Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 142

BMW GSA LC vs. KTM 1290 SA.... Berichte - Erfahrungen......

Erstellt von Topas, 19.04.2015, 18:38 Uhr · 141 Antworten · 14.696 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Ich hätte es auch gerne übersehen...
    fehlt nur noch die Hängerkupplung

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ja echt schlimm, ich les da ja bischen quer. kaum Defekte, nicht mal in Relation zu den Verkaufszahlen, die fahren einfach nur. viele Individualisten dort (kein Wunder bei den Verkaufszahlen brauchst nen starken Charakter) keine Lemminge
    Ist das Frotzelei oder glaubst du das wirklich.

    So wenig, wie ich Fahrern anderer Marken irgend etwas unterstellen möchte, so Banane finde ich pauschale Beurteilungen der BMW- bzw. GS-Fahrer.

    Ich bin nun über drei Jahrzehnte durch reichlich Marken und Foren gesprungen, halte die Augen offen nach anderen Mopeds und finde Diskussionen zu für und wider der Mopeds immer erbaulich. Es auf die Fahrer zu projezieren (unkritisch, Lemminge, Standesdünkel, markenblind...) und was man hier noch alles wiederfindet..ich grüße selbst 125er Chopperfahrer, um das Image der BMW-Fahrer aufzupolieren.

    Und hoffe, das Du nicht zuviel Grund findet, Deine offensichtliche oder vermeintliche Meinung so zu pflegen. Ich zumindest fahre gern mit anderen markenfreien Kollegen (Vielfalt rules) und soviel Quark, wie man hier im Forum zu unterstellten Einstellungen und festbetonierten Vorurteilen liest....gottseidank findet man das dann bei Realkontakten überhaupt nicht bestätigt!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Ist das Frotzelei ?
    na klar ist es das.
    vielleicht hätte ich den anfügen sollen
    als MZ-Husqvarna-Fahrer bleibt mir Garnichts anderes übrig, als mit Fahrern anderer Marken zu fahren, kein Problem für mich

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    ....gottseidank findet man das dann bei Realkontakten überhaupt nicht bestätigt!
    so ist es.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.986

    Standard

    #64
    Schade, das Du so weit wech wohnst....mit einer Husky bin ich schon länger nicht mehr auf Tour gefahren, mit einer Mz (die 1000er?) noch garnicht.

    Wenn ich eine Runde mache und zu einem Moppedtreffpunkt fahre, hoffe ich immer, möglichst viele verschiedene Moppeds zum anschauen vorzufinden und erfreue mich an den Umbauten.

    Zum Glück findet man dort noch nicht ganz das Pendant zum BMW-Händler-Showroom vor, auch wenn es sich die letzten Jahre tendenziell in die Richtung bewegt hat.

    Nun fehlt nur noch mal ein 1290er Fahrer im Bekanntenkreis, damit man sehen kann, ob das Eisen wirklich so ist wie von der Motorrad beschrieben. (obwohl die TÜ zum Führerscheinverlust schon völlig ausreicht...)

    Gruß
    RunNRG (kein Lemming)

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #65
    Im neuen TOURENFAHRER ist ein Bericht über die 1290-er drin ....... hat den jemand gelesen?

    Mein Bruder bezog das Heft bis jetzt im ABO, ist gerade auf Geschäftsreise und ich dachte, ich könnte mir den Bericht reinziehen ...... jetzt hat er aber das Heft abbestellt . Tja, so ist da Leben ...... und ich kaufe es nicht mehr, weil mir die fortlaufenden Preiserhöhungen auf den Sa.... gegangen sind!

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #66
    Zu geizig für eine Zeitung... unglaublich

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #67
    @ frank69
    Zu geizig für eine Zeitung... unglaublich
    Nein, es geht ums Prinzip ....... und ich habe über die Jahrzehnte, denen ich dem TOURENFAHRER ein treuer Leser war, genug Papier angesammelt, und eben mein Kaufverhalten inzwischen optimiert .

    ......... und nur wegen ein paar Seiten das Heft kaufen, ........ um den Testbericht der 1290 zu lesen, die mich interessiert, aber noch nicht auf der Kaufliste steht, ...... da versuche ich erst andere Wege. Am Ende ist der Bericht auch nur von MOTORRAD abgeschrieben oder vom selben Journalisten für den TOURENFAHRER umgeschrieben worden...........

    Gruß Kardanfan ....... der auch ohne den Tourenfahrer gut schläft

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard ich mach das....

    #68
    ich kaufe gerne ein paar Seiten - für den Urlaub....

    der Bericht ist gut geschrieben und unterscheidet sich deutlich von der Motorrad....

    lohnt sich auf jeden Fall zu lesen.....

    Vorweg - der Bremsweg, der KTM - ein wenig lang - finde ich...

    .

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #69
    Danke Topas,

    das ist genau, was ich wissen wollte :

    6,3 L/100 km auf der Landstraße und 6,7 L/100 km auf der Autobahn ....... das ist leider nicht mehr zeitgemäß!

    bei 6,3 L/100 km kommt die SA 476 km weit mit ihren 30 Litern im Tank, die XT1200Z bei 5,3 L/100 km 433 km (23 L im Tank)......

    Wobei ich auf Touren eher 4,8-5,0 L/100 km mit meiner XTZ verbrauche, voll beladen und mit Koffern 5,0-5,2 L/100 km. Aber tendenziell, was ich auch bei der Probefahrt gemerkt habe, braucht die SA locker 1 Liter/100 km mehr.

    Klar, es ist immer noch die Frage, wie sich das Spritvolumen wirklich nutzen lässt, aber so groß ist die Reichweitendifferenz nicht mehr!

    Und da hat die GSA-LC noch eindeutiger die Nase vorn! Die 1190 schafft mit ihren 23 Litern dann 365 km .....

    Nur das Gewicht von 253 kg ist schon ein Wort für so viel Motorrad.

    Aber ich beobachte weiter und bin über jede weitere Erfahrung dankbar , gerade hier im GS-Forum, wo doch sofort jeder Fehler, jeder Mangel, sofort freudig gepostet wird.

    Ich nehme an, dass hier die Rückrufaktionen früher stehen, als im KTM-Forum

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    .....
    Ich nehme an, dass hier die Rückrufaktionen früher stehen, als im KTM-Forum

    Gruß Kardanfan
    Nö, manchmal lässt man sich hier richtig Zeit Rückruf KTM 690

    Zum Rest deines Beitrags: Motorenentwicklungen Richtung niedriger Verbrauch ist wirklich ein wichtigeres Ziel als die letzte Pferdestärke herauszuholen, wenn ich da mal sehe, was da im Automobilbereich möglich ist, da gibt es Kisten, die brauchen nur noch minimal mehr beim vielfachen der Fahrzeugmasse.

    Gruß Thomas


 
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW KILLER zu verkaufen: KTM 990 Adv
    Von NIk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 18:24
  2. Original BMW GSA Alukoffersatz inkl. Halter und Innentaschen
    Von vierventilboxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 22:00
  3. BMW R 1200 GS Adventure VS KTM 990 Video
    Von hotmoto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 13:54
  4. BMW HP2 vs. KTM 950R
    Von MP im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 08:14
  5. BMW HP2-SM vs. KTM 950SM
    Von MP im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 20:11