Servus Gemeinde,war gestern bei 32 Grad in Merzig beim BMW Arimond mal BMW probefahren,hab Post bekommen,das dort BMW Motorrad On Tour ist.....also geschwind angerufen und 3 Motorräder reserviert.....
-BMW S 1000 R
-1200 GS LC
-F800 GS Adventure

Hier mal meine Eindrücke......bin ja momentan am Überlegen ob ich meine 1200GS ersetzen soll oder meinen Sportboxer R1200S....
-S1000R
....sehr agiles leichtes Motorrad,Druck im unteren und oberen Bereich...wendig,war komplett ausgestattet mit elektonischen Fahrwerk,Schaltassistent usw....der Sound hört man gut,brabbelt im Schiebebetrieb schön...Windschutz null....Nakedbike halt.....
-1200 GS LC
.....draufgesetzt und direkt wie zuhause gefühlt....voller Erwartungen,war sehr gespannt....starte den Motor und denke mir...was ist das?wie hört sich der Motor an...als wäre was kaputt und fliegt im Motor rum.....naja...fahren wir mal...auf Dynamik gestellt den Fahrmodi und los....Hat zwar Spass gemacht,aber wirklich umgehauen hat mich die neue GS nicht....finde-( meine Meinung....jeder hat ja ne andere)-der Motor der luftgekühlten GS hat mehr Drehmoment im unteren Bereich...mir hat der LC Motor garnicht gefallen und nach 20 km tat mir schon der Hintern auf der Sitzbank weh....
-F 800 GS Adventure
....anfangs dachte ich...ich Depp fange mit 160 PS an....dann 125 PS...jetzt 86 PS....das kann ja nicht gut gehn....
....fahre also los....oh..was ist das...ne kurze Eingewöhnung mit dem 21 Zoll Vorderrad.....Mototr geht sehr sanft ans Gas,funktioniert von unten bis oben,Sitzposition für meine Größe-bin 1,90m-optimal,vernünftige Sitzbank,fand das Motorrad sehr leicht,agil,wendig...auf Anhieb sehr wohl drauf gefühlt....wäre eine Option als nächstes...Windschutz wäre noch verbesserungswürdig für meine Größe,und naja....Kette....aber kann auch kein Endantrieb kaputt gehen....