Seite 21 von 28 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 274

Biospritbeimischung (E10)

Erstellt von nypdcollector, 05.01.2008, 17:33 Uhr · 273 Antworten · 26.242 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.108

    Standard

    Zitat Zitat von SilberQ Beitrag anzeigen
    Sally Rudi,
    wieder ein Grund mehr bei euch Urlaub zu machen, freu mich schon auf Anfang Juni, da sind wir wieder unterwegs und machen euer Ländle unsicher und "klauen" euch den "sauberen" Sprit

    Gerne

    ahja, nur so nebenbei, Schilcher ist ca E11,5

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.108

    Standard

    Zitat Zitat von SilberQ Beitrag anzeigen
    Sally Rudi,
    wieder ein Grund mehr bei euch Urlaub zu machen, freu mich schon auf Anfang Juni, da sind wir wieder unterwegs und machen euer Ländle unsicher und "klauen" euch den "sauberen" Sprit

    übrigens...

    ich flüchte vor Dir......

    bin bis 12.Juni in Kroatien unterwegs

  3. Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    125

    Standard BMW & E10

    . . . anbei die Stellungnahme von BMW zu E10:
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    übrigens...

    ich flüchte vor Dir......

    bin bis 12.Juni in Kroatien unterwegs
    ...., wir sind Anfang Juni bei euch unterwegs, danach erst wieder im September (wenn die Regierung zustimmt und der Spritpreis, leider bei der Urlaubsplanung auch nicht mehr ganz unerheblich)

  5. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Unglücklich Hatte es mal getestet

    Servus Leut,

    Anfang des Jahres dachte ich mir, ich teste es mal. Somit hab ich seit Mitte Januar mal das E10-Zeugs getankt. Auffällig war gleich bei der ersten Betankung die Leistungseinbuße. Der Verbrauch aber ging bei meiner F800GS nur um ca. einen halben Liter (auf 100 km) hoch.

    In der letzten Februarwoche sind mir aber dann Ruß-Rückstände vor dem Endtopf (wie im Bild zu sehen) aufgefallen. Somit bin ich bei meinem Händler vorbei (einer BMW-Niederlassung) und hab dort mal mit dem Werkstatt-Leiter gesprochen. Er meinte, ob dies gar wirklich dem Treibstoff zuzurechnen ist, kann eigentlich nicht gesagt werden ... aber ... obwohl BMW meint, dass E10 unbedenklich sei, so könne er (bzw. sie in dieser Niederlassung) dies nicht empfehlen.

    Ich tanke seit Anfang März wieder den "normalen" Sprit - und mir ist irgend wie auch wohler dabei.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2011b27-16273700.jpg  

  6. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    Ja, aber jetzt mal die Frage, ist denn im normalen Super nicht auch schon 5% von dem Geraffel drin?
    Ist Super plus eigentlich reines Benzin ohne Ethanol?
    allmählich kommt da ganz durcheinander.

    nach Aufklärung heischender Gruß
    Karl

  7. Momber Gast

    Standard

    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Ja, aber jetzt mal die Frage, ist denn im normalen Super nicht auch schon 5% von dem Geraffel drin?
    Stimmt. Aber 5% und 10% sind eben von der Wirkung her nicht dasselbe, wie Dir jeder Winzer bestätigen wird

    Ist Super plus eigentlich reines Benzin ohne Ethanol?
    Nein. Nur die Premiumsorten (Ultimate etc.) sind ganz ohne "E".

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    Servus Leut,

    Anfang des Jahres dachte ich mir, ich teste es mal. Somit hab ich seit Mitte Januar mal das E10-Zeugs getankt. Auffällig war gleich bei der ersten Betankung die Leistungseinbuße. Der Verbrauch aber ging bei meiner F800GS nur um ca. einen halben Liter (auf 100 km) hoch.

    .....so könne er (bzw. sie in dieser Niederlassung) dies nicht empfehlen.

    .....
    Hai Brother Tux,

    das ja die Crux an der Sache. Wenn man sichs ausrechnet, fährt man unterm Strich mit dem teureren Super+ preiswerter als mit dem E10

    Bemerkenswert ist liche Äußerung

    Auf meine Q bezogen, zahle ich unterm Strich ca. 9% bei E10 mehr als bei Super+. 3 x darfste raten, wer das Rennen an der Tanke macht

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard nächste Stufe

    BP wird den Verbraucher, für seine Weigerung E10 zu tanken, an den Strafzahlungen beteiligen und die Kosten umlegen.
    http://www.focus.de/finanzen/news/ge...id_659107.html

    wieder ein Grund mehr, bei den Großen nicht zu tanken

  10. Wogenwolf Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    BP wird den Verbraucher, für seine Weigerung E10 zu tanken, an den Strafzahlungen beteiligen und die Kosten umlegen.
    http://www.focus.de/finanzen/news/ge...id_659107.html

    wieder ein Grund mehr, bei den Großen nicht zu tanken

    Genau das habe ich mir auch gedacht. Aber es ist nicht einfach, denen konsequent aus dem Wege zu gehen. Irgendwie hängen die alle zusammen. Fast schon ein Monopol ....

    Hört sich fast wie eine neue Steuer an.
    BP zahlt eine fette Strafe an den Staat und wir dann an BP.

    Honi soit qui mal y pense


 
Seite 21 von 28 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte