Seite 14 von 28 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 274

Biospritbeimischung (E10)

Erstellt von nypdcollector, 05.01.2008, 17:33 Uhr · 273 Antworten · 26.239 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Zitat Zitat von Kelle Beitrag anzeigen
    darüber lamentieren, dass durch den neuen Sprit die Umwelt zerstört wird.

    Sorry - gibt es jetzt eine Wegkreuzung, die ich verpasst habe?
    Hier wird doch vom Motor "kapputgehen" geschrieben und nicht von der Umwelt zerstären - Oder?

    "Ich bin schon alt - helft mir bitte über die Strasse"

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    wir beim Totalboykott angekommen wären

    Aber wer will das schon?
    Ich mach da NICHT MIT!!!
    Gerade ein fast neues Baby bekommen - und jetzt redet ihr von AUFHÖREN???
    N E I N ------ N I E E E E E E E E!!

    (In den 70er Jahren gab es einen beinharten Spruch von Spritspargegnern: Mein Auto fährt auch ohne Wald.)

    Ich war das nicht - damals war ich noch mit dem Fahrrad unterwegs

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard keine Sorge

    Zitat Zitat von Charly-R1200GS Beitrag anzeigen
    Ich mach da NICHT MIT!!!
    Gerade ein fast neues Baby bekommen - und jetzt redet ihr von AUFHÖREN???
    N E I N ------ N I E E E E E E E E!!

    (In den 70er Jahren gab es einen beinharten Spruch von Spritspargegnern: Mein Auto fährt auch ohne Wald.)

    Ich war das nicht - damals war ich noch mit dem Fahrrad unterwegs
    ich auch nicht, grad gestern warens 150 Km mit dem allerfeinsten Sprit der zu bekommen war. Meines Wissens hat der gar kein Alkohol drinne. Und meine silberne alte Kiste darf sowieso nur mit 100 Oktan gefahren werden

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    ich auch nicht, grad gestern warens 150 Km mit dem allerfeinsten Sprit der zu bekommen war. Meines Wissens hat der gar kein Alkohol drinne. Und meine silberne alte Jiste darf sowieso nur mit 100 Oktan gefahren werden

    Ja, ja ich sehe schon.
    Herrchen und Maschine Geniesser mit grossem Herz.
    Man gönnt sich ja sonst nichts - gäll?

  5. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... höhere CO2-Belastung durch Anbau von Ethanolpflanzen (inkl. Abholzen von Regenwald) ...
    Und wer berechnet hier mal die CO2 Belastung, die durch Förderung, Transport und Verarbeitung des Rohöls entsteht.
    Ich finde es etwas einseitig, beim Ethanol die Herstellung heranzuziehen, beim normalen Sprit aber nicht.

    Zitat Zitat von Charly-R1200GS Beitrag anzeigen
    Hier wird doch vom Motor "kapputgehen" geschrieben...
    Was gemäß BMW nicht abzusehen ist, da sie seit 2007 (?) sagen, dass E10 ohne weiteres möglich ist.

    gruss kelle!

  6. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Peak-Oil Theorie

    Hat sich hier eigentlich irgendjemand schonmal mit der Peak-Oil Theorie beschäftigt? In dieser wurde schon vor geraumer Zeit das Verhältnis des Rohölertrags zum Rohölaufwand zur Beschaffung desselben betrachtet. Wenn die Globale Volkswirtschaft also immer mehr Rohöl aufwenden muß um welches zu beschaffen, dann bleibt unterm Strich immer weniger zu Nutzung übrig. Verzeiht mir wenn ich wieder in Endzeit-Szenarien verfalle, aber lange geht das nicht mehr gut. Kann man anhand von Kurven wunderbar ablesen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Globale...%B6rdermaximum
    oder auch kürzer in Ton und Bild:
    http://www.geldwelt.de/geldwelt-news...-Video-zdf.php

    In Verbindung mit den derzeitigen Umbruchssituationen in den Rohölreichen Schwellenländern werden wir möglicherweise persönlich noch erleben wie es zum Mopedfahren nur noch selten reichen wird. Leider wird die Lage durch den Anbau von Agrartreibstoffen noch verstärkt. Und deswegen bleibe ich beim E10 Boykott.

  7. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    Die Minerölkonzerne könnten das Problem mit dem E 10 von einer Minute auf die andere lösen wenn sie den Preis auf etwa einen Euro/Liter heruntersetzen würden, glaube fast alle würden es dann tanken und sich keine Gedanken mehr machen über eventuelle schäden am Motor

  8. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    Zitat Zitat von toronto Beitrag anzeigen
    Die Minerölkonzerne könnten das Problem mit dem E 10 von einer Minute auf die andere lösen wenn sie den Preis auf etwa einen Euro/Liter heruntersetzen würden, glaube fast alle würden es dann tanken und sich keine Gedanken mehr machen über eventuelle schäden am Motor

    Ich nicht!!

  9. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Hat sich hier eigentlich irgendjemand schonmal mit der Peak-Oil Theorie beschäftigt? In dieser wurde schon vor geraumer Zeit das Verhältnis des Rohölertrags zum Rohölaufwand zur Beschaffung desselben betrachtet. Wenn die Globale Volkswirtschaft also immer mehr Rohöl aufwenden muß um welches zu beschaffen, dann bleibt unterm Strich immer weniger zu Nutzung übrig. Verzeiht mir wenn ich wieder in Endzeit-Szenarien verfalle, aber lange geht das nicht mehr gut. Kann man anhand von Kurven wunderbar ablesen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Globale...%B6rdermaximum
    oder auch kürzer in Ton und Bild:
    http://www.geldwelt.de/geldwelt-news...-Video-zdf.php

    In Verbindung mit den derzeitigen Umbruchssituationen in den Rohölreichen Schwellenländern werden wir möglicherweise persönlich noch erleben wie es zum Mopedfahren nur noch selten reichen wird. Leider wird die Lage durch den Anbau von Agrartreibstoffen noch verstärkt. Und deswegen bleibe ich beim E10 Boykott.
    Richtig, Peakoil ist genau der Grund warum E10 Scheiße ist. Richtig wäre endlich sehr strenge Verbrauchsvorgaben für Neufahrzeuge zu verhängen (wer heute ein neues Haus baut weiß was das heißt, da macht man es nämlich). Das könnte aber möglicherweise das (vorläufige) Ende der dicken Schlitten und der dicken Moppeds sein, ne 1300er GS mit halbiertem Spritverbrauch seh ich noch nicht.

  10. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    Meine 800'er fährt auch mit e10. Also was soll's, in ein paar Monaten interessiert es eh keinen mehr. Der Aufpreis zum super+ ist es mir nicht wert.

    Gruß

    David


 
Seite 14 von 28 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte