Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 185

Beliebt bei Dieben - in 5 Minuten war sie weg

Erstellt von Demokrit, 30.07.2017, 17:36 Uhr · 184 Antworten · 23.297 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    2.201

    Standard

    #11
    Ja, Aachen ist echt ein Hotspot für Kfz-Diebstahl. Vor 2 Jahren haben die sogar versucht meinen ollen Golf Diesel zu klauen. Parkplatz am neuen Obi-Baumarkt. Die Diebe wurden wohl gestört, oder ich kam zu flott wieder aus dem Laden. Jedenfalls hatten sie schon ein schönes Loch in die Fahrertür geschossen. Hat die TK übernommen. Meine GS lasse ich hier jedenfalls nie aus den Augen. Meine Nachbarn sichern ihre VW T5 inzwischen mit Parkkrallen.

    @Demokrit, ich drücke die Daumen, dass die Versicherung alles gut reguliert.

  2. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    195

    Standard

    #12
    Scheibenschlösser und Lenkrad sperre haben mit Sicherung nicht viel zu tun , weil 90% der Motorräder ja in einen Bus gehoben werden, das einzige richtige ist da eine Spezialkette angemacht am Laternenpfall, aber da wird man ja ausgelacht wenn man nach einem Transport ort ausserhalb der Koffer nachfragt

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    5.138

    Standard

    #13
    Meint ihr ernsthaft, die nehmen sich die Zeit irgendetwas zu knacken? 2 Rollbretter und ein Lieferwagen mit Hebebühne oder Rampe reichen aus, um das Teil innerhalb von 2 Minuten verschwinden zu lassen.
    Dann noch ein ADAC- oder mehrere Motorradherstelleraufkleber auf dem Auto und keine Sau interessiert sich dafür.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    766

    Standard

    #14
    Es gibt sowohl das was du beschreibst, als auch die Panzerknacker wie im diesem Fall.
    Und jede Gruppe sucht sich ihre passenden Opfer.
    Mittlerweile gibt es auch Banden, die Ihre eigenen Securities dabei haben.
    Die beschützen die Diebe notfalls auch mit Gewalt.
    Da kann man dann froh sein wenn "nur" das Moped weg ist.
    Der nächste Schritt ist dann nur noch der direkte Überfall auf der Strasse.
    Angeblich arbeitet BMW schon an einem Antihijacking - Modus.

  5. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    881

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Meint ihr ernsthaft, die nehmen sich die Zeit, irgendetwas zu knacken?
    Moin,

    ja, in diesem Falle bestimmt. Lies mal den Bericht von Demokrit.

  6. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    695

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Meint ihr ernsthaft, die nehmen sich die Zeit irgendetwas zu knacken? 2 Rollbretter und ein Lieferwagen mit Hebebühne oder Rampe reichen aus, um das Teil innerhalb von 2 Minuten verschwinden zu lassen.
    Dann noch ein ADAC- oder mehrere Motorradherstelleraufkleber auf dem Auto und keine Sau interessiert sich dafür.

    Gruß,
    maxquer
    Man benötigt nur 2 Leute und einen Minivan oder einen Bus ala Sprinter oder T5


  7. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    760

    Standard

    #17
    Hallo zusammen,

    möchte mich für die rege Anteilnahme bedanken - und auf ein paar Punkte eurer Posts eingehen:

    @Intermezzo: Ein Transporter mag (später) im Spiel gewesen sein, der Zeuge hat jedoch gesehen, dass mein Fahrzeug (nach anschieben) mit Motorkraft vom Hof fuhr.

    @Enduroopa: Meine Kiste war BJ 2013, kein Keyless-Ride.

    @m.a.r.t.i.n: Es sind max. 100m. Die Rückseite des MediaMarkt bildet die Grenze zu den NL. Vom Parkplatz links ab, und man ist drüben. Die NL-Polizei wurde direkt beim ersten Anruf informiert - die grenzüberschreitende Zusammenarbeit klappt eigentlich sehr gut (gibt sogar eine eigene Ermittlergruppe für die Euregio DE-NL-BE). Gehe aber heute noch zur Polizei in Vaals - just to make sure. Eine Alarmanlage wollte ich bei Kauf ausdrücklich nicht. Bin vor der GS 24 Jahre BMW K's gefahren, mit Alarm. Hatte andauernd Fehlalarme und regelmässig eine leere Batterie. Werde ich jetzt, beim kommenden Ersatzfahrzeug, wohl anders bewerten.

    @hardlinerch: Kette und Pfahl hatte ich nicht zur Verfügung. Der Zeuge, ebenfalls Biker, erzählte mir, dass sein Kettenschloss nur noch mit Mühe aufzuschließen war, nachdem er im MediaMarkt war. Offensichtlich hatten die sich auch daran versucht. Dies würde dagegen sprechen, dass meine Kiste gezielt gewählt wurde.
    Zur Kette statt zu Scheibenschloss: Ich reise mit meiner Maschine. Da zählt jedes Gramm. Eine Kette ist für Reisen deutlich zu schwer - und Pfähle in vielen Zielgebieten zu rar.

    @maxquer: Kein Rollbrett, kein Lieferwagen. Nur zwei Typen auf einem Motorrad.

    Mir bleibt am Ende völlig nebulös, wie die Diebe sämtliche Sicherungen binnen 5 Minuten öffnen konnten - und warum die Kiste nach kurzem Anschieben lief. Ich selbst bekomme eine GS nicht angeschoben. Da muss also Elektronik im Spiel gewesen sein. ABUS hat zwar viele verschiedene Schlösser, aber die Schlüssel wirken bei allen gleich hinsichtlich der Bauform. Angenommen, die hätten alle Varianten dabei gehabt, so dürfte es trotzdem nicht in der kurzen Zeit gelingen. Und dann bliebe immer noch die ominöse Wegfahrsperre und das Lenkschloss. Die scheinen ja wohl völlig wirkungslos.

    Whatsoever - Life goes on

  8. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    #18
    @ Demokrit
    Mir bleibt am Ende völlig nebulös, wie die Diebe sämtliche Sicherungen binnen 5 Minuten öffnen konnten - und warum die Kiste nach kurzem Anschieben lief. Ich selbst bekomme eine GS nicht angeschoben. Da muss also Elektronik im Spiel gewesen sein. ABUS hat zwar viele verschiedene Schlösser, aber die Schlüssel wirken bei allen gleich hinsichtlich der Bauform. Angenommen, die hätten alle Varianten dabei gehabt, so dürfte es trotzdem nicht in der kurzen Zeit gelingen. Und dann bliebe immer noch die ominöse Wegfahrsperre und das Lenkschloss. Die scheinen ja wohl völlig wirkungslos.
    Aus dem Grund kann ich den Tathergang auch nicht ganz nachvollziehen ......

    Wie bekommt man ein Bremsscheibenschloss auf, in der Zeit?

    Auf jeden Fall bin ich froh, in so einer Gegend nicht wohnen zu müssen. Eigentlich ist dann das Schloss weder das Geld wert, noch hat es die Funktion, die es bewirbt!

    ...... ich schließe oft mein Motorrad gar nicht ab. Habe seit bestimmt 15 Jahren kein starkes Extraschloss mehr dabei, nur ein kleines, ggf. für den Helm und Tankrucksack (durch die Griffschlaufe), wenn ich mal etwas länger weg bin.

    Wünsche Dir aber, dass alles wieder gut wird, vielleicht sogar besser .

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    5.557

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, das dass deine östlichen Nachbarn waren.
    Der Osten ist inzwischen schon bei uns.

  10. Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    1.463

    Standard

    #20
    Meistens geht der Klau mit einem Kran ab. Ein kleiner Transporter mit einem Kran auf der Ladefläche (vielleicht noch einen Automobilklub Aufkleber und Blinklichter drauf .... dann schaut sowieso keiner mehr) hebt das Moto drauf und wech is des Teil. Da isses wurscht mit was das Moto gesichert war. Am besten ist eine Kette an einem anderen Objekt so wie zum Beispiel einer Strassenlaterne. Dann lassen die die Finger weg weil das zu lange dauert das Schloss zu knacken.


 
Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie viele R850GS fahren denn bei uns in Forum rum??
    Von charly im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 18:32
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 22:22
  3. Neue Bilder BMW G450X bei SC in Dortmund
    Von robert-bmw im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:53
  4. Welcher HP2 Fahrer lungert bei mir in Ludwigsburg vorm Geschäft rum?
    Von Dr Schwob im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 20:45
  5. Ich war Testpilot bei BMW Motorrad – Wer war noch auserwählt?
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 16:57