Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

BMW K1600 GTL Exklusive 2015er Model Probefahrt

Erstellt von fmantek, 29.07.2015, 16:52 Uhr · 19 Antworten · 2.134 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard BMW K1600 GTL Exklusive 2015er Model Probefahrt

    #1
    Meine eigene LC musste in die Werkstatt - nach 4000km alle 4 Nockenwellen kaputt, die Werkstatt meint "Das muss ein Materialfehler sein, nicht richtig ausgehärtet...". Naja, .... happens, vor allen wenn man eine BMW hat. Ich liebe meine RT trotzdem, und hoffe mal, das damit die Probleme erstmal vorbei sind....

    Als Ersatzmaschine bekam ich erst eine GS, dann für 2 Tage die folgende Maschine.

    bmw-motorrad-presents-new-bmw-k1600gtl-bike-2013-la-auto-show-photo-gallery_9.jpg

    Ich dachte, ich hinterlass mal kurz meine Eindrücke, die der 6 Zylinder bei mir hinterlassen hat.

    Als ich Fuhre übernahm, schoben 2 !!! Mann die Maschine auf den Hof. Kann ich verstehen. 350kg Gewicht, 160PS mit 6 Zylindern, und hässlich wie die Nacht... Meine Frau hat sich mal auf den Sozia Sitz platziert, und meinte: "Ja, schon sehr bequem. Aber eher fahre ich elektrischen Rollstuhl, als das Du mich damit durch die Gegend fährst...". Ich gebe ihr recht, der Sitz ist das beste, das ich von BMW je gefühlt habe.

    Ich bekam leider eine nagelneue Maschine. 40km gelaufen, ergo, Drehzahl limitiert, und neue Reifen (es hat hier im Bergischen die letzten Tage fast nur geregnet). Ich fahre also vorsichtig, ganz vorsichtig erstmal nach Hause.

    Das Gewicht macht sich, sobald man rollt, wie immer kaum bemerkbar. Aber "agil" ist anders. Als ich die dann rückwärts in meinen Stellplatz schiebe, merke ich dann auch wo die Pfunde hängen. Das geht ja fast gar nicht, den Lenker bekomme ich kaum genug eingeschlagen um die Parkaktion zu schaffen, ohne auf meinen Rasen auszuweichen.... Und, die Kiste auf den Hauptständer zu wuchten, da weiss man wozu man Regelmäßig sport treiben sollte...

    Einen Tag war es dann trocken, also, rauf auf die Strasse, mal ein paar Spitzkehren, Kurven und Autobahn probieren.

    Das Motorgeräusch sagt mir persönlich gar nicht zu. Ich denke, ich bin halt ein 2 Zylinder Fahrer, ich brauche etwas gewackele, etwas Charakter. Dieser Motor ist samtweich, super dehnbar, und hat Kraft ohne Ende. Die hätte ich auch gerne in meiner Maschine, aber nicht auf Kosten des Gefühls .

    Kurven - gehen. Aber, im Vergleich zu anderen, schweren Maschinen die ich gefahren bin (HD Road King, Indian Chief), ist die K1600GTL unbeweglich, starr und nicht wirklich leichtfüßig durch die Kurven zu bewegen. Es fühlt sich nicht nach Motorrad an, für mich, sondern mehr nach "Tuff, Tuff, hier kommt die Eisenbahn"....

    Autobahn - das ist die Paradedisziplin. Super stabil. Super Anzug. im 6ten Gang, bei 5000U/min - mehr darf ich ja nicht - fährt die Kiste fast 170km/h. Ohne mehr Lärmentwicklung wie bei 2000U/min in der Stadt. Da ist der 6 Zylinder nicht zu schlagen.

    Wetterschutz. Meine RT macht macht das besser. Eine GSA macht zumindest den Windschild besser. Nicht beindruckend.

    Kupplung/Schaltung. Irgendwie ist jedes Moped da besser wie der Boxer, schon bald langweilig. Butterweiches Getriebe, perfektes rauf/runterschalten. BMW kann das schon. ich glaube bald, die wollen beim Boxer nicht

    Verbrauch kann ich nicht viel zu sagen, die Maschine war noch nicht mal 150km gelaufen als ich sie abgab. Da hatte sie einen 6.9L durchschnitt, aber das kann es ja nicht sein, laut BMW wird es wohl bei 6Litern liegen.

    Fazit: ich habe nix gegen Dicke Mopeds. Im Gegenteil. Aber die K1600 hat, ausser einem außergewöhnlichen, aber langweilig klingenden, 6 Zylinder und einem guten Sitz, nichts, aber auch gar nichts, was mir zusagt. Das die Schaltung funktioniert (ohne KLONG und KABAUTZ) ist etwas was ich eigentlich erwarte, und bei den Boxern etwas tief beschämendes ist. Wenn schon Dickschiff, dann eher Harley, Indian oder ne Goldwing (die ich noch nicht gefahren bin).

    Frank

  2. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #2
    Danke für den Bericht, Frank....ich glaube ich nehme doch die Garantieverlängerung

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Danke für den Bericht, Frank....ich glaube ich nehme doch die Garantieverlängerung
    hehe - sicher keine Schlechte Idee....

    Frank

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #4
    Kann man hinten an der K die Schiene vom Lifta andocken und dann mit der Sitzbank gleich in die erste Etage fahren?

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #5
    @ Frank

    Wo war eigentlich das "Das hatten wir ja noch nie" der BMW-Serviceleute?

  6. Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Kann man hinten an der K die Schiene vom Lifta andocken und dann mit der Sitzbank gleich in die erste Etage fahren?
    Ist aber aufpreispflichtiges Zubehör

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    @ Frank

    Wo war eigentlich das "Das hatten wir ja noch nie" der BMW-Serviceleute?
    Das muss man doch nicht erwähnen... wenn es komplizierter als ein Radpflanschwechsel ist, dann hatten die das noch nie.

    Frank

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Balu 16V Beitrag anzeigen
    Ist aber aufpreispflichtiges Zubehör
    Klar, aber mit dem Zuschuss der Rentenkasse geht das

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Meine eigene LC musste in die Werkstatt - nach 4000km alle 4 Nockenwellen kaputt, die Werkstatt meint "Das muss ein Materialfehler sein, nicht richtig ausgehärtet...". Naja, .... happens, vor allen wenn man eine BMW hat.
    Oh Mann, was kostet die?



    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Danke für den Bericht, Frank....ich glaube ich nehme doch die Garantieverlängerung
    besser ist das.

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Wenn schon Dickschiff, dann eher Harley oder ne Goldwing (die ich noch nicht gefahren bin).
    so ist es

  10. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #10
    Ich bin sie auch schon gefahren. Erstaunlich wie lässig sie sich auf engstem Raum wenden lässt. Irritierend fand ich die grosse Scheibe.Man nimmt die Welt verzerrt war. Ansonsten: Nichts für mich.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Online - BMW-Ersatzteil-Katalog für alle Modelle - Linksammlung
    Von gerry_styria im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.05.2017, 18:45
  2. Biete Sonstiges 2 Stk. Kofferinnentaschen BMW K1600 GT/GTL von Fa. Kleinert
    Von R1200GS_K50 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 18:19
  3. BMW Tourenkoffer R80,100,GS Modelle rechts/links 2 Schlüssel
    Von mike20 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 09:56
  4. BMW ruft 20.000 K-Modelle zurück
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 19:10
  5. BMW Hose Airflow 3 Neues Modell 102
    Von dragonheart im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 12:35