Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 85

Benzinprobleme Frankreich

Erstellt von chrissivogt, 25.05.2016, 07:13 Uhr · 84 Antworten · 10.724 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #41
    Richtig. Vogesen. Das sind auch keine Franzosen. . .

  2. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #42
    Scheint sich allg. zu entspannen

    Gestern an der Cote d Azur hatten einige Tankstellen (mit allen Spritsorten) wieder geöffnet,die vorgestern noch geschlossen hatten

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    170

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Richtig. Vogesen. Das sind auch keine Franzosen. . .
    Seh ich anders

  4. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #44
    Soeben zurück aus den Vogesen. Auch wir hatten seit Donnerstag keinerlei Problem.

    @porschefunki: Du würdest mir keinen Sprit geben???

  5. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    #45
    Wenn die Franzosen was richtig gut können, dann ist das streiken. Ob der Streik jetzt richtig oder falsch ist, will ich hier im Forum nicht beurteilen.

    Fakt ist, dass "boros-Cevennen-Reisetruppe" erst mal abwartet, ob wir Mitte Juni nach Frankreich in den Urlaub fahren.
    Im Notfall gibt es auch andere schöne Länder.

    Ich gehe zwar davon aus, dass der Streik bis dort hin wieder vorbei ist, aber bei den Franzosen weiß man nie. Wenn ich den Nachrichten verfolge, scheint der Ärger auf die Regierung diesmal ja richtig massiv zu sein.


    Gruß
    Jochen

  6. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #46
    Ist ja nun hoffentlich geklärt Peter
    Jeder dem ich helfen könnte, würde von mir als Möpfahrer Hilfe und auch Sprit bekommen.
    Vor ein paar Jahren tankte ich an den Wochenenden immer mal 1-2 Autos mehr,
    da die "modernen" Tankstellen hier in Frankreich oftmals nur französische oder Visakarten angenommen haben.
    Vorteil, hatte immer Bargeld im Geldbeutel......

    Ich bin eigentlich ein "Guter"

    Die Lage entspannt sich gerade tatsächlich. Aber habe gerade für 1,34,-€ / Liter das Auto betankt.
    Glaube das geht in Deutschland gerade günstiger......

    Gruß Volker

  7. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    @ Supo: das war ja wirklich ganz witzig .........
    Leute die mir symphatisch sind würden Sprit bekommen, rate mal wer z. Bsp. keinen bekäme.......
    Ich habe da den Peter wirklich falsch verstanden und entschuldige mich hiermit in aller Form bei ihm !
    Peter, das 30 Ltr. Faß gibt es tatsächlich nicht mehr. So sehr wie ich meine TÜ mag, aber der Tank ist eindeutig zu klein, wenn es nicht die ADV ist.....

    Gruß Volker

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Ich habe da den Peter wirklich falsch verstanden und entschuldige mich hiermit in aller Form bei ihm !
    Wir haben miteinander die Sache geklärt, alles ist gut

    Und wieder stellt sich heraus: Kommunikation ist alles.
    Danke Volker .

  9. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #49
    So ist es Peter

  10. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.644

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von on2wheels Beitrag anzeigen
    Jaja, unsere Nachbarn sind beim Streiken und Protestieren etwas härter drauf, wäre hier manchmal auch angesagt.
    Jaja, und deswegen geht's der Grand Nation so gut, weil sie lieber Streiken als Arbeiten !

    Hab schon des öftern Erlebnisse der folgenden Art gehabt mit Französischen Steinlieferanten:

    Ich schreib da 2 - 3 Wochen vor den Ferien eine Mail / Fax mit einer simplen Preisanfrage bei einem Produzenten.
    Dann geht mal eben so 1,5 Woche GAR nichts, und nach einer Nachfrage meinerseits heisst es dann lapidar,
    wissen sie wir haben jetzt dann mal Betriebsferien und vorher schaffen wir das nicht mehr.
    Pikant: Solche Anfragen haben in der Regel nicht mehr wie 5 - 6 einfache Positionen.
    So machte dann halt ein Italiener das Geschäft, von dem hatte ich den Preis 1 Tag später.

    Vive la France pour Manger et savoir vivre, mais pas pour le boulot.`!!

    Die Gewerkschaften haben in Frongraisch zu viel Macht, sag ich als Angestellter.

    Josef


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:40
  2. 3-4 Wochen quer durch Frankreich im Mai '07
    Von Q-Treiber71 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 12:55
  3. Frankreich für Blümchenpflücker...
    Von Chefe im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 17:01
  4. Bericht aus Frankreich
    Von chrisu im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 09:08
  5. Alpen in Frankreich
    Von chrisu im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 09:25