Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

BMW C1

Erstellt von hübbel, 24.04.2009, 09:29 Uhr · 11 Antworten · 1.576 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Frage BMW C1

    #1
    Hallo zusammen,

    ich erwäge den Kauf einer gebrauchten BMW C1, in erster Linie um Spaß beim leidigen Einkaufen zu haben.
    Hat jemand von euch digitales Prospektmaterial? Mir geht es in erster Linie um die Neupreise.
    Hat jemand von euch Erfahrungswerte und kann darüber berichten?

    Vielen Dank für eure Infos.

  2. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Reden

    #2
    Hallo,

    Au weh der Wechsel des Hinterrad Reifen soll so um die 1.000 Teuros kosten, weil es ein Konstruktionsfehler ist.
    Weiß aber nicht ob die das schon geändert haben.


    Schnitzel

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #3
    Wie kann man denn mit einem C1 Spaß haben? Den haben doch eher die anderen, oder?

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #4
    In einer der letzten MOs war der C1 als Investitionstip aufgeführt.
    Die Gebrauchtpreise gehören angeblich zu den stabilsten bei BMW.
    Und die Neupreise kennt doch bestimmt Herr Google.

  5. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Au weh der Wechsel des Hinterrad Reifen soll so um die 1.000 Teuros kosten...
    Scheint wirklich eine größere Aktion zu sein, das Hinterrad zu wechseln.

  6. frank69 Gast

    Standard

    #6
    Hallo !
    Das Konzept des helmlos zu fahrenden Rollers ist top,war aber leider seiner Zeit vorraus.
    Wenn das Teil bei den heutigen und zukünftig noch steigenden Spritpreisen neu augelegt würde, wäre der C1 sicher ein Erfolgsmodell. Natürlich muß dann der Preis passen.
    Ich finde allerdings auch, daß Mann auf einem C1 irgendwie lächerlich aussieht.
    Aber das formt ja auch den Charakter !

    Schönes Wochenende !!!

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #7
    Hi
    Wenn es kein Gebrauchter sein soll: Piaggio hat das Konzept übernommen. Nur der Preis des Neufahrzeugs entspricht dem eines gebrauchten C1. Und die Mechaniker schrauben, so Bedarf besteht, gerne dran (im Gegensatz zum C1)
    gerd

  8. frank69 Gast

    Standard

    #8
    Hat der Piaggio auch eine Helmbefreiung ??

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #9
    . o O ( beide haben ne Merkbefreiung, das muss reichen)

    wie kann man denn freiwillig in diesen Treppenlift fuer Aussen einsteigen?
    Da zeigen die Kinder auf Dich und fragen ob der Zirkus in der Stadt ist.
    Was willste denn in der gummibereiften Kasperlbude antworten?

    Geruechte sagen, bei den C1 Treffen steht immer einer bei den Rollklos,
    damit keine Passanten aus Versehen rein....... Dixie Aufkleber werden
    auf den Dingern gerne mal als "Tuningmassnahme" angebracht.

  10. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #10
    Hat der Piaggio auch S.P.O.T.T serienmäßig?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte