Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 115

Berliner Polizisten bald auf Buzzi äh Guzzi...

Erstellt von GStatten, 16.10.2008, 18:05 Uhr · 114 Antworten · 11.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    328

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    ... und für die 150000 gesparten Euronen kann dann SchckiMicki-Wowereit ein paar coole Partys durchziehen
    ...und Dirk Bach massiert Ihn die Schulter

  2. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    .... dann merkt BMW vielleicht auch mal, dass sie nicht jeden Preis verlangen können.....

    Und wer sich die Artikel in der Presse aufmerksam durchgelesen hat wird feststellen, daß von Seiten der Beschaffungsstelle ausdrücklich nach einer kleineren Motorisierung verlangt wurde. Dies wurde von BMW in nicht zu überbietender Überheblichkeit einfach ignoriert. Dann beschwere sich bitte keiner über die Entscheidung zu Guzzi. Ich find das schwer in Ordnung. Ein klares Zeichen dafür, daß auch der Staat nichtmehr bereit ist stark überhöhte Preise zu zahlen.

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #13
    13.000 Euro fuer dieses 850 ccm Motorrad finde ich alles andere als guenstig, und absolut gesehen zu den 17.000 fuer die BMW RT sogar richtig teuer. Allerdings versteh ich, dass man als Begleitfahrzeug und fuer das Auf- und Abfahren in der Stadt keine 110 Ps braucht.

    Die Auslieferung eines F 800 RT Modells haette ein ungewolltes Signal an die Oeffentlichkeit gesendet.

    Die Ersatzteilversorgung von Guzzi ist immer noch lueckenhaft.

  4. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    #14
    Ich weiss ja nicht wieviel Personal BMW abstellt zu Wartung der Mopeds, ob es jetzt Entlassungen o. Kurzarbeit wird ja wohl dementiert. Aber falls es doch so sein sollte, würde mich interssieren, was billiger kommt für Berlin, Arbeitslosengeld für die Entlassenen o. BMW Motorräder.
    Die Berliner Polizei fährt u.a. gepanzerte Toyota Jeeps 4Türig, ich glaub, es sind diese Landcruiser und gepanzerte 7er BMW´s in der Langversion haben sie noch, mit Mainzer Kennzeichen. Ist alles noch nicht verloren für BMW

    TM

  5. Wogenwolf Gast

    Standard

    #15
    ... dann hat BMW endlich einen "nachvollziehbaren" Grund, immer mehr in China produzieren zu lassen, um wenigstens in Deutschland wettbewerbsfähig zu sein.
    Überspitzt gesagt, sägt die Stadt Berlin am eigenen Ast, wenn BMW das Werk in Berlin schließt schließen sollte.
    Aber eine Bundesland bzw die öffentliche Hand denkt immer nur von Haushaltsjahr zu Haushaltsjahr. Alles andere interessiert ersteinmal nicht

  6. Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    51

    Standard Na und?

    #16
    Bei der BVG (Größtes Teusches Nahverkehrsunternehmen) fahren wir schon lange Busse aus Polen.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #17
    BMW hätte ja auch die R 900RT anbieten können, zu einem günstigeren Preis, aber in Zeiten der Gewinnmaximierung......

  8. Nero8 Gast

    Standard

    #18
    ...Ich habe Probleme mit dem Ausdruck Bulle...

    ...ansonsten ist mir wurscht was die Rennleitung zum Representieren für Kisten fährt...sind eh alles Quarktaschen...aber die Richtigen unscheinbaren Geräte fährt hier die Schleierfahndung im Allgäu...und die Polizeimotorradkollegen sind dabei absolut keine Nasenbohrer wenn`s ums Kabelziehen geht...!

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...Ich habe Probleme mit dem Ausdruck Bulle
    Okay, ist nicht ganz fein, aber hier in Berlin gehen wir mit dem Begriff etwas legair um.
    Liegt vielleicht an Seyfried

    Die alte Version aus den 70ern

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #20
    Yep,
    der Begriff " Bulle" ist hier nicht beleidigend gemeint, die Jungs reden sich selbst so an, der Spitzname "Lederärsche" ist auch historisch belegt!
    Aber es schlagen natürlich zwei Herzen in meiner Brust:
    Berliner Sherrifs müssen BMW fahren, die Teile werden hier gebaut, wäre auch ein deutliches Signal für den Standort gewesen.
    Aber der Herr von Kuehnheim, ( Zitat: Motorradfahren ist sehr 5exy) arroganter Vertreter der neuen BMW-Premiumstrategie, hat diese Klatsche verdient.

    Eins meiner ersten Mopeds war übrigens eine Bullen-BMW, R60/5, die grüne mit Handschuhfach im Tank und weissem Blechtopcase, ersteigert für 850.-DM.
    12 Jahre alt, 100.000km runter. Das war 1970!
    Das Ding fährt ein Kumpel heute noch.


 
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Manchmal sind Polizisten (?) einfach unt. aller Sau
    Von Peter GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 07:17
  2. gibt es hier im Forum Polizisten
    Von Boxer Wolle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 18:06
  3. Wär schade um MOTO GUZZI
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 16:31
  4. Moto Guzzi V7
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 19:20
  5. Guzzi mit ...........
    Von marss73 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:30