Seite 60 von 69 ErsteErste ... 10505859606162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 685

BMW S 1000 XR?

Erstellt von soaringguy, 11.10.2012, 14:12 Uhr · 684 Antworten · 104.504 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    809

    Standard

    Sag bloss Du hast keine sporadischen Metall auf Metall Erfahrungen beim ziehen der Kupplung? Das ist nervtötend und tritt gelegentlich auf und ist ähnlich unangenehm wie der Besuch beim Zahnarzt, wie wenn er zum Bohrer greift. Wie gesagt, bei mir tritt es sporadisch auf, nur beim ersten mal nach einer längeren Phase ohne zu Kuppeln.

    Das 2. Phänomen ist, dass Du sämtliche lose Kupplungsscheiben beim herunterschalten mit Zwischengas in der Kupplung spürst.

    Mmmh. Ich werde das weiterhin beobachten. Der Status ist Gelb (Warning) und nicht rot (Alert). Aber die Note 4 - Ausreichend - ist angemessen.

  2. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    Ich komme gerade von einer kleiner Spritztour zurueck und kann nur sagen dass ich von der XR einfach nur begeistert bin !
    Die Power,das Fahrwerk und dabei praktisch & komfortabel.Der Schaltung und Kupplung wuerde ich eine 1 geben.Im Vergleich dazu der LC in den ersten 3 Gaengen eine 4.Ich benutze den Schaltassisten aber nicht weil ich vergesse das diese Spielerei an Bord ist...Gut die Kupplung braucht etwas mehr Handkraft als die Servokuppling der LC aber die Dosierung und Schaltung ist perfekt.
    Ich bin begeistert von diesem Motorrad !
    So etwas muesste es mit Boxer,Kardan und TL geben und es waere Liebe...;-)))

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.385

    Standard

    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Mmmh. Ich werde das weiterhin beobachten. Der Status ist Gelb (Warning) und nicht rot (Alert). Aber die Note 4 - Ausreichend - ist angemessen.
    danke, dass du trotz aller Euphorie über dein neues Motorrad auch klar ansprichst, was dir nicht gut gefällt.

  4. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    Ich komme gerade von einer kleiner Spritztour zurueck und kann nur sagen dass ich von der XR einfach nur begeistert bin !
    Die Power,das Fahrwerk und dabei praktisch & komfortabel.Der Schaltung und Kupplung wuerde ich eine 1 geben.Im Vergleich dazu der LC in den ersten 3 Gaengen eine 4.Ich benutze den Schaltassisten aber nicht weil ich vergesse das diese Spielerei an Bord ist...Gut die Kupplung braucht etwas mehr Handkraft als die Servokuppling der LC aber die Dosierung und Schaltung ist perfekt.
    Ich bin begeistert von diesem Motorrad !
    So etwas muesste es mit Boxer,Kardan und TL geben und es waere Liebe...;-)))
    Jap und aufgebohrt müsste es noch sein

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    530

    Standard

    Nun nach 7 langen Monaten habe ich endlich meine rote XR bekommen.

    Aber vom Anfang an….
    Ich beginne mal mit der Triumph Speed Triple.
    Ein phantastisches Motorrad, aber mein Körper hielt auf dieser Maschine nicht die Nordnorwegischen Wege aus.
    Diese tauschte ich dann gegen eine R 1200 GS Adventure.
    Supertolle Touringmaschine auf der ich viele km verbrachte, aber ziemlich schlapp war im Vergleich zur Triumph.
    Etwas fehlte für mich!

    So wurde die S 1000 XR auf der Messe vorgestellt, und ich war ”hin”.

    Viel gewarte, mein Bike sollte zum Händler (TromsoMotor AS) am offiziellen Vorstellungstag kommen

    Super dachte ich, und plante sofort danach eine Tour zum Nordkapp mit 2 Kollegen
    ( diese fahren Honda Varadero und Harley 883)

    Aber mein Bike kam nicht wie versprochen :-(
    Mein Händler lieh mir ohne viel wenn und aber eine nagelneue R 1200 GS für die Tour.
    Ebenfalls eine tolle Maschine, viel kräftiger als meine 2008 GSA, mit Cruise Control und Schaltautomat ansonsten aber sehr ähnlich.

    Das Gefühl auf Tour zu sein, ich mochte den neuen Boxer und den Schaltautomat (auch wenn er ab und zu unpräzise war), und in der anschliessenden Feriezeit (4 Wochen weg, mein Bike stand mitlerweile beim Händler und wartete) begann ich zu überlegen und zu überlegen….
    Soll ich den Händler anrufen und stattdessen die neue Adventure bestellen?!

    NEIN, bestimmte ich, ich bin bereit für den 4 Zylinder!!

    Nun bekamm ich meine rote XR am Mittwoch .
    Gestern, Samstag hab ich nun 450km auf dem Tacho, und ich muss agen ich brauchte Zeit mich daran zu gewöhnen!

    Die esten 100 km waren total sche…
    Ich dachte oh mein Gott was hab ich für scheis… gekauft?!

    Die Drehzahl muss ja ständig hoch, im 6.gang suchte ich immer den nächsten Gang,
    ganz schön schlapp wenn mann wie mit ner GS fährt?!

    ABER JETZT!!!
    Jetzt habe ich mich an das Bike gewöhnt und fahre dieses Monster so wie mann es wohl machen soll.

    Was für eine Maschine!!!
    Ich bin sooo glücklich über das Teil.

    Phantastisches Motorgeräusch, kraft ohne ende wenn mann mann mit dem Schaltautomat arbeitet.
    Dieser Schaltautomat ist ein Traum, wie er funktioniert….es ist was total anderes als der der im Boxer steckt!
    Allein schon das Geräusch beim schalten egal ob hoch oder runter und so präzise!

    50 km/h zu fahren im 6. Ist kein Problem, nach der 50 Zone einfach am Gas drehen un mann wird vorwärts gezogen ohne Vibrationen oder seltsame Geräusche.

    Die Federung / Fahrwerk ist so unglaublich präzise… mit dem Boxer fand ich mich oftmals 1m neben der angepeilten Linie wenn ich mal zu schnell unterwegs war auf schlechten Strassen.

    Die XR liegt wie festgeklebt auf der Strasse, nachbessern in der Kurve braucht mann nicht!

    Ja ich habe auch auf einer einsamen Strasse von 0-100 probiert.
    Ich schaffte nicht auf die ”Race stoppuhr” zu sehen.

    Ich sage nur so viel…
    0-160 ging so unfassbar schnell das ich nicht bis ”nur” 100 schaffte!

    Nun zu den anderen Dingen.
    -Der Windschutz ist ok. natürlich nicht so gut wie auf der GSA
    -Tankabstand etwas über 300 km, (6,5 L/100km)
    -Koffer sind natürlich ein Witz wenn mann mit der GSA vergleicht, wird aber gehen (eben weniger mitnehmen)

    bereue ich meinen blindkauf?
    NEEEEEIIIN

    Werde ich nächstemal ne Adventure kaufen?
    Tja…. Wenn die Kinder aus dem Haus sind und meine Frau mit mir auf längeren Reisen geht runter nach Europa und um die Welt so wie wir geplant haben…natürlich ne Adventure.
    Aber jetzt und hier?!

    Nein, jetzt gibts XR

    Viele Grüsse und ich hoffe wir sehen uns zum BMW Treffen im August in Norwegen

  6. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    So sehe ich das auch cladoli.Nur ich habe die XR gleich vom ersten Kilometer an verstanden !
    Einfach nur auf Drehzahl halten und selbst das Drehmoment der GS fuehlt sich schlapp an...Stichwort Zugkraft !
    Die Leistung und Drehmoment ist auch ein Produkt der Uebersetzung !
    Das einzige Problem was ich an der XR sehe ist die Kette und mein Fuehrerschein...
    Schoener Gruss

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    24.472

    Standard

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    So sehe ich das auch cladoli.Nur ich habe die XR gleich vom ersten Kilometer an verstanden !
    Einfach nur auf Drehzahl halten und selbst das Drehmoment der GS fuehlt sich schlapp an...Stichwort Zugkraft !
    Die Leistung und Drehmoment ist auch ein Produkt der Uebersetzung !
    Das einzige Problem was ich an der XR sehe ist die Kette und mein Fuehrerschein...
    Schoener Gruss
    double-facepalm-picard-riker.jpg

  8. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    806

    Standard

    Als die XR auftauchte, war ich auch völlig begeistert. Sitzen wie auf der GS mit dem Monstermotor der 1000R, Wahnsinn. Heute habe ich die XR mehrere Stunden probegefahren: Fazit: Tolles Motorrad für die schnelle Feierabendrunde, aber statt GS ADV??
    Die XR giert nach Drehzahlen und wenn man sie gewähren lässt, geht sie wie der Teufel; da ist die GS ein lahmer Esel: Dennoch, mich hat das Ding gestresst. Die Vibrationen um 5000/min sind nervig, das Fahrwerk bockhart, ständig sucht man nach dem 7. Gang, da das Drehzahlniveau so hoch ist. Bei 100km/h schon 5000 U/min. Bei 160 zieht sie wie ein Berserker an, aber eine längere Tour über die AB mit ständig 7-8 tausend Touren? Nervig eben. Hingegen: Handlichkeit, Einlenken, Bremsen, Traktionskontrolle, Schaltassistent: Perfekt!!!!Mit aufgezogenem Hahn die Gänge durchschalten ist ein Erlebnis! Aber: Ruckeln im Konstantfahrbetrieb, 8 Liter Verbrauch bei meiner Testfahrt, unkomfortable Federung (zu hart), nervöses (aber spielerisches) Handling. Ich dachte immer: zuviel Leistung gibt's nicht: muss man ja nicht abrufen; cruisen und wissen was gehen könnte... Das macht die XR aber nicht mit. Sie sagt immerzu: Dreh mich, ich will zubeissen! Langsamfahren ist fast nicht drin. Vielleicht bin ich schon zu alt für so einen Tech-Bock aber mir ist das nix; viel zu stressig wenn auch irgendwie faszinierend. Nach der Inspektion war ich froh wieder auf meiner TÜ vom Hof zu treckern.
    Ich wünsche den XRlern viel Spass mit dem Tier und einen nicht zu langsamen Schutzengel.

    Gruss! Daynie

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.541

    Standard

    Das Geheimnis der XR liegt ganz offensichtlich in einerm Motor, der für fast 300 km/h gut ist und den man auf gerademal 250 km/h übersetzt hat.

    Das damit das Drehzahlniveau, der Durchzug und der Spritverbrauch in eine gewisse Richtung gehen, ist sonnenklar.

    Dank Kette kann man das ja im Nachgang noch nach belieben modifizieren, wenn auch immer nur in eine gemeinsame Richtung => viel Durchzug bei wenig Drehzahl und wenig Spritkonsum wäre nett.

    Ich bin meinen letzten Supersportler auch mit einem Zähnchen weniger am Ritzel gefahren, um die Spritzigkeit zu erhöhen und in Spitzkehren den unsäglich langen ersten Gang zu kaschieren.

    Aber man sieht...auch BMW kocht nur mit Wasser.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.432

    Standard

    Allein eine entspanntere Sitzposition und die Möglichkeit, Koffer ans Motorrad zu packen, macht eben noch keinen Tourer. Na gut, außer für die MOTORRAD.


 
Seite 60 von 69 ErsteErste ... 10505859606162 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADV 1000 km
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 19:30
  2. 1000 EUR von BMW
    Von GS2010 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 16:31
  3. BMW S 1000 RR
    Von Quhpilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 21:38
  4. 1000
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 14:11