Dies ist überall so. Wenn du bei uns auf den Baustellen rigorose Kontrollen machen würdest, hätten sehr viele Unternehmer Probleme mit dem Gesetz.

M Schumacher wohnt ja in der schönen Schweiz. Er hat sich ein neues "Häuschen" am Genfersee gebaut. Die Polizei hat einmal eine Kontrolle gemacht. Sehr viele Arbeiter wurden erwischt die massiv unter dem Schweizer Mindestlohn gearbeitet haben. Auf dem Bau sind die Gewinne so gering, dass das betrügen fast schon ein Muss ist.
Das sehe ich bei uns als Elektrofirma. Kaum ein Auftrag rentiert mehr. Es müssen nur ein paar kleine Ungereimtheiten auftreten und schon ist der Bau in der Verlustzone. So kann mann kaum mehr Qualitativ gute Bauten mehr machen. Jeder will überall sparen, aber alle Materialien sollten nur die besten sein. Das ist eine Abwärtsspirale die tödlich enden kann für eine Firma.

Gruss Mario