Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Bestes Ergebnis aller Zeiten...

Erstellt von Espaceo, 06.08.2014, 07:26 Uhr · 52 Antworten · 4.388 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #41
    Freu mich das BMW gewinn macht - bei den paar Mark wird der Laden sonst noch verkauft...

    Das Hauptproblem - für mich- wäre die Tatsache das die international keine rolle spielen. 70.000 Mopeds in 6 Monaten - das sind 69.999 in Deutschland und eine in der Schweiz....

    Natürlich nicht so krass, aber überschlägt Mann mal die deutschen monatszahlen - dann kann das nicht weit Weg sein. Für einen Konzern mit Weltruf im automobilbereich muss das etwas bedenklich sein.

    Frank

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #42
    tut mir leid Frank, aber da bin ich überhaupt nicht bei dir. BMW-Motorrad stand Anfang der 90er auf der Kippe, mit den 2Ventilern war kein Staat mehr zu machen, es wurde definitiv kein Geld verdient und das Thema Motorrad wurde imagemäßig höchstens negativ besetzt wahrgenommen. (ich hab mal gelesen, dass die Unternehmensführung ernsthaft dran dachte Motorrad aufzugeben, wenn die 4Ventiler nicht gut angekommen wären. 1993 war das)
    BMW-Motorrad heute verdient ein Schweinegeld (wer anderes behauptet hat die Zahlen nicht gelesen, die konnten sogar 300 Mio Verlust mit Husky wegstecken ohne echt Minus zu machen) BMW Motorrad ist ein Technologievorreiter und BMW-Motorrad ist ein echter Imageträger und zwar äußerst positiv besetzt (auch und gerade außerhalb der Motorradfahrergemeinde).
    Das Bild von BMW-motorrad paßt so gut ins Premiumportfolio, wie Mini, wer eine besitzt signalisiert, dass er finanziell in der Lage ist, genügend Geschmack und Lifestyle besitzt und jungdynamisch (geblieben) ist. Auch wenn das alles Werbeklischees sind, das ist in den Köpfen.
    BMW verdient mit 1000 GS mehr Geld als KTM mit 5000 200er Dukes, BMW macht deutlich mehr Gewinn, obwohl KTM mehr Motorräder baut und verkauft.
    Leider ist es in unserer Zeit auch modern geworden. Unternehmen, die nicht jedes Jahr 20% Umsatz und Gewinn draufsatteln schon zum Insolvenzkandidaten zu stempeln. Auch Mitschuld der Unternehmensführung, die auf Druck der Aktionäre jedes Jahr Rekordzahlen vermelden wollen.

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #43
    Amper,

    ich widerspreche Dir ja gar nicht (obwohl ich 100Millionen als nebensächlich für den BMW Konzern halte. Ich habe schon in Meetings gesessen wo Sinngemäß gesagt wurde: "Wenn das weniger wie 250millionen im Jahr macht, fangen wir das gar nicht erst an"). Ich hatte nur die Verkaufszahlen falsch berechnet, und einen wesentlich höheren "nur Deutschland" Anteil überschlagen.

    2013 hat BMW 110t Maschinen verkauft, davon gut 20t in Deutschland. Dann ist das völlig in Ordnung. Hätte gerne ne Aufschlüsselung wo die sonst Maschinen verkaufen, weil in dem Ausland in dem ich rumfahre, sehe ich fast nie BMWs. Aber irgendwo müssen sie ja sein - hat jemand die Regionen Aufstellung als Link? Bei den Autos war das leicht zu finden (850t in Europa, 420t in USA, z.B.), für Mopeds fand ich nix.

    Ich denke mal wir sind uns sicher einig, das Mopeds für BMW ein Luxushobby sind, und wir froh sein können das die Gewinn machen. Und wir uns alle Sorgen machen müssen, was in 20 Jahren ist (obwohl ich persönlich dann eventuell nicht mehr BMW fahre....mal schauen was es dann noch gibt), da ja generell der nachwuchs fehlt.

    Frank

  4. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #44
    KTM baut mehr Bikes als BMW?
    Ich weiß es nicht und kann es auch nicht belegen aber ich habe gelesen/gehört dass BMW, was absolute Zahlen betrifft, absoluter Spitzenreiter in Europa ist. Vor allem was die Absatzzahlen bzw. Zulassungszahlen betrifft. Das deckt sich nicht unbedingt mit deiner Aussage, wobei natürlich ein Unterschied zwischen Zulassung und Bauen besteht.

    Sehr viele BMW werden vor allem in den USA verkauft. Bin mir nicht sicher aber ich glaube die rangieren knapp vor oder knapp hinter Harley (trotz Patriotismus und Mythos).

    Gruß aus IN

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Silverrider Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht sicher aber ich glaube die rangieren knapp vor oder knapp hinter Harley (trotz Patriotismus und Mythos).

    Gruß aus IN


    Im Traum nicht. HD verkaufte lt. Wikipedia 2012 auf heimischem Boden 160.477 Fahrzeuge, bei einem weltweiten Verkauf von 247.625 Fahrzeugen.

    Also hauchdünn vor BMW

  6. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen


    Im Traum nicht. HD verkaufte lt. Wikipedia 2012 auf heimischem Boden 160.477 Fahrzeuge, bei einem weltweiten Verkauf von 247.625 Fahrzeugen.

    Also hauchdünn vor BMW
    Stellt euch mal so einen Haufen Müll vor. Für jedes dieser Eisenhaufen gibt es etwas besseres aus Japan oder Europa

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Silverrider Beitrag anzeigen
    KTM baut mehr Bikes als BMW?
    Ja, 2013 etwas 13.000 Fahrzeuge mehr als BMW. Aber diese Zahlen sind nur teilweise vergleichbar. KTM hat viele Modelle und gute Absätze auch in niedrigeren Hubraumklassen und lässt diese auch in Indien fertigen.

    Ein Schritt, den BMW erst in Angriff genommen hat.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Stellt euch mal so einen Haufen Müll vor. Für jedes dieser Eisenhaufen gibt es etwas besseres aus Japan oder Europa
    Sorry, aber da fällt mir nur dieses ein

  9. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Stellt euch mal so einen Haufen Müll vor. Für jedes dieser Eisenhaufen gibt es etwas besseres aus Japan oder Europa
    Lange nicht mehr etwas so unqualifiziertes gelesen.

    Frank

  10. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #50
    Teilt ihr beiden euch einen PC ? oder ein Büro? Aber zumindest eine Meinung oder?

    Hier mal extra für euch beiden:

    http://forum.milwaukee-vtwin.de/thre...hilfe-rost.htm

    Dies ist von Fahrzeughaltern, nicht von Leuten die denen HD nicht gönnen. Ich habe mal 2 Jahre einen Wrangler und ein Motorboot aus Amiland gefahren, ich kenne den Schund den die da drüben produzieren


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwerste Megamoto aller Zeiten...
    Von HardcorePaula im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 17:41
  2. Der beste aller Reifen bin ich...
    Von Chefe im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 21:22
  3. BMW Integral.ABS - Im Regen das beste!!!!!
    Von Peter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 22:39
  4. Die Lösung aller Energieprobleme?
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 22:30
  5. Wer ist der Beste?
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 10:05