Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 102

BMW Blinkerschalter

Erstellt von MP, 08.10.2008, 13:45 Uhr · 101 Antworten · 11.893 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #31
    Sicherlich hat es am Meisten mit Kostendämpfung zu tun.

    Mein erster Golf II hatte hinten in der Seitenwand einen Wassertank und eine Pumpe für die Heckscheibenwaschanlage. Beim gleichen Modell ein Jahr später fehlte der Tank und die Pumpe, das Spritzwasser kam durch einen langen Schlauch von vorne vom Tank für die Frontscheibe. Wenn man pro Golf ca. 10,-- € für Tank und Pumpe sparen kann, das macht sich pro Tag bemerkbar.

    Vielleicht hat aber der Schalterlieferant in Taiwan sich auch nur geweigert, eine extra Fertigungsstrasse aufzubauen wegen BMW, wo er doch sämtliche Hersteller der Welt mit den üblichen Schaltern zufrieden stellen kann.

  2. Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #32
    Ich mit meiner neue GS die erste Woche unterwegs. So ein paar schnukelige Feldwege einfach nur schön. Kleine Ortschaften mit ganz wenigen Häusern.....und im letzten Haus ein großer Hund. Groß und Schwarz und schon ein wenig böse. Mochte wohl meinen Remustopf nicht

    Naja Weg war zu Ende und ich wende mal. Der Hund bellt hintern Zaun. Ich fahre langsam an dem Zaun längst und in einen weiteren Feldweg zu fahren. Der Hund bleibt auf meiner Höhe....und wie in der Werbung der Zaun war zu Ende. Ich versuch Stoff zu geben während der liebe Köter schnell aufschließt...ratet mal was ich dann gemacht hab. In höchster Not habe ich versucht ihn durch heftiges "Linksblinken" zu erschrecken denn die Hupe hab ich selbst beim dritten Versuch nicht getroffen
    Ende der Geschicht....hab überlebt

  3. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #33
    Blinke auch fast immer anstatt die verwarzte Hupe zutreffen
    Hätte mein Mopped doch auch so ne schöne Japsenblinkeinheit

  4. Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    210

    Standard

    #34
    So n Mist, hab mich nun nach so vielen Jahren BMW daran gewöhnt und nun wieder was neues !!!! Ach nö..............

  5. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #35
    Hupen "tue" ich auch nicht mehr so viel seit ich die GS fahre, ist zu umständlich. Dafür schreie ich umso lauter, aber ab und zu auch mit Erfolg

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #36
    Noch Speziell: Bis zu diesem Thread hat man erigentlich immer nur Gemecker über das lächerliche Blinksystem von BMW gehört. Und jetzt geht's dann andersherum

    Mir persönlich ist das so dermassen egal - die Blinkertastenanordnung ist sicher nach dem Vorhandensein eines eingebauten Nasenhaarschneiders das so ziemlich vorletzte, was mich interessiert! Ich benutze einfach die Hebel, die vorhanden sind und gut ist's. Anderssein um jeden Preis ist manchmal auch nur affektiert! Und wenn das Hondasystem (wie ich finde) gut ist, dann spricht es nur für BMW, das zu akzeptieren und zu übernehmen.
    Beinahe fühle ich mich an den Reissack erinnert, der vor einiger Zeit in China umgefallen sein soll
    Jedenfalls: Wenn die jetzt SOLCHE Blinker verwenden, dann wird meine nächste Maschine sicher keine BMW mehr oder?

    Ach so, und noch kurz ernsthaft: Das Umgewöhnen auf die Leihmaschine meines Mech (Honda Transalp) dauert jeweils etwa 5-15 Minuten. Dann wissen Blinkefinger und Bremsfuss, wie sie mit Einhebelblinkmechanik und ohne ABS funktionieren müssen. den Einwand der zu gross dimensionierten Handgriffe etc. finde ich da erheblich wesentlicher, wenn er mich persönlich auch nicht betrifft.

  7. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    34

    Standard

    #37
    Hm – Ich weiß nicht was an dieser Lösung jemals so toll gewesen sein soll. Jeder PKW hat einen Blinkhebel für beide Seiten, jedes Moppet jenseits des Weißwurstäquators ebenfalls.

    Seit doch froh das der Spuk endlich vorbei ist. Das spart bei der GS bestimmt auch ein paar Gramm Gewicht

    Ich habe vor kurzem noch eine R1200 R fahren dürfen, oder müssen...

    Da musste ich jedes mal vor dem Blinkersetzen nachdenken welchen Knopf ich drücken muss. Hallo? Geht’s noch?

    Selbst mit einer BMW-Brille kann man hierbei nur den Kopf schütteln. Mit drei Schaltern eine Funktion (ich will blinken) durchführen, dass kann man nur hier in Good old Germany toll finden.

    Wie wäre es als Ausgleich für den Wegfall von zwei Blinkschaltern mit zwei Ganghebel? – Jeweils einen für's Rauf-/ und Runterschalten. Möglichst beidseitig angebracht. Und einen Knopf in der Mitte der Armaturentafel, mit dem ich den Gang vorwählen, oder auf Neutral schalten kann?

    Sorry - Genau dies waren die Innovationen der letzten Jahre, die unsere Kisten so teuer machten und die wirklich keine "Sau" braucht.

    Ciao Marko

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #38
    Man sagt hier ein Singapurer koenne nur effektiv arbeiten, wenn das Telefon links steht und der Computer rechts. Wenn man diese Anordnung vertauscht, dann weiss der nicht mehr was der machen soll.

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #39
    Ich fahre diese "Innovation" nun schon seit X-Jahren.
    Wenn ich mit anderen Motorrädern fahre, muß ich beim blinken überlegen.
    So ist mir das mittlerweile in Fleisch-und-Blut übergegangen.

    Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier.
    Ich werd's auch wieder anders lernen, wenn es mal dazu kommen sollte.

  10. Oldtimer Gast

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat aber der Schalterlieferant in Taiwan sich auch nur geweigert, eine extra Fertigungsstrasse aufzubauen wegen BMW, wo er doch sämtliche Hersteller der Welt mit den üblichen Schaltern zufrieden stellen kann.
    Wobei ich hier zu bedenken geben möchte, dass viele Zubehörlieferanten, auch für das Haus BMW, in Deutschland fertigen. Deutschland zählt mittlerweile im Europäischen Maßstab als Billiglohnland.
    Ich bin einige Tage für eine Spedition bei solchen Herstellern gewesen. Diese lassen auch in gemeinnützigen karitativen Einrichtungen, wie der Lebenshilfe, fertigen. (Allerdings kann ich nicht sagen, wie viel Prozent der Kleinteile aus diesen Betrieben kommen.)


 
Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinkerschalter
    Von Charles50 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 20:19
  2. Blinkerschalter defekt??
    Von 41uwe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 11:22
  3. Blinkerschalter
    Von Schneckle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 23:52
  4. Blinkerschalter
    Von LPG im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 08:00
  5. Blinkerschalter
    Von raisch51 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 15:09