befahren gesperrter Straßen
    Von sunny27805 im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 10:34