Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Benzinfilter - 180° Schlauch

Erstellt von mr.blues, 28.07.2016, 15:46 Uhr · 16 Antworten · 1.577 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard Benzinfilter - 180° Schlauch

    #1
    Hallo!

    Gerade ist der von mir georderte Ersatzschlauch geliefert worden.

    Es lohnt sich, auch Neuware genauer unter die Lupe zu nehmen (wo möglich)



    Teil hat nicht mein Vertrauen und geht morgen wieder zurück...
    Lieferant schickt heute schon einen neuen 'raus...so weit so gut...

    Aber was für ein Prozedere...

    cu
    Stefan

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.531

    Standard

    #2
    Hi
    Stimmt. Dashalb kaufe ich immer "webfrei" ein. Stärkt das örtliche Gewerbe, bildet weiter (weil man bei der Gelegenheit auch anderes Zeug sieht), und ist oft billiger.
    gerd

  3. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #3
    ...mache ich sonst auch...zudem kann ich mit Bargeld bezahlen...
    Bin ins Netz gegangen (wortwörtlich), weil mein nächster Händler
    ca. 20 Minuten fahrtzeit entfernt ist...
    Das nächste Mal fahre ich hin...verspreche ich.
    cu
    Stefan

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #4
    Brav . . .

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.531

    Standard

    #5
    Hi
    Zitat Zitat von mr.blues Beitrag anzeigen
    , weil mein nächster Händler
    ca. 20 Minuten fahrtzeit entfernt ist...
    Das wird bei den Meisten nicht besser sein. Sogar wenn sie nah dran wohnen.
    Nicht jeder hat -wie ich- eine NL in fussläufiger Entfernung (5 Min) bei der es keine Motorradteile gibt :-(.
    gerd

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.854

    Standard

    #6
    180° Rohrbögen gibt es zu hauf in jedem erdenklichen Material und Stärke im I-Net .... einfach mal kreativ was basteln was nicht platzt.

  7. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #7
    Bastelware im Tank?

    Das sehe ich nicht so...Pumpendruck, agressive Umgebungsmedien, platzbedingte Bauteiloptimierung...
    ich bin nicht Fachmann genug das richtige Material im Baumarkt, oder "irgendwo im Netz" zu erstehen...geschweige denn mich von Floristen beraten zu lassen...
    Dafür habe ich im Leben schon zu viel Sch.eiße gefressen...

    Nein - Gerd hat recht...

    Und mittlerweile bin ich der Meinung das der I-handel getrost zusammenbrechen könnte...ich bin lange genug auf der Welt um noch die
    "vorWWWzeit" erlebt zu haben...sogar die Öffnungszeiten der Geschäfte von 9 Uhr bis halb 7 haben keinen verhungern lassen...
    sogar das "Wirtschaftswunder" war unter diesen "miserablen" Voraussetzungen möglich...

    cu
    Stefan

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.531

    Standard

    #8
    Hi
    Spassig finde ich dann auch noch Rechnungen wie "bis ich da hinfahre" aufgemacht werden.
    Alternativ suche ich im Web (oder beschei.sse ich da meinen Arbeitgeber und mach' das in der Arbeitszeit?), frage in Foren nach "kann ich statt dies auch jenes verwenden" und lasse mir etwas schicken. Wenn es nicht gefällt/passt, wird es zurückgeschickt und etwas Anderes geordert.
    Abgesehen davon dass das Alles "blitzschnell" geht wird dann noch geklagt, dass ein absolut BMW-spezifisches Teil im Web teuerer als beim Freundlichen sei. Klar, sein EK ändert sich nicht, er muss das Teil verschicken und auch noch die Kosten dafür übernehmen wenn einer das Zeug zurückschickt. Dabei geht es weniger um das Porto sondern, wenn die Originalverpackung geöffnet wurde, um die Prüfung des Teils und seine Wiederverpackung.
    Dazu kommt, dass ich mich z.B. bei meinem Schraubentandler umsehen kann und Neues/Unbekanntes sehe oder er mich fragt "Haben sie Sowas schon mal gesehen?" und mir, zu einem Zeitpunkt eine Torxschraube unter die Nase hält als es die noch gar nicht gab. Im Gegenzug hat er mal Schnorrsicherungen für mich beschafft, für gut befunden und verkauft die seit inzwischen zig Jahren.
    Zum Internetverkauf hat er eine klare Meinung: "Wenn Sie sich zu mir bemühen, dann mach' ich mir die Mühe und berate auch dann, wenn ich im Moment absolut nix dabei verdiene. Berate ich am Telefon, dann kann ich dem Interessenten nichts zeigen und der kauft im Zweifelsfall dann woanders. Kennen wir einen Kunden, dann veschicken wir schon mal etwas aber im Normalfall nicht."
    Nebenbei ist er billiger als OBI und Konsorten und führt nur vernünftige Qualität.
    Das funktioniert im Web nicht
    gerd

  9. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.429

    Standard

    #9
    Man darf es nicht verallgemeinern, vieles kann ich im inet schnell ausfindig machen und beschaffen (meine nicht eBay u. Konsorten). Benötigte eine längere Zollschraube für die Montage eines Sechspunktgurtes. War innerhalb von 2 Tagen da. In dieser Zeit hätte ich in einer Großstadt nicht mal einen Händler gefunden. Und da schließt sich der Kreis, alle jammern dass es keine Tante Emmaläden mehr gibt, aber keiner hat da mehr gekauft.

  10. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #10
    Leider hast du recht...die sogenannten Vollsortimenter "Kaufhof, Karstadt etc" haben diesen Hype um's globalisierte Einkaufen auch nicht überlebt...
    Es gibt tatsächlich noch kleine Geschäfte die solche Sachen haben...aber man muss sehr lange suchen.
    Ich wollte vor ein paar Jahren mal einen guten alten Teppichklopfer kaufen - Einmachgläser sind auch ein schönes Beispiel - ca. 30Km von meinem Wohnort entfernt habe ich tatsächlich ein Geschäft gefunden...mit dem Öffnen der Tür begann eine Zeitreise, die an einer alten Registrierkasse, bedient von einem sehr betagten Inhaber, endete...einfach herrlich.
    Den Laden gibt es noch, ich kaufe da schon mal ein, aber einen Nachfolger gibt es wohl nicht...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzinfilter
    Von Stefan1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 20:10
  2. Schlauch- oder Schlauchlosreifen
    Von diwoda im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 14:24
  3. Benzinfilter
    Von bmwklaus im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 15:35
  4. Benzinfilter
    Von Gifty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 10:40
  5. Reifenwechsel immer mit Schlauch ?
    Von D. Pride im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 18:13